April
15
23:01
Baby // Stillen

Ist es legal, Stillen in der Öffentlichkeit?

Ist es legal, Stillen in der Öffentlichkeit

Image: Shutterstock

Herzlichen Glückwunsch!Die Ankunft von Ihrem kleinen Liebling ist die beste Sache überhaupt zu geschehen.Als neue Mutter ist das Stillen wird ein Teil der Routine für einige Zeit sein.Selbstverständlich haben Sie Fragen und Ängste, und es ist völlig normal.Es ist ein Akt der Bindung und immer näher an die Kleinen.Ihre Wärme und Nähe macht Ihren kleinen Liebling sicher fühlen und geliebt.

Im Laufe des letzten Jahrhunderts hat sich das Stillen viele bashings erhalten.Viele Leute betrachten es als einen Akt der Nacktheit oder Obszönität.Nur wenige Staaten und sogar Kulturen wider öffentlichen toplessness der Frauen während der Stillzeit.Nur wenige Länder haben auch verboten, während einige haben kein Recht angegeben und andere haben es als ein Recht anerkannt.Das Ergebnis ist, dass viele Mütter wie Sie sind verwirrt über die rechtlichen Konsequenzen des Stillens.Also, wenn Sie sind eine stillende Mutter und Sie müssen wissen, ob es legal ist, in der Öffentlichkeit oder ni

cht stillen möchten, lesen Sie unsere Post und Sie die Antwort auf Ihre Frage hier.

Was bedeutet Stillen in der Öffentlichkeit das?

Stillen ist eine Handlung oder Praxis der Pflege, Fütterung oder Spanferkel Ihres Babys mit Muttermilch.Wenn Sie Ihr Kind in einem öffentlichen Raum zu stillen, ist es das Stillen in der Öffentlichkeit (1).

stillt In Public Legal?

Stillen in der Öffentlichkeit weitgehend in vielen Ländern akzeptiert, mit Akzeptanz variierend von einer Region zur anderen.Gesellschaft Haltungen und Ländern Gesetze spielen eine große Rolle für öffentliche Perspektive auf das Stillen.

Frankreich:

Frankreich hat das Stillen in der Öffentlichkeit legalisiert, und es gibt keine Kontroversen angebracht.In der Tat ist es allgemein öffentlich akzeptiert.

[Lesen: Tipps zum Stillen in der Öffentlichkeit ]

Neuseeland:

Es gibt kein Gesetz zum Schutz des Stillens in der Öffentlichkeit hier, aber Flaschennahrung ist in der Öffentlichkeit und das Stillen in der Öffentlichkeit entmutigt ist ziemlich häufig.

Das Vereinigte Königreich:

Hier Stillen in der Öffentlichkeit ist gesetzlich geschützt und angemessene Einrichtungen für stillende Mütter gesetzlich vorgesehen ist.

Die Vereinigten Staaten:

Bis auf wenige Staaten, das Stillen in der Öffentlichkeit ist gesetzlich in fast allen 50 Staaten geschützt.

Indien:

Es gibt keine fest gesetzlichen Bestimmungen oder Rechtsstatut, das Stillen in der Öffentlichkeit zu schützen.Während der Stillzeit in der Öffentlichkeit ist aufgefordert, mit anderen Frauen oft aushelfen stillende Mütter, die öffentliche Akzeptanz des Stillens in der Öffentlichkeit unterscheidet sich von Region zu Region.Eine stillende Mutter ist auch oft gefragt, zu vertuschen, und diskrete Stillen in der Öffentlichkeit akzeptiert wird.

China:

Shanghai hält es peinlich, Babys in der Öffentlichkeit stillen.Ein großer Teil der Gesellschaft akzeptiert es aber, und es gibt keine Probleme an sich, um das Stillen in der Öffentlichkeit in China.

Deutschland:

Zwar gibt es keinen rechtlichen Schutz oder Recht zugunsten der Stillen in der Öffentlichkeit, ist es dringend Gesamt gefördert.

[lesen: Stillen Tipps für berufstätige Mütter ]

Afrika:

Afrika fördert das Stillen und das Gleiche in der Öffentlichkeit ist eine gemeinsame Norm.In einigen Teilen von Südafrika, ist es immer noch als einen Akt wert stirnrunzelnd an berücksichtigt.

Malaysia:

Malaysia akzeptiert nur diskrete Stillen in der Öffentlichkeit.

Philippinen:

Die Philippinen schützt das Recht der Frau, ihre Babys in der Öffentlichkeit durch verschiedene Gesetze stillen.

Saudi-Arabien:

Saudi-Arabien verbietet seinen Frauen zu entlarven oder zeigen einen Teil ihres Körpers, auch wenn während der Stillzeit.Daher wird nur diskrete Stillen in der Öffentlichkeit gibt es erlaubt.

[Lesen: Tipps zum Kontrollieren Sie Ihre Belastung durch Giftstoffe während der Still ]

Taiwan:

Taiwan legal ihre Frauen Recht auf Stillen in der Öffentlichkeit schützt.

Wenn Sie sich nicht wohl Stillen Ihres Babys in der Öffentlichkeit sind, können Sie dies diskret zu tun.Halten Sie ein Cover-up Decke handlich und es verwenden, um zu vermeiden, die Haut, während Ihr Baby füttern.Sie können auch für Sonderräume, die für Ihr Baby füttern vorgesehen sind aussehen.Finden Sie einen privaten Ort, die Sie und Ihr Baby bequem macht.Die Tat sollten Sie und Ihr Baby bequem;Sie wählen, ob Sie diskret oder normal stillen wollen.

Denken Sie daran, es gibt nichts, schüchtern oder verlegen über Stillen Ihres Babys in der Öffentlichkeit zu fühlen.Während viele Menschen in der Gesellschaft zu legen eine gewisse Schockwirkung, um das Stillen in der Öffentlichkeit, dass das, was du tust, ist nicht unnatürlich.Ihr Baby braucht Sie, und damit Sie ihn füttern.Es gibt eine Wende in der Flut noch mit mehr Frauen immer zuversichtlich, über das Stillen in der Öffentlichkeit (2).

Sagen Sie uns was Sie über dieses Thema auf ist es legal, in der Öffentlichkeit stillen fühlen?Haben Sie ein Problem jemals konfrontiert?Bitte hinterlassen Sie Ihren Kommentar unten und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns.

Empfohlene Artikel:

  • Ist es sicher, einen BH während der Stillzeit tragen?
  • 10 besten Lebensmittel für Stillende Mütter
  • Ist es sicher zu stillen, wenn Sie eine Erkältung?