April
18
23:01
Baby // Sicherheit

Wie man ein Baby Burp?

rülpsen

Image: Shutterstock

Füttern die Kleinen ist ein Erlebnis für sich!Wie Aufstoßen ist ein wesentlicher Bestandteil der Ernährung Ihres Babys, es gibt mehrere Möglichkeiten, um diesen Job zu erledigen.

Burping ist eine wesentliche Aktivität nach der Fütterung.Wenn Babys ernähren sich von Milchnahrung oder Muttermilch, schlucken sie viel Luft.Wenn Ihr Baby hat nicht perfekt rülpste, können die kleinen Luftblasen innerhalb seiner kleinen Bauch ihn aufgeregt und kann Reizbarkeit verursachen, spuckte und Blähungen.Daher ist häufiges Aufstoßen zwischen und nach der Fütterung wichtig, auch wenn Ihr Baby muss nicht.

Burping A Stillendes Schätzchen Vs A Flaschenkind:

Babys Fütterung auf die Muttermilch in der Regel nicht haben, um so oft wie Flaschenkinder rülpsen.Flasche gefüttert Babys sind in der Regel in einer Menge von Luft zu saugen.Flasche ermöglicht einen schnelleren Milchfluss die Babys zwingt, zwischen eng benachbarten Schlucke schlucken Luft.Babys Fütterung auf ihre Mütter haben vi

el kontrollierte Milchfluss und damit, in einem langsameren Rhythmus, der Weg für die richtige Schlucken und Atmen Koordination gibt saugen sie.

[lesen: Baby-Massage ]

Wie man ein Baby Burp?

Burping Geburt eines Kindes ist keine leichte Aufgabe.Manchmal kann Fütterung eine erschreckende Erfahrung für neue Eltern.Mach dir keine Sorgen;wir sind hier, um Ihnen helfen, mehr!Die erste Lektion ist - Denken Sie immer daran, ein Baby nach jeder Fütterung Sitzung rülpsen.

Generell gibt es drei Arten von Aufstoßen Methoden und Sie können experimentieren, je nachdem, was am bequemsten und wirksam ist.Sie können versuchen, eine der folgenden Methoden:

1. Sit & amp;Rülpsen:

Sitzen Sie aufrecht und halten Sie Ihr Baby gegen die Brust, das Kinn auf die Schulter.Unterstützen Sie Ihr Kind mit einer Hand und reiben Sie ihn mit einem anderen.Dies wird ihm in seinem Magen zu entlasten seine eingeschlossene Luftblasen.

Dieses Verfahren kann auch in anderer Hinsicht ausprobiert werden.Bringen Sie Ihr Kind weiter oben auf der Schulter, so dass sein Bauch ist etwas mit den Schultern gedrückt, reiben sich langsam seinen Rücken.Dies würde einen leichten Druck auf den Bauch zu schaffen und wird das Bäuerchen zu helfen.

Wenn Sie versuchen, die alternative Methode, stellen Sie sicher, Ihr Baby ist in der Lage, um bequem atmen.Am besten ist es, um dieses Aufstoßen Methode anzuwenden, während sitzt vor einem Spiegel, wie Ihr Baby Komfort über Hals und Kopf haben.

2. Burp auf dem Schoß:

Legen Sie Ihr Baby sorgfältig auf dem Schoß, während die Unterstützung von Brust und Hand Ihres Babys mit einer Hand.Leicht Griff Ihres Babys Kiefer in Palm der anderen Hand den, stellen Sie sicher, dass Ihre Hand ist so platziert, dass es sowohl Wiegen Sie Ihr Baby und unterstützt seine Brust.Sie müssen vorsichtig sein, während Greif Ihr kleines Kinn, nicht den Hals!Klopfen zurück Ihr Baby sanft mit der anderen Hand.

Dies wird ihm helfen, zu lindern seine Gas.Mit dem Aufstoßen Tuch oder bib über Ihrem Schoß Seien Sie bereit, jeden Spieß-up fangen.

3. Gesicht nach unten Burping:

Setzen Sie sich aufrecht und setzen Sie Ihr Kind auf die Beine;Er muss nun senkrecht, um Ihren Körper und über den Knien liegen werden.Während zur Unterstützung von seinem Kiefer und Kinn mit einer Hand, reiben seinen Rücken mit der anderen Hand.

Achten Kopf Ihres Babys nicht niedriger ist als der Rest seines Körpers, sollte es um 45 Grad erhöht werden.Auch bei diesem Verfahren müssen Sie einen Aufstoßen Tuch über die Beine gestellt, um sich vor der Messe erstellt von jedem Spieß-up zu speichern.

[lesen: Baby-Schlaf-Probleme ]

Ist Ihr Baby Ready For Burping?

Eine Sache, die im Auge behalten werden sollte, während das Ausprobieren einer der Aufstoßen Methode ist, dass, wenn nach dem Verzicht auf oder versuchen eine andere Position, wenn Ihr Baby ist kein Bäuerchen zu bekommen, bedeutet, dass das Baby ist noch nicht bereit für einrülpsen.So müssen Sie noch einige Zeit warten.

Wichtige Tipps für Burping:

Hier sind einige Tipps, wie man ein Baby rülpsen.Ändern Futterstellen und Aufstoßen auf halbem Weg durch Fütterung ist von entscheidender Bedeutung, da sie die Chancen der Schluckluft reduziert.Hier sind einige weitere wichtige Hinweise und Warnungen, die Pflege während Aufstoßen ergriffen werden sollten:

  • Flasche gefütterte Babys erlaubt sein sollte, in eine aufrechtere Haltung mit mehr kleinere und häufige Fütterungen zugeführt werden.Dies verringert die Chancen Ihres Babys schlucken mehr Luft macht die Fütterung Prozess.
  • Sie müssen für die Zeichen auf Ihr Baby halten Sie Ausschau nach Aufstoßen, während oder nach der Fütterung.Dein Baby wird offenbar unangenehm, squirmy zu sein, beginnt zu weinen oder wegzieht.Wenn Sie rülpsen einen Versuch geben, wird es für ihn zu arbeiten.
  • Sie müssen aufhören, Ihr Baby füttern, wenn er scheint, wählerisch zu sein und hat GERD (gastroösophageale Refluxkrankheit), rülpsen ihn und starten Sie dann wieder Fütterung.Wenn Sie der Flasche füttern sind, versuchen Sie rülpsen Baby nach jedem 60 bis 90 Milliliter (2-3 Unzen) von Milch und jedes Mal beim Einschalten Brüste, während der Stillzeit.
  • Sie können versuchen, Aufstoßen bei jeder Unze während der Flasche füttern und alle 5 Minuten während der Stillzeit, wenn Ihr Baby scheint gassy zu sein und spuckt heftig.
  • Wenn Ihr Baby Koliken (Fortsetzung schreit nach mehr als drei Stunden pro Tag), können sie mehr Luft während der Weinkrämpfe zu schlucken und zu crankier.Verwenden Sie keine Anti-Gas-Tropfen, wie hat es sich noch nicht bewährt, wenn es Gas oder Koliken bei Babys zu behandeln.Manchmal mit Selbstmedikation kann gefährlich sein, also immer Ihren Arzt konsultieren.

Ältere Babys brauchen nicht oft rülpste wie sie gelernt haben, ohne zu schlucken eine Menge Luft zu essen.Nach der Fütterung, müssen Sie üben, halten Sie Ihre Kleinen in einer aufrechten Position für 10-15 Minuten in den ersten 6 Monate, vielleicht ein bisschen länger zu sein, wenn er GERD.Dadurch wird verhindert, Milch bis in die Kehle zu kommen und auch vermeiden, spit-up.Glückliche Feed Zeiten!

Vergessen Sie nicht, Ihren Feed-Zeit Geschichten mit uns im Kommentarbereich unten zu teilen:

Now Watch: Burping Ihr Baby