April
16
23:01
Schwangerschaft // Gebären

Erste Periode nach Kaiserschnitt - Alles was Sie wissen müssen

erste Periode nach Kaiserschnitt

Image: Shutterstock

Sie haben Geburt zu einem schönen Baby gegeben.Ist das nicht eine wunderbare Zeitraum, wie Sie ein neues Leben auf die Erde gebracht haben?Es ist wirklich.

Sie können beiseite halten Ihr Anliegen ausgleich Ihre Routine mit Ihrem Baby, wie Sie dies mit der Zeit zu verwalten.Es gäbe viele Fragen durch den Kopf laufen über Ihren Körper verschiebt sein.

Eine solche Abfrage kann über die Rückkehr der Zeit nach dem Kaiserschnitt sein.Hier ist alles, was Sie wissen wollen.

Wann wird ein Mutter beginnt ihre Perioden nach Kaiserschnitt?

nach Kaiserschnitt, eine Frau wird ihren ersten regulären Zeit nach etwa 45 Tagen nach der Lieferung haben.

  • für stillende Frauen, kann es sehr lange dauern.
  • Wenn Sie Flasche füttern Ihr Baby und Stillen vermeiden, dann wird Ihre Menstruation innerhalb von 12 Wochen nach Lieferung zurück zu bekommen.Dies wurde in fast 70 Prozent der Fälle gefunden.

Wie Hormone spielen eine wichtige Rolle in Rückkehr der Menstruation nach C Abschn

itt, hier sind einige Dinge über sie:

  • Die Konzentrationen von Hormonen - Östrogen, Progesteron und hCG (humanes Choriongonadotropin) - Abfall nachLieferung.Aber die Menge der Prolaktin sinkt nur, wenn Sie nicht stillen Ihr Baby.
  • Wenn Sie ausschließlich stillen Ihr Baby, dann wird Ihre Prolaktinspiegel hoch bleiben und wird auch verhindert den Eisprung für etwa 6 Monate.

[lesen: postnatale Depression ]

About Kleinkaiser Blutungen:

Sie könnten verwirrt mit postnatalen Blutabgang oder Wochenfluss für 4 bis 6 Wochen.

  • Diese starke Blutungen werden weniger reichlich und heller geworden mit der Zeit, wahrscheinlich in etwa zwei Wochen.
  • Lochia ist leuchtend rot für die ersten drei Tage nach Lieferung.Nach und nach ändert sich die Farbe zu pink und dann nach zehn Tagen nach der Lieferung gelb- weiß.
  • Sie könnten schwere Blutungen und Schmierblutungen auftreten, wenn Sie einen Kaiserschnitt haben wegen der Reparatur von der Gebärmutterwand und chirurgische Einschnitte.
  • Wenn Ihre Menstruation wieder aufgenommen wird, wird es zunächst in Farbe, Geruch, Regelmäßigkeit und Höhe unterscheiden.

Im Laufe der Zeit wird Ihre Menstruation zu Stamm.Wenn in einem Fall, Ihre Periode nicht zu einem normalen Zustand in ein paar Monaten zurück, dann müssen Sie Ihren Frauenarzt zu konsultieren.

[Lesen: Schwangerschaft nach Abschnitt C ]

Faktoren, die Menstruation nach der Lieferung:

Hier sind die Faktoren, die Perioden nach Kaiserschnitt beeinflussen:

  • Faktoren wie Gewichtszunahme, Gewichtsverlust, Stress und andereGesundheitsthemen wie der Schilddrüse können den Zeitraum verzögern oder kann unregelmäßiger machen.
  • Einige Frauen finden Problem immer wieder auf ihre körperlichen Aktivitäten nach dem Kaiserschnitt.Dies kann auch Auswirkungen auf ihre Menstruation.
  • wenigen Frauen, die nicht nehmen angemessene Ruhe und erhalten über ausgeübt wird auch schwerer Blutungen als normal zu stellen.
  • Um das Risiko von Infektionen zu vermeiden, müssen Sie Damenbinden anstelle von Tampons während der postnatalen Blutungen verwenden.

[Lesen: Blutungen nach C Abschnitt ]

Wann Arzt Rat zu suchen?

Sie müssen Ihren Arzt besuchen, wenn:

  • Sie haben Blutungen und Tränken mehr als eine Damenbinde in einer Stunde erhöht.
  • Ihre Blutung dauert länger als einen Monat oder, wenn Sie schwere Zeiten haben.
  • Ihre Einschnitte Schwellung, Rötung und Eiter aus ihm heraus, wie es zeigt Infektion.
  • Sie haben Geruchs Ausfluss aus Vagina.
  • Plötzlicher Harndrang dauert mehr als eine Woche nach der Geburt.
  • Sie haben ein Problem in gut schlafen oder schlafen mehr als normal.
  • Sie haben ein Problem in der Regel essen oder essen mehr als üblich.

Denken Sie daran:

  • Es sei daran erinnert, dass das Stillen wird Rückkehr der Perioden zu verzögern, aber es bedeutet nicht, dass Sie nicht schwanger werden kann.Sie können immer noch schwanger werden, wie das Stillen ist nicht narrensicher Methode der Geburtenkontrolle.Sie müssen Verhütungsmittel zu verwenden, um es zu verhindern.
  • Es können Stimmungsschwankungen nach der Geburt, die "postpartale Depression" genannt wird, so gäbe es ein Gefühl der Nervosität, Müdigkeit aufgrund der hormonellen Veränderungen.Sie sollten nicht über solche Fragen Gedanken wie diese sind ganz natürlich.

[lesen: Yoga Nach Abschnitt C ]

Wenn Sie Ihre Gefühle der Baby-Blues und postnatale Blutungen Probleme mit unseren anderen Lesern teilen möchten, schreiben Sie bitte in den folgenden Abschnitten kommentieren.

Referenz: 1

Empfohlene Artikel:

  • Was sind meine Chancen auf eine Schwangerschaft - vor, während und nach Zeiten?
  • 20 Tolle Tipps, um Ihre Chancen auf eine Schwangerschaft
  • 10 Ursachen der postpartalen Verstopfung
  • 10 besten Tipps zum sich von Ihrer Haut und Haar Post Schwangerschaft
  • 7 häufigsten Körper Änderungen Sie verbessernziehen Post Schwangerschaft