April
21
23:02
Baby // Stillen

Ist es sicher, Kaffee trinken während der Stillzeit?

Kaffee, während der Stillzeit

Image: Shutterstock

Viele von euch kann süchtig nach Kaffee werden.Diese Sucht kann schwierig sein, zu vermeiden, während Sie stillen können.Sie müssen wissen, dass es sehr wichtig, die Grenze der Kaffeekonsum wissen, wie Sie müssen sich um Ihre Gesundheit und Ihr Baby zu nehmen.

Ist es sicher, Kaffee zu trinken, wenn das Stillen?Nun, können Sie Kaffee in Maßen, wie zu viel davon trinken kann geringe Menge an Koffein Eingabe Ihrer Blutbahn, die die Muttermilch gelangen verursachen.Es ist gut, um Ihren Kaffee Aufnahme um 1 bis 2 Tassen täglich zu begrenzen.

Babys unter 6 Monaten sind in der Regel empfindlicher auf die Aufnahme von Koffein.Es wird schwierig für die Neugeborenen bis Koffein im Kaffee verstoffwechseln im Vergleich zu den älteren Säuglingen.Sie müssen sich keine Sorgen machen, denn selbst wenn Ihr Baby scheint empfindlich auf Koffein, neigt sie dazu, wegzugehen, wenn er älter macht.

Ist es sicher, Kaffee trinken während der Stillzeit?

Verzehr von zu viel Kaffee, währen

d der Stillzeit kann die Zeichen des Koffein-Stimulation in Ihr Baby zu erhöhen.Hier sind einige der Symptome Sie achten müssen:

  • Sie können Ihr Baby mit großen Augen zu finden.
  • Er kann hyper aktiv.
  • Es kann schwierig sein für ihn, um einzuschlafen.
  • Er erscheinen kleinlich.

[Lesen: Wie man ein Fussy Baby- Beruhigen]

In diesen Fällen:

  • Es ist wichtig, dass Sie die Einnahme von Kaffee für 2 bis 3 Wochen.
  • Sie sollten auch eine Notiz, die Ihre Senkung auf Kaffee muss schrittweiser Prozess sein.
  • Wenn Sie es auf einmal zu tun, können Sie von Symptomen wie Kopfschmerzen leiden.
  • Nachdem Sie Ihren Kaffeekonsum zu reduzieren, können Sie feststellen, Ihr Baby ruhiger und weniger wählerisch.

Hat Coffee Reduzieren Ihre Milchproduktion?

Nun, es gibt keine solchen Studien, die zeigen, dass Kaffeekonsum reduziert Ihre Muttermilch.

  • Es ist nichts als ein Mythos, dass Koffein senkt Milchversorgung.
  • Moms, die getrunken haben Kaffee, beklagen sich nicht über irgendwelche negativen Auswirkungen auf die Versorgung mit Muttermilch.
  • In der Tat haben einige Studien zeigen auch Erhöhung der Milchproduktion bei Konsum von Koffein in Kaffee.
  • Wenn Ihr Baby ist nervös und aufgeregt durch Koffein Stimulation, so kann er nicht gut zu pflegen.Dies kann schließlich zu der Milchmenge im Laufe der Zeit verringern.

[Lesen: postnatale Depression ]

Wie viel Kaffee-Verbrauch ist sicher?

Wenn Sie müde sind, wenn Sie stillen, dann ist es ein normales Gefühl Sie durchmachen.Darüber hinaus können Sie auch das Gefühl, durstig und können sich versucht fühlen, um eine Tasse Kaffee zu trinken.Eine heiße Tasse Kaffee hilft Ihnen, weiterzumachen.Um auf der sicheren Seite zu sein, ist es immer besser, um Ihren Kaffeekonsum zu reduzieren.

  • In den USA stillende Frauen werden vorgeschlagen, um den Konsum von Koffein von 200 mg zu begrenzen.Dies bedeutet, dass Ihr Kaffeekonsum muss auf zwei Tassen täglich begrenzt werden.
  • Verbrauch von mehr als diesen Betrag wird Ihrem Baby schaden.Auch wenn Sie einige Tassen Kaffee zu nehmen, zu beseitigen alle anderen Quelle von Koffein aus Ihrer Ernährung.
  • Sie können Fruchtsaft oder Milch für einen Wechsel zu versuchen.Kräutertee ist auch eine geeignete Option, wenn Sie stillen.

[lesen: Alkohol während der Still ]

Warnhinweise und Nebenwirkungen:

Wenn Sie jeden Tag zu viel Kaffee trinken, können Sie die folgenden Symptome auftreten.Lassen Sie uns einen Blick hier:

  • Caffeine Stimulation kann das Nervensystem beeinflussen.Ihr Blutdruck, Herzfrequenz und Atmung erhöht sich mit zu viel von Kaffeekonsum.Während Sie reduzieren Ihre Kaffeekonsum, können Sie von Entzugssymptomen wie Angst, Müdigkeit und Depressionen leiden.
  • Zu viel Kaffeekonsum kann auch erhöhen Ihre Chancen auf Austrocknung und für Dich häufig Trinkwasser fühlen.
  • Wunde Brustwarzen sind weitere Symptome von zu viel Kaffee Verbrauch.Da die Blutgefäße zu erhalten schnürt, kann es zu Vasospasmus.Es ist sehr wichtig, dass Sie reduzieren Ihre Kaffeekonsum in diesem Fall.

[lesen: Honig während der Still ]

Sie haben viele pflanzliche und sicher Möglichkeiten, sich verjüngt zu halten, während Sie stillen.Es ist immer gut, um für diese und nicht auf Koffein zu entscheiden, wie sie gut für die Gesundheit sind.Sie müssen bedenken, dass zusammen mit Ihrer Gesundheit, Ihre Babys Gesundheit hängt von Ihnen ab auch.

Welche Alternativen auf Koffein Sie als während der Stillzeit?Teilen Sie Ihre Gedanken nach unten zu kommentieren.

Empfohlene Artikel:

  • 5 Ernste Nebenwirkungen von Koffein während der Stillzeit
  • Ist es sicher, das Stillen fortzusetzen, während leiden Grippe?
  • Ist es sicher zu stillen, wenn Sie eine Erkältung?
  • Ist es sicher für eine stillende Mutter zu essen Honig?

Related Posts