April
12
23:01
Für dich // New Parents

5 Top-Tipps für die Aufnahme mit Ihrem Baby

Schießen Sie mit Ihrem Baby

Image: Shutterstock

Nach neun langen Monaten, ist Ihr kleines Bündel Freude endlich da!Möchten Sie fangen jedes Detail seines täglichen Lebens als schöne Erinnerungen später schätzen möchten?Haben Sie zu seiner ersten Tage sich selbst erschießen wollen, aber nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen?Nun, wenn Sie die Antwort auf diese Fragen wollen, dann lesen Sie bitte unsere Post.

Fotografieren Babys kann ein wenig schwierig sein.Egal, ob Sie ein professioneller Fotograf oder eine Mutter mit einem Punkt und schießen Kamera, können Kinder herausfordernden Themen sein, wie es ist schwierig, sie still und ruhig zu halten.Sie bewegen die ganze Zeit und folgen nicht alle Anweisungen.Die Chancen stehen gut, dass Sie die Bilder mehr als das Baby zu schießen.

Aber die größte Herausforderung ist es, seinem Charme und Niedlichkeit zu erfassen, auch wenn Sie die Kamera Fähigkeiten eingeschränkt haben.So wie können Sie bessere Bilder der Kinder?Um Ihnen zu helfen, haben wir einige bewährte Technik

en, die haben Sie schießen wie ein Profi zu kommen.

5 Bestes Baby-Foto-Ideen:

Hier sind fünf einfache Neugeborenen photography Ideen, damit Sie schöne Bilder von Ihnen und Ihrem Baby zu schaffen.

1. Blitz:

Ein häufiger Fehler in neugeborene Fotographien gesehen ist unsachgemäße Beleuchtung.Beleuchtung kann Pause machen oder das Foto.Natürliches Licht ist viel besser als Kunstlicht, so versuchen, Gebrauch davon, so oft wie möglich zu machen.Geben Sie für indirekte Tageslicht wie der Schatten des Baumes.Das Licht, das neben Ihrem Baby wird Dimension zum Bild hinzufügen.Auch das Ausschalten des Blitzlicht macht die Kamera in der Öffentlichkeit weniger sichtbar und werden für Schnappschüsse Situationen zu öffnen.Diese Baby photography Ideen hilft Ihnen, die besten Bilder zu bekommen.

[lesen: Beste Online Free Baby-Foto & amp;Video Zeitschriften ]

2. Kennen Sie Ihre Kamera:

Point and Shoot-Kameras nehmen Sie Fotos in den automatisierten Prozess.Aber leider, die automatischen Einstellungen nicht das Beste machen aus einem Shooting.Zu wissen, ein paar Dinge über Ihre Kamera wird Ihnen helfen, mehr kreativ mit Ihren Aufnahmen.Hier sind ein paar einfache Dinge zu beachten:

Erfahren Sie, wie schalten Sie den Blitz der Kamera.Wissen, ob Sie Ihre Kamera ermöglicht es Ihnen, ihre Blendeneinstellung ändern.Je breiter die Öffnung, wird desto geringer ist die Schärfentiefe im Bild sein.Erfahren Sie, wie Sie die Verschlusszeit der Kamera zu ändern.Eine kurze Verschlusszeit wird noch frieren die schnellsten des Kindes, während eine lange Verschlusszeit werden einige angenehme Bewegungsunschärfe zu erstellen.Sie müssen lernen, wie man die ISO von Ihrer Kamera anzupassen.Es wird in den schlechten Lichtverhältnissen kommen praktisch.

[lesen: Spaß-Sachen zu tun Ihr Neugeborenes ]

3. Angles:

Finden eines guten Winkel, um Babys zu fotografieren kann eine ziemliche Herausforderung.Statt hetzen, um die Position zu ändern, versuchen Sie herum mit Ihren tot zu sehen, was Winkel Sie fotografieren können.Eine nützliche Idee Dreharbeiten zu dem beschatteten Seite der Baby.Wer weiß, können Sie am Ende mit einem Bild, dass Sie lieben?Versuchen Sie, die verschiedenen Perspektiven und Blickwinkeln, bevor sie zu einer neuen Haltung.

4. Capture-The Little Details:

fangen die kleinen Details, die Ihr Baby zu stehen außerhalb wie die rosebud Lippen, die kleine Nase, die crinkly Kinn und den kleinen Finger zu machen.Ihr Makro-Objektiv wird hier kommen praktisch.Achten Sie darauf, Nase, Ohren, Zehen, Finger, Haare, Schultern, Bauch Buttons und Lippen Ihres Babys, die Details, die schnell ändern zu schießen.Sie werden es lieben gehen durch diesen kleinen Details später.

[Lesen: Hausgemachte Halloween Kostüme für Babies ]

5. Achten Sie auf den Hintergrund:

Haben Sie jemals etwas Wunderbares nur Ihre Föhn oder eine andere ablenkende Element im Hintergrund liegen bemerken aufgeschnappt?Du bist nicht allein hier, wie es zu den besten Fotografen passiert.Wenn es eine kleine, reizende Teil in Ihr Lieblingsfoto, dann können Sie es mit Hilfe des Bildbearbeitungssoftware zu eliminieren.Aber was, wenn es eine hässliche Möbel lauern im Hintergrund?Selbst Photoshop nicht in der Lage, es zu löschen.Also, bevor Sie ein Shooting, schieben alle Spielsachen, Decken und schmutzige Wäsche aus dem Weg.

Dinge zu erinnern:

die ideale Zeit, um zu fotografieren Ihr Neugeborenes ist in der ersten und zwei Wochen nach der Geburt.Es ist zu diesem Zeitpunkt, wenn die Babys sind an ihren schläfrigsten und die meisten kooperativen Staat.Sie können Ihre kleinen und biegsam tot in schönen Posen kräuseln.Wenn Sie einen von sechs bis acht Monaten Baby haben, dann fotografiere ihn, während er sitzt oben.In diesem Stadium, die Sie nicht mehr benötigen, um Ihr Baby, um die Kamera konfrontiert zu unterstützen.Schießen Kleinkinder alt kann eine ziemliche Herausforderung sein, da die meisten von ihnen schauen hinunter zu den Füßen und laufen weg von der Kamera.Allerdings wird eine DSLR bieten Ihnen eine ausgezeichnete Gelegenheit, um plötzliche Aufnahmen von Ihrem Baby in Maßnahmen zu ergreifen.

Schließlich, vergessen Sie nicht Ihre Kamera so oft wie möglich durchzuführen, damit Sie die unerwartete Schießen Chancen verpassen.

Jetzt packen, was auch immer der Kamera haben Sie und loslegen.Haben Sie noch ein paar Tipps für das Schießen Babys?Dann teilen Sie bitte mit anderen Mamas im Kommentarbereich.

Empfohlene Artikel:

  • Top 10 Tipps für einen tollen Maternity Fotosession
  • 20 Fantastische Ideen für Ihre Babys 1. Geburtstagsfeier
  • 10 lustige und interessante Tätigkeiten für Ihre achte Monate altes Baby