April
21
23:02
Baby // Gesundheit

16 Unerwartete Anzeichen und Symptome einer Allergie Egg In Babies

Ei-Allergie in Baby-

Bild Shutterstock

Ei-Allergie ist durchaus üblich bei Babys, deren Immunsystem nicht ausreichend entwickelt, um hohe Proteingehalt in Lebensmitteln zu erhalten.

Da Eiweiß und Dotter sowohl gute Menge an Protein enthalten, entwickeln manche Babys sofortige allergische Reaktion auf Eier.

All About Egg Allergy In Babies:

Babys, die diese besondere Art von Allergie haben neigen dazu, die Symptome nach dem Verzehr von Eiern aufweisen.

  • eines Babys Immunsystem, das normalerweise schützt sie von externen Keime und Eindringlinge, jetzt behandelt Ei als gefaehrlich.
  • Ihr Körper löst dann Antikörper, Infektionen zu bekämpfen;Dies wird in der Form eines allergischen Symptoms ausgedrückt.
  • Manche Kinder zu entwickeln Warnschilder schnellere, als die andere.

[Lesen: Banana Allergie In Babies ]

Zeichen Und Symptome einer Allergie Egg In Babies:

der Zeitraum von allergischen Reaktionen auf Eier ist von Kind zu Kind.Hier sind einige der wichtigsten Anzeichen und Symptome, die zeige

n, dass Ihr Baby kann zu den Eiern allergisch sein:

  1. Haut Nesselsucht
  2. Ekzem
  3. Flushing des Gesichts
  4. Schwellungen von Gesicht, Lippen und Zunge
  5. Magenschmerzen
  6. Durchfall
  7. Übelkeit und / oder Erbrechen
  8. Juckreiz um den Mund
  9. Laufende Nase
  10. Husten
  11. Keuchen
  12. Atemschwierigkeiten
  13. schnellen Herzschlag
  14. Niedriger Blutdruck
  15. Andere ungeklärten Herzprobleme
  16. Anaphylaxie (die schwerste Reaktion aufeine Allergie, die alarmierende Atemprobleme und Blutdruckabfall)

verursacht [Lesen: Soy Allergy In Babies ]

Diagnose von Ei-Allergie:

der Regel wird der Arzt Ei-Allergie in Baby mit einer Bestätigungeinfacher Hauttest.Zu diesem Zweck wird ein kleiner Tropfen der Lebensmittel-Extrakt auf die Haut Ihres Babys platziert werden.

  • Der Arzt wird vorsichtig stechen diesen Bereich auf der Haut für das Allergen zu reagieren.
  • Wenn Ihr Baby entwickelt sich rötliche Flecken oder Hautausschläge auf dem getesteten Bereich, gibt es eine starke Bestätigung, dass Ihr ein wenig allergisch auf die getesteten Lebensmittel-Allergen ist.
  • Blutuntersuchungen werden durchgeführt, wenn Arzt kann nicht genug Beweise über Hauttest zu erhalten.

Hinweis - Jede Art von Tests für Lebensmittelallergene sollte von einem Arzt in seiner Klinik durchgeführt werden.Die Freiheit des Ausprobierens jede Hauttest zu Hause Nehmen Sie nicht, da dies zu beweisen, riskant für Ihr Baby zu sein.

[Lesen: Hautallergien bei Kleinkindern ]

Behandlung für Ei-Allergie:

Wenn Ihr Kind Ei-Allergie, wird der Arzt eine der folgenden Behandlungsmöglichkeiten, basierend auf der Schwere der Reaktion anzuwenden:

1. Medikamente:

  • Bei Anaphylaxie, Extremfall der Reaktion wird Ihr Baby ein Inject-Lage Medizin als Adrenalin, um die negativen Auswirkungen zu steuern appliziert werden.
  • In anderen Fällen wird der Arzt einen Aufruf dauern, abhängig von der Notwendigkeit der medizinischen Aufnahme.

2. Vermeidung Eier:

  • Wenn Ihr Baby hat riskante Reaktion auf die Ei-Allergie entwickeln, wäre die beste Behandlung für die gleiche vollständig zu stoppen essen Eier.
  • Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Baby nicht in eine Umgebung mit Eiern ausgesetzt.
  • Die Ernährung sollte frei von Eiern oder Eier basierte Lebensmittel als solche erkennbar sein.

[Lesen: Formel-Allergie bei Kindern ]

Foods mit Ei-Inhalt:

Achten Sie auf den untenstehenden Liste, die Eier und Eier verwandte Inhaltsstoffe, die anfällig für Allergien sind enthalten:

  • Eiweiß
  • Eigelb
  • Fried oder gekochten Ei
  • Eipulver
  • Egg gegründete Nahrungsmittelfeststoffe
  • Albumin
  • Globulin
  • Livetin
  • Lisozyme
  • Ovalbumin
  • Ovoglobulin
  • Ovomucoid
  • Ovotransferrin
  • Ovovitella
  • SiliciAlbuminat
  • Simplesse
  • Ovovitellin
  • Vitellin

Gesunde Ersatz für Eier:

Eier sind ein wichtiger Bestandteil der Ernährung eines Babys enthält ausreichende Mengen an Protein.Allerdings, wenn Ihr ein wenig zu den Eiern allergisch ist, gibt es keinen Grund zur Sorge.Sie können einfach den gleichen Optionen, die mit gleichwertigen Nährwert.

Sie können die folgenden in Ihrem Baby-Diät-Plan als eine wirksame Alternative zu übernehmen, um Proteingehalt aufzufüllen:

  • Meat
  • Geflügel (besser, für Allergene hier überprüfen)
  • Fisch
  • Hülsenfrüchte (Bohnen, Rosenkohl etc.)
  • Nuts

meisten Babys hinauswachsen Ei und anderen Nahrungsmittelallergien, bis sie 5-7 Jahre alt sind.Es ist wichtig, den Überblick über ihre Reaktionen auf die Allergene alle gleich zu halten.

[Lesen: Erdnuss-Allergie In Babies ]

Wenn Ihr Baby hat Nahrungsmittelallergie mit mehr als einem Lebensmittel-Gruppe, ist es ratsam, die praktikable Möglichkeiten mit dem Kinderarzt, um herauszufinden, eine alternative und planen einen gesunden diskutierenDiät.

Teilen Sie mit uns Ihre Meinung zu diesem Artikel im Abschnitt weiter unten.

Empfohlene Artikel:

  • Nahrungsmittelallergie bei Kindern - Ursachen, Symptome und Behandlungen
  • Allergien bei Babys: Ursachen, Symptome und Behandlungen
  • 6 wirksame Maßnahmen, um Gerät-Nahrungsmittelallergien bei Babys
  • MilkAllergien bei Babys - Ursachen & amp;Symptome, die Sie beachten sollten