April
18
23:01
Schwangerschaft // Sicherheit

Rückenschmerzen während der Schwangerschaft - 5 Ursachen und 11 Behandlungen

Rückenschmerzen während der Schwangerschaft

Klicken Sie hier, um eine vergrößerte Version dieser Infografik

Herzlichen Glückwunsch an!Du bist schwanger!Das ist eine große News- und wenn Sie ein erstes Mal Mutter sind, einen guten Grund, einen der besten Momente Ihres Lebens feiern Sie.

Es gibt Momente, Schwangerschaft fühlt sich so magisch und spannend, dass Sie nie wollen, dass es bis zum Ende.Eine Sache ist sicher-es gibt keine andere Erfahrung im Leben vergleichbar mit dem Gefühl, das Sie erleben, wenn Sie schließlich feststellen, dass Sie schwanger sind;diese 9 Monate wird Ihr Leben für immer verändern!

Sie müssen körperlich und geistig für die großen Veränderungen, die nun in den nächsten Monaten der Schwangerschaft-Körper wird damit beginnen, einige Hormone, einschließlich des Hormons "Relaxin ', die bereiten den Körper auf hilft passieren wird, hergestellt werden,Geburt.Einer der Effekte der "Relaxin" ist die Lockerung der Bänder durch den Körper, so dass Schwangere weniger stabil und anfällig für Verletzungen;und wie der

Bauch größer wird, die Muskeln belasten, Extragewicht zu tragen, vor allem im hinteren Bereich, was wiederum führt zu Rückenschmerzen.

Schwangerschaft gilt als ein prädisponierender Faktor, der zu anderen Bedingungen, die Beschwerden und Schmerzen im unteren Rücken während der frühen Stadien der Schwangerschaft erzeugen kann, führt, ist durch mechanische und hormonelle Faktoren.Studien zeigen, dass irgendwo zwischen einer halben und drei Viertel der schwangeren Frauen leiden unter Rückenschmerzen zu einem bestimmten Zeitpunkt während ihrer Schwangerschaft.

Ursachen von Rückenschmerzen bei schwangeren Frauen:

Schwangerschaft Rückenschmerzen ist in der Regel in dem Bereich, wo das Becken trifft Ihre Wirbelsäule, am Iliosakralgelenk beobachtet.Die häufigsten Ursachen von Rückenschmerzen während der frühen Schwangerschaft sind:

1. Gewichtszunahme:

Während eine gesunde Schwangerschaft, Frauen neigen dazu, eine Menge Gewicht zu gewinnen und es ist die Wirbelsäule, die zur Unterstützung hatdass Gewicht.Das Gewicht des wachsenden Babys und der Gebärmutter übt Druck auf die Blutgefäße und Nerven im Becken und Rücken, der Rücken Schmerzen verursacht in der frühen Schwangerschaft.

2. Posture Änderungen:

Schwangerschaft verschiebt Ihren Schwerpunkt.Dadurch kann es zu erleben Sie Rückenschmerzen aufgrund von Bauchmuskeln gedehnt, die Sie von Aufrechterhaltung richtige Ausrichtung zu beschränken.

3. Muscle Separation:

Da die Gebärmutter erweitert, zwei parallele Platten aus Muskeln, die vom Brustkorb bis zum Schambein laufen entlang der Mittelnaht zu trennen.Diese Trennung kann wieder verschlimmern Schmerzen.

4. Stress:

Emotionaler Stress kann die Muskelspannung in den Rücken, die als Rückenschmerzen oder Krämpfe auftreten können zurück führen.

[Lesen: , wie man Stress während der Schwangerschaft Verkleinern]

5. Übergewicht:

Sie sind eher Rückenschmerzen während der Schwangerschaft zu erleben, wenn Sie übergewichtig sind oder wenn es nicht Ihre ersteSchwangerschaft.Anstrengende Arbeit, frühere im unteren Rücken oder Schmerzen im Beckenbereich oder Verletzung des Beckens kann auch dazu führen, Rückenschmerzen in der Schwangerschaft.

Obwohl Rückenschmerzen ist gleichbedeutend mit der Schwangerschaft ist es heilbar!Das Verständnis der Ursachen von Rückenschmerzen und was kann getan werden, um sie zu lindern, kann eine gewisse Erleichterung zu liefern.

11 Behandlungen, um eine einfache Rückenschmerzen während der Schwangerschaft:

Hier haben wir unten einige Tipps und Tricks setzen, damit Sie während der frühen Schwangerschaft mit Rückenschmerzen behandeln.

1. Know Your Limits!

Versuchen Sie nicht, schwere Gegenstände zu heben.In Fall müssen Sie beugen zu holen etwas Schweres heben Sie es richtig!Nicht in der Taille zu biegen;Biegung auf den Knien oder hocken und heben Sie sie.Haben Sie Ihren Rücken belasten nicht.

[Lesen: Heben Gewicht während der Schwangerschaft ]

2. Praxis Gute Haltung:

  • Vermeiden Sie sitzen oder stehen für eine lange Zeit.Verwenden Sie einen Stuhl oder einen Ruhesessel und vermeiden Sie auf einem Bein stehend.Setzen Sie sich in regelmäßigen Abständen in Fall müssen Sie für eine lange Dauer zu stehen.
  • Setzen Sie sich auf Stühlen, die unterstützende Rückseiten haben oder benutzen Kissen im Rücken, und versuchen Sie gerade sitzen.
  • Stehen Sie gerade mit Ihren Schultern entspannt.
  • bei der Arbeit und beim Fahren, halten eine Lordosenstütze für Ihren Stuhl.Versuchen Sie nicht, die Beine kreuzen, und prüfen Sie, ob die Position Ihres Bildschirms und Stuhl richtig sind.Versuchen Sie nicht an Ihrem Schreibtisch regelmäßig bewegen und frische Luft um die Mittagszeit.
  • Seien Sie vorsichtig beim ersten Schritten mit den Haus Arbeit geleistet.Vermeiden Sie schwere anstrengenden Arbeiten.
  • Sie mit einem warmen Handtuch oder ein Heizkissen auf die niedrigste Einstellung, um Ihnen Komfort zu bieten.
  • Wenn Sie ein Kleinkind und Sie schwanger sind, ist es besonders wichtig, dass Sie den Hebetechniken mit ihnen zu korrigieren, zu haften.Immer knien oder hocken zu holen Ihr Kind und wenn dies schwierig wird, sich hinzusetzen und lassen Sie Ihr Kind klettern auf Ihren Schoß.

[Lesen: Heizkissen während der Schwangerschaft ]

3. Schlaf Easy!

  • schlafen auf Ihrer Seite und nicht sperren Sie Ihre Knie.Erwägen Sie einen der Schwangerschaft / Stützkissen, um schlafen bequemer, oder ein Kissen zwischen den Knien und ein weiterer unter den Bauch;dies verhindert, dass Sie das obere Bein Verdrehen über den Körper in die stabile Seitenlage bringen, während Sie schlafen.
  • Verwenden Sie eine feste Matratze zum Schlafen.
  • , aus dem Bett zu bekommen, rollen zur Seite und schieben sich bis zu einer sitzenden Position, dann langsam aufstehen.
  • Fragen Sie Ihren Frauenarzt zu empfehlen, Stretching, Bauch und Stabilisationsübungen und eine solche Low-Impact-Übungen, die sicher für Sie sind - diese regelmäßige Übungen kann helfen, Rückenschmerzen und steigern Sie Ihren Körper Flexibilität.
  • Holen Sie sich eine sanfte Massage der Schwangerschaft, wenn Ihr Arzt nickt dafür!
  • irgendwelche Medikamente Nehmen Sie niemals ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt, kann es Komplikationen in der Schwangerschaft später verursachen.
PREV POST PAGE 1 2WEITER