April
20
23:02
Baby // Stillen

Ist es sicher, Stillen weiter, während die unter Grippe?

Ist es sicher, das Stillen fortzusetzen, während leiden Grippe

Image: Shutterstock

Wir wissen, als fürsorglichen Mutter, können Sie mehr über Ihre Gesundheit von Kleinkindern, wenn Sie krank, mehr als Ihr eigenes Wohlbefinden besorgt sind.Aber entspannen Sie sich!, Selbst wenn Sie leiden unter Kälte und Grippe während der Stillzeit können Sie auch weiterhin zu stillen und Ihr Baby zu kümmern.

Es gibt nur wenige Fälle, in denen Sie möglicherweise aufgefordert, zu stoppen Stillen Ihres Babys werden.Diese sind, wenn Sie sich durch einige schwere Krankheiten, die Ihren Blutkreislauf beeinflusst sind.

Warum Stillen Fahren Sie mit Grippe?

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Grippe-Virus wirkt sich Ihr Körper, noch bevor Sie wissen, dass Sie krank sind.Es bedeutet, dass Ihr Baby ist bereits mit dem Virus ausgesetzt.

  • Unter solchen Umständen ist es notwendig, Ihr Baby zu stillen und geben die in Ihrem Körper zu ihr erzeugten Antikörper.
  • Ihre Milch wird nicht passieren, das Virus, wenn Sie Ihr Baby stillen, da das Virus hat keinen Einfluss auf den
    Blutkreislauf.
  • So Stillen wird, in der Tat, dass Ihr Baby nicht krank werden.
  • immer weiter zu stillen Ihr Baby und Sie nicht sie von wesentlichen Ernährung und Komfort zu berauben.

[Lesen: Wie Breast Milk Erhöhen]

Vorsichtsmaßnahmen, wenn Sie leiden Grippe:

Selbstverständlich werden Ihre Viren nicht durch Ihre Stillen übertragen, aber esgibt andere Wege, auf denen Sie Ihr Baby können betroffen sein.So ist es besser, die notwendigen Vorkehrungen und vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen:

1. Hygiene wichtig:

Um zu vermeiden, eine Infektion Ihres Babys mit dem Virus:

  • Achten Sie darauf, immer die Hände waschen mit Seife und warmemWasser, vor dem Berühren oder halten Sie Ihr Baby.
  • Dadurch wird sichergestellt, keimfrei sind.

2. entscheiden sich für eine Maske:

Wenn Sie ständig Husten und Niesen, dann:

  • Es könnte notwendig sein, dass Sie eine klinische Maske tragen.
  • Dadurch wird vermieden, Weitergabe des Virus, wie sie übertragen leicht durch Luft.

3. Verwenden Gewebe oder Einweg Servietten:

Wenn Sie nicht tragen eine Maske jedes Mal, wenn Sie in der Nähe Ihres Babys, dann:

  • Achten Sie darauf, Gewebe und Servietten verwenden und entsorgen Sie sie weg einmal verwendet.
  • Niesen oder Husten in der Nähe Ihres Babys ist riskant, da sie leicht zu fangen Virus.

4. Reinigen Sie Ihre Brüste:

Wenn Sie Ihr Baby immer

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Brüste mit milder Seife gewaschen oder sie mit lauwarmem Wasser gereinigt stillen.
  • Verwenden Sie eine saubere Decke oder ein Tuch zwischen Sie und Ihr Baby, um direkten Kontakt zu vermeiden.

[lesen: Baby-Grippe ]

5. Halten Sie Ihr Besteck Separater:

bis die Zeit, die Sie unter der Grippe sind, sollten Sie:

  • Versuchen Sie, Ihre Utensilien, Kleidung, Brille zu halten,Flaschen, Handtücher, etc. getrennt.
  • Vergewissern Sie dies, bis Sie sich völlig symptomfrei.

6. Medikamente zu treffen:

Stellen Sie sicher, dass die Medikamente, die Sie ergreifen, um über Ihren Grippe zu bekommen sind:

  • von Ihrem Arzt, wie mit dem Stillen vereinbar bestätigt.
  • keine OTC-Arzneimittel Nehmen Sie nicht, wie es vielleicht Schädigungen Ihres ungeborenen Kindes führen.

Gibt es Nursing Probleme, wenn Sie krank sind?

Ja, es gibt einige Probleme, die Sie gegenüberstellen können, während Sie mit der Grippe.Dies sind temporäre und Sie müssen vorbei sein besorgt über sie, aber es ist besser, sie zu kennen und bleiben Sie wachsam: extrem

Manchmal ist die Grippe kann rau sein und machen Sie:

1. Zu krank und schwach, um Krankenschwesterschwach, um noch zu sitzen.

  • In einem solchen Fall können Sie jemanden bitten, Flasche füttern Sie Ihr gepumpt Muttermilch.
  • Auf diese Weise wird Ihr Baby immer noch den Nahrungsbedarf.

2. Flucht Milk Versorgung:

Krankheit kann Ihren Appetit weniger zu machen und reduzieren Sie Ihre Flüssigkeitszufuhr weniger Flüssigkeit.

  • Dies führt zu weniger oder gar keine Milch liefern, während Fütterung.
  • Um dies zu überwinden, Sie gesund zu essen, um die richtige Stillen Sie Ihr Baby fortzusetzen.

[Lesen: Vorteile des Stillens ]

Ausnahme für das Stillen mit der Grippe:

Es gibt nur eine Ausnahme in der Stillzeit während der Grippe.

  • Ihr Arzt wird Ihnen das Stillen, wenn Ihr Baby weniger als 3 Wochen alt.
  • Da während dieser Phase Babys sind anfälliger für Infektionen.

In meisten Fällen sollten Sie Ihre Grippe nicht behindern Ihre Stillen.Besuchen Sie Ihren Arzt sofort, sobald Sie sich unwohl fühlen.Nehmen Sie Ihre Ernährung und Medikamente richtig schnell erholen.

Wir hoffen, dass Sie diese Informationen ab, welche Vorkehrungen getroffen werden, während der Stillzeit mit Grippe nützlich finden.Sie teilen mit uns, wenn Sie wissen, der andere Ideen, um Babys Infektion frei zu halten.

Referenzen: 1

Empfohlene Artikel:

  • 23 Vorteile des Stillens für Sie und Ihr Baby
  • 6 einfache Möglichkeiten, erhöhen Breast Milk Versorgung
  • 15 Tipps, um Braving Stillen in der Öffentlichkeit