April
17
23:01
Schwangerschaft // Gebären

4 Gründe, warum sollten Sie vor Lieferung Rasur Schamhaare

Schamhaar

Image: Getty

Sind Sie besorgt über das Rasieren Sie Ihre Schamhaare vor Ihrer Lieferung?Wenn Sie schwanger zum ersten Mal sind und kurz vor Ihrem Fälligkeitsdatum, das ist eine Frage, die in deinem Geist verweilen könnte.

meisten Krankenhäuser würde Ihnen raten, Ihre Schamhaare, bevor sie zugelassen rasieren.Dies wird empfohlen, Ihre Geburt eine hygienische zu machen und, um jegliche Fälle von Infektion.Dies erklärt, warum Rasieren der Schamhaare hat sich zu einem Standardverfahren für sowohl vaginal und Kaiserschnitt.

Warum Rasur Schamhaar Vor Lieferung?

Die Praxis der Rasur vor der Arbeit wird seit vielen Jahren verfolgt.Hier sind einige Gründe:

1. Der Schambereich bleibt sauber und ordentlich, die es leicht, sie während der postpartalen Phase zu halten macht.

2. Die schwangere Mutter muss nicht peinlich sein, wenn ihre Genitalien werden von Ärzten und Hebammen angesehen.

3. Während der vaginalen Geburt wäre es hilfreich, wenn der Damm muss geschnitten und genäht werden.

4. Es reduziert die Fälle von Mütter Infektion, die ausgelöst werden kann, wenn das Haar des Dammes nicht aus, bevor die Lieferung Ihrer Baby rasiert werden.

4 Bedenken hinsichtlich Rasieren Vor Anlieferung:

Als schwangere Mamma, ist es natürlich für Sie besorgt über die immer Ihre Schamhaare rasiert, vor allem, wenn Sie zum ersten Lieferung zu sein.Einige von euch vielleicht noch schaudert bei dem Gedanken, indem eine Rasierklinge in der unteren Bauch oder Schambereich.

Allerdings können Sie die folgenden Möglichkeiten, um Ihre Gefühle über sie zu erleichtern versuchen:

1. Haben Sie ein Gespräch mit Ihrem Arzt und vermitteln Ihre Bedenken in Bezug auf Rasieren Schamhaare.Dies würde helfen, die Gründe, warum Ärzte bevorzugen diese Art und Weise kennen.

2. Sie können ein Gespräch mit Ihrer Familie oder Freunde, um ihre Erfahrungen kennenzulernen.Dies würde helfen, ändern Sie Ihre Einstellung zu diesem Verfahren, wie es nur ein Teeny Weeny Teil der großen Geburt Prozess.

3. Verbinden Sie ein Online-Forum für schwangere Mütter und ihre Ansichten mit einer Diskussion.Im Gespräch mit anderen Schwangeren kann einen großen Unterschied machen.

4. Sie können die Hilfe von Ihrem Ehepartner, Mutter oder Schwester, um vor der Auslieferung zu rasieren fragen.Denken Sie daran, dass Sie nicht brauchen rasieren Schamhaare komplett, wenn Sie nicht mit einem Kaiserschnitt.

4 Wichtige Tipps zu erinnern:

als Standardverfahren bei der Geburt, Krankenschwestern oder Hebammen rasieren die Haare auf Schambereich.Während dieser Zeit sind hier einige Tipps:

1. Nicht peinlich dies nicht!Die Krankenschwestern oder Hebammen haben viele schwangere Frauen in ihrer Karriere gesehen, und für sie ist es nur eine Routine.

2. Sie können die Krankenschwester oder Hebamme zu ersuchen, den Rasierer Pack, bevor Sie zu öffnen, so dass Sie sicherstellen, dass es sich um eine frisch und sterile eins.

3. Sie sollten lassen Sie die Krankenschwester oder Hebamme, ob sie die Durchführung der Rasur in einer groben Weise oder wenn es weh tut.Dies ist wichtig, da kleine Schnitte durch Rasieren auch eine Infektion verursachen.

4. Sei es vaginale Geburt oder Kaiserschnitt, rasieren die Haare in Ihrem Schambereich ist nur eine Kleinigkeit bei der Geburt Verfahren, und Sie brauchen nicht zu verbringen schlaflose Nächte darüber nachzudenken!

Wenn Sie hasse Rasieren Schambereich, wie Sie von der unbequemen juckende Gefühl erschrocken sind, wenn das Haar beginnt wieder zu wachsen, können Sie dies mit Ihrem Arzt zu vermitteln und Fragen, ob Trimmen oder Clipping das Haar ist ratsam.Lassen Sie Ihren Arzt entscheiden, die am besten für Sie.

Moms, bitte teilen Sie Ihre Gedanken über diesen Artikel auf der Rasur vor der Auslieferung im Abschnitt weiter unten.

Empfohlene Artikel:

  • Top 10 Übungen für normale Liefer
  • assistierte vaginale Lieferung - alles, was Sie darüber wissen
  • Vacuum Assisted Geburt - Alles, was Sie wissen müssen