April
21
23:01
Kleinkind // Sicherheit

14 Wichtige Tipps, damit Sie Behandeln Sie Ihre autistische Kleinkind

Autismus bei Kleinkindern

Image: Shutterstock

Autismus ist eine neurologische Erkrankung, die sozialen Verhaltens-und emotionale Entwicklung eines Kindes beeinträchtigt.Autismus-Symptome bei Kleinkindern zwischen 18 Monaten bis 2 Jahren identifiziert werden.

Kinder mit Autismus vor ernsthaften Schwierigkeiten bei der Interaktion und Kommunikation mit anderen.Sie zeigen auch, intensive Desinteresse an bestimmte Dinge oder Themen.

In der Vergangenheit war es schwierig, Autismus zu diagnostizieren.Mit neuen Studien und Forschungsarbeiten, die Experten immer mit dieser Störung bei Kleinkindern vertraut.Keine zwei Patienten mit Autismus haben die gleichen Symptome.Dies ist der Grund, dass Autismus ist auch als ein breites Spektrum-Störung bekannt.Der Schweregrad dieser Symptome variiert von Person zu Person.Man kann eine Pflegekraft über die gesamte Lebensdauer erfordern, während eine andere, relativ normal zu funktionieren.

Ursachen von Autismus:

Bis jetzt die eigentliche Ursache dieser Erkrankung ist nicht beka

nnt, wenn auch 1 in 100 Kindern entwickelt sich diese Erkrankung.

  • Wissenschaftler glauben, dass Autismus ist mit Genen und Umwelt Einfluss verbunden ist.
  • Umwelt Grund beinhaltet Frühgeborenen, die Babys geboren bedeutet vor 33 Wochen sind wahrscheinlich Autismus zu entwickeln.
  • Autismus ist wahrscheinlicher, bei Früh Mädchen als bei Jungen zu entwickeln.
  • Andere Umwelteinflüsse umfasst älteren Eltern, schlechte Ernährung während der Schwangerschaft und Infektionen.Chemikalien können auch für Autismus beitragen.
  • Fragile X ist der Grund für Autismus.Kinder mit fragilen X zu entwickeln Autismus.
  • Studien zeigen auch, dass die Kinder weniger als 2 Jahre nach ihrer Geschwister zeigen Anzeichen von Autismus geboren.

[Lesen: Ohrentzündung bei Klein ]

5 Anzeichen von Autismus bei Kleinkindern:

Hier ist ein kurzer modifizierte Checkliste für Autismus bei Kleinkindern für die Eltern, ein Auge auf zu halten:

1.langsame Entwicklung:

autistisches Kind von anderen Kindern unterschiedlich entwickelt.

  • Ihr Wachstum wird verlangsamt und ihre Kommunikationsfähigkeit wird um wenige Worte und Gesten beschränkt.
  • Ihr Gesichtsausdruck und Körpersprache ist auch anders.

2. Vermeiden Sie Augenkontakt:

Der andere wichtigste Zeichen von Autismus ist, dass Kleinkinder in der Regel nicht den Blickkontakt mit ihren Eltern, auch wenn sie bei ihrem Namen genannt werden.

  • Sie neigen dazu, einen ungewöhnlichen Blick haben.
  • zeigen mangelndes Interesse an ihrer Umgebung.

3. Repetitive Verhalten:

Einige Kinder, die Autismus haben, besonders mit ihren täglichen Routinetätigkeiten angebracht zu werden.

  • Sie haben eine bestimmte Art und Weise, Dinge zu tun.
  • Brechender ihre Routine kann schwerwiegende Display der Aggression, wie Headbangen verursachen, Schaukel Körper ständig, Flattern und von nun an.

4. Obsession:

Die Vitalzeichen der frühen Autismus bei Kleinkind sind ihre Besessenheit.

  • Kleinkinder mit Autismus neigen dazu besessen irgendwelche besonderen Produkte wie Lebensmittel, Spielzeug zu bekommen.
  • Sie neigen dazu, mit einem bestimmten Spielzeug und andere ablehnen.
  • Auch in Bezug auf die Lebensmittel, die sie neigen dazu, dieselbe Art von Lebensmitteln immer und immer wieder zu essen und dazu neigen, zu wählerisch auf bestimmte Lebensmittel items.This wegen Schwierigkeiten bei der Anpassung von neuen Dingen oder ändern Obsession ist.
  • Sie bevorzugen tut dasselbe als die Wahl neuer Dinge.Ein autistisches Kind neigt dazu, auf Details eines Objekts zu konzentrieren und auch gerne Artikel in einer geraden Linie anzuordnen.

5. Soziale Interaktion:

Kinder mit Autismus zeigen weniger Interesse an irgendwelchen Aktivitäten mit Eltern oder anderen Kleinkinder.

  • Sie haben Schwierigkeiten beim Verständnis und Gehör.
  • Sie lächeln nicht viel, hasse Kuscheln und Freundschaften, abneigung Spielen mit anderen Kleinkinder, keine Trennungsangst zu zeigen, wenn von der Mutter getrennt ist, liebe es, allein zu bleiben, greifen andere Kinder ohne Grund und unabhängig sein.

[lesen: Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung In Kids ]

Checkliste für Eltern:

Autismus-Behandlung, vor allem in der Kommunikation und Interaktion Bereich, ist sehr wichtig.

  1. Behandlung sollte beginnen früh, um dazu beitragen, Sprachentwicklung und Sozialkompetenz.
  2. Therapien werden von den meisten Psychiatern empfohlen.Verhaltenstherapie ist eine von ihnen.
  3. Autismus-Behandlung bietet keine oder verlangen drastische Veränderung.In der Tat Veränderungen sind nicht gut für die Arbeit mit autistischen Kindes.Es kann Angst oder Verhaltens Ausbruch verursachen.
  4. Sie müssen eine Routine eingestellt, lassen Sie Ihr Kind wissen, was als nächstes erwartet.Dies ist ein Teil der Behandlung.
  5. einem engen Zeitplan wird Ihr Kind sich sicher fühlen.
  6. Wenn Sie Ihr Kind in eine Sonderschule zu schicken, sicherzustellen, dass er sicher und entspannt fühlt.
  7. Mit Schwierigkeiten bei der Kommunikation, ist ein autistisches Kind keine richtige Kommando über die Sprachkenntnisse.Wörter durcheinander gerät und weniger sinnvoll.Ohne Gedanken und Gefühle äußern sie ihre Gedanken in Bildform.
  8. Bilder und Notiz-Karte kann ein optischer Leckerbissen für Ihr Kind, um mit Ihnen zu kommunizieren.Um die Sprache zu erreichen eine visuelle Hilfe ist ein Muss.
  9. Wenn das Kind frustriert wird oder können nicht, was muss in Worte gesagt werden, Bilder zu erstellen einen einfachen Weg, um zu kommunizieren.
  10. anderer Weg, um in Kommunikationsfähigkeit zu helfen, ist die Aufmerksamkeit auf, was das Kind sagen bezahlen.Autistisches Kind oft verwendet sich wiederholende Wörter.Diese können sich auf etwas beziehen Ihr Kind versucht, mit Ihnen zu kommunizieren.Es liegt an Ihnen, um herauszufinden, was diese Worte bedeuten.Es ist wichtig, dass Sie den Überblick über ihren Begriff und zu verstehen, wenn sie es verwenden.
  11. Sie können verfolgen, was Ausdruck Ihr Kleinkind wird mit Hilfe von Notizen zu halten.Bald werden Sie ein Muster zu sehen.
  12. Keeping eine strukturierte häuslichen Umgebung ist wichtig bei der Behandlung von Autismus.
  13. Lassen Sie sich nicht frustriert, können Sie Ihre Frustration das Kind hyper zu machen.
  14. Positive Verstärkung und Lob können bei der Behandlung von Autismus zu helfen.

[lesen: Infant Vision Development ]

Kleinkinder beginnen, die Anzeichen von Autismus bereits im Alter von 18 Monaten an.Es ist wichtig für die Eltern, sie zu erkennen.Früherkennung dieser Erkrankung minimiert die Negativität von Autismus.

Do teilen Sie Ihre Ansichten über Kleinkinder mit Autismus.

Referenz: 1, 2

Empfohlene Artikel:

  • 4 Wesentliche Ursachen für Mundgeruch bei Kleinkindern
  • How To "Zähneknirschen im Schlaf" Griff in Kleinkinder?
  • 10 Nützliche Tipps für Flugreisen mit Ihrem Kind
  • 7 Effektive Home Remedies für die Heilung von Kälte in Klein