April
19
23:00
Baby // Sicherheit

Lebensmittelvergiftung In Babies - 7 Ursachen

Lebensmittelvergiftung In Babies

Image: Shutterstock

Sind Sie ein Freak und erlauben nicht Ihr Baby zu essen?Sind Sie wirklich besorgt, dass eine Lebensmittelvergiftung kann zu einer schweren Krankheit behauptet Leben eines Kindes zur Folge haben?Siehst du oft Ihr Kind Erbrechen und Durchfall leiden?

Wenn Sie einverstanden sind, auch nur einen der oben genannten Punkte, wir sind hier, um Sie mit detaillierten Informationen zu Babynahrungsmittelvergiftung zu helfen.

Was ist Lebensmittelvergiftung?

Es ist eine Bedingung, wenn ein Fremdkörper (lesen Sie es, wie Bakterien, Viren oder andere Keime) gelangt in unseren Körper über die Nahrung oder Getränke, die wir verbrauchen, und gibt Giftstoffe.Diese Toxine sind tödlich, und zu Lebensmittelvergiftungen daher der Name Lebensmittelvergiftung.

Die Symptome von Lebensmittelvergiftungen könnten sofort angezeigt nach dem Verzehr der kontaminierten Lebensmitteln oder in ein oder zwei Tage.In den meisten Fällen Babys heilen durch sie selbst, und es gibt keine Medikamente benöti

gt.Aber manchmal könnte es kompliziert sein [Beginn der Austrocknung], und man braucht, um einen Arzt [1] zu besuchen.

Ursachen von Baby-Lebensmittelvergiftung:

Lassen Sie uns schnell an den Ursachen zu suchen [1]:

  • Nicht Waschen Lebensmittel und Gemüse vor dem Kochen oder Zuführung zu Babys.
  • Wenn Sie füttern Ihr Baby mit unreinen Händen.
  • tierischen Lebensmitteln wie Fleisch, Eier, Milchprodukte können auch tragen Keime.
  • Trinken von kontaminiertem Wasser oder unreinen Wasserflaschen könnte auch zu Lebensmittelvergiftungen führen.
  • Speichern von Lebensmitteln an der falschen Temperatur könnte Verschmutzung verursachen.
  • Vor dem Zuführen, wenn Sie nicht Lebensmittel richtig erhitzt, es könnte auch für den Eintrag von Keimen in den Körper führen.
  • Babys, die anfällig sind oder ein schwaches Immunsystem könnte auch anfällig für Lebensmittelvergiftungen leicht.

[Lesen: Nahrungsmittelallergien bei Babys ]

Symptome einer Lebensmittelvergiftung:

Also Ihr Baby hat versehentlich verschluckt kontaminierte Lebensmittel.Wie würden Sie wissen?Wir listen gemeinsame Symptome, die bestätigen könnten, wenn es eine Lebensmittelvergiftung.Die Symptome können unterschiedlich sein, und nicht alle Symptome sind anwendbar, da jeder Fremdkörper unterscheidet sich in seiner Reaktion.Es kann vorkommen, dass einige Keim für zwei Stunden umgesetzt, aber einige andere dauerte fast zwei Tage (die Diagnose härter) zu zeigen Symptome [2]:

    • Körpertemperatur oder Fieber
    • Übelkeit
    • Erbrechen
    • Durchfall
    • Bauchschmerzen und Krämpfe
    • Körperschwäche
    • Headache

der folgenden Symptome, wenn in einem Baby gesehen, könnte die Lebensmittelvergiftungen meine ist schwerer:

  • Verschwommenes Sehen
  • Schläfrigkeit
  • Kribbeln in den Armen (Babys dürfenin der Lage, diese zu äußern, aber sie können ihre Hände reiben oder irritiert mit dieser Empfindung)
  • Breathing Probleme
  • Herz- oder Nierenprobleme
  • Bluten

Wann sollte ich Doktor?

Wenn Sie eines der unten angegebenen Symptome sehen, erreichen Sie bitte zum Kinderarzt sofort [2]:

    • Blut im Stuhl oder beim Erbrechen
    • Durchfall mit hohem Fieber
    • Erbrechen, die für fast 12 Stunden
    • Wenn weiterhinder Stuhl ist kastanienbraun oder schwarz gefärbt
    • unregelmäßiger Herzschlag

Auch Ausschau nach diesen Anzeichen von Austrocknung:

  • Kein Urin oder sehr wenig pinkeln
  • Schläfrigkeit
  • Geschwollene Augen
  • sehr durstig
  • Schwächeund schwachen Körper

Welche Art der Behandlung sollte ich Angebot My Baby Für Lebensmittelvergiftung?

Lebensmittelvergiftung hat seinen natürlichen Verlauf und Babys erholen sich.Aber eine Dosis von Antibiotika, von einem Arzt verschrieben werden kann, um Vorkehrungen zu treffen, und um den Zustand zu vermeiden, schlechter zu erhalten. [3]

Allerdings müssen Sie ihn ins Krankenhaus eingestehen, wenn extreme Dehydratation ist für eine Dosis von Infusionen(intravenöse Flüssigkeiten).

Punkte zu beachten, die zu Hause:

  • Feed the Baby regelmäßig mit sauberen und sicheren Flüssigkeiten.Erhöhen Sie die Aufnahme von Flüssigkeiten, um eine baldige Genesung zu gewährleisten.
  • Lassen Sie das Baby richtig ausruhen.
  • Vermeiden Sie feste Nahrungsmittel und Milchprodukte, um auf der sicheren Seite zu sein.
  • Eine Lösung von Zucker und Salz, eine Elektrolytlösung oder einer oralen Rehydratation Lösung ist eine gute Möglichkeit zur Behandlung von Durchfall.
  • Geben Sie nicht auf OTC-Arzneimittel, um Durchfall zu stoppen, da sie alles noch schlimmer machen könnte.

Annahme hygienischen Gewohnheiten, kochen Lebensmittel richtig, genau die Temperatur und halten die Lagerutensilien und Geschirr sauber sind einige der wichtigsten Punkte bei der Verhinderung von Lebensmittelvergiftungen.

Hoffnung diese Informationen nützlich für Sie.Lassen Sie uns in unseren Kommentaren wissen.

Empfohlene Artikel:

  • Bleivergiftung bei Babys / Kleinkinder - 6 Ursachen, Symptome 7 & amp;2 Behandlungen
  • 5 Gemeinsame Verdauungsprobleme bei Säuglingen
  • 13 Signs Of Baby Kinderkrankheiten Along With Symptome und Abhilfemaßnahmen