April
21
23:01
Kind // Entwicklung

25 Wege, um gute Gewohnheiten Einschärfen In Your Children

gute Gewohnheiten

Image: Shuttestock

"Es ist einfacher, schlechte Angewohnheiten, als sie zu brechen, zu verhindern" - Benjamin Franklin

Gute Gewohnheiten gehen einen langen Weg in die Gründung derPersönlichkeit des Kindes.Das Kind versucht, seinen Eltern und anderen Ältesten in der Familie zu emulieren;so dass die Eltern müssen Sie üben, was Sie predigen.Gewohnheit zur zweiten Natur wird durch regelmäßige Praxis.Als Eltern sollten Sie auch Ihr Kind zu verstehen, der Grund für die Entwicklung der Gewohnheiten, damit er davon überzeugt, dass diese Gewohnheit ist gut für ihn sein.Vergessen Sie nicht, zu belohnen oder schätzen Ihre Augapfel im Auge, wenn er erwirbt die Angewohnheit, und folgt ihr herzlich.

Acquiring gute Gewohnheiten und Sitten sind Teil des Lernprozesses.Die Eltern können das Lernen spannend und macht Spaß durch die Interaktion mit ihren Kindern zu machen.Versuchen Sie, ermutigend und liebevoll zu sein, beim Unterrichten gute Gewohnheiten für Kinder.Seien Sie fest, wenn sie nicht nach

Ihren Anweisungen, aber sie nicht mit negativen Kommentaren zu entmutigen.Wenn Ihr Kind die Teilnahme an Vorschul dann zu seinem Lehrer zu sprechen und Kreide einen Plan aus, um gute Gewohnheiten in children.Keep Sie sich mit Ihrem Kind die Fortschritte in der Schule zu entwickeln aktualisiert.

Von dem Moment an Ihr Kind ruft Sie zum ersten Mal Mama, haben Sie eine Million Dinge für die Zukunft geplant.Jedoch nicht deinen Willen auf Ihr Kind zu verhängen und auch versuchen, seine Probleme und Wünsche zu verstehen.Als Mutter, würden Sie wollen Ihr Kind erfolgreich und glücklich zu sein, als er älter wird, und Sie werden Ihr Bestes tun, um dies zuzulassen.

Es ist wichtig, um gute Gewohnheiten der Kinder in den ersten Lebensjahren zu fördern.Die in dieser Phase lernte Gewohnheiten werden mit ihm für den Rest seines Lebens bleiben.

Gute Gewohnheiten In Your Children

Klicken Sie hier, um eine vergrößerte Version dieser Infografik

25 Arten anzeigen, um gute Gewohnheiten Stellen Sie sicher in Ihre Kid

Es braucht Zeit, um eine Gewohnheit und die Eltern zu erwerbenPatienten müssen mit ihren Kindern zu sein.Wiederholen Sie diese Gewohnheiten jeden Tag, damit das Kind schärft es prompt.Manchmal sind die Eltern nicht bewusst, welche Gewohnheiten sie ihre Kinder zu unterrichten.Also, die Dinge einfach, hier ist eine Liste der 25 gute Gewohnheiten können Sie Ihr Kind täglich zu lehren.

1. Halten Sie Dinge Positiv:

mit einer positiven Stimmung ist extrem wichtig für Sie als Eltern während der ersten Jahre Ihres Kindes.Alles, was Sie ihn jetzt beibringen, eine Markierung auf seine Denkmuster zu verlassen.Das letzte, was Sie wollen, ist zu sehen Ihr Kind nehmen Sie die Route der Pessimismus und Depressionen als Teenager oder ein Erwachsener.Adoptieren Sie eine positive Stimmung sich selbst, und sicherstellen, dass die Umgebung zu Hause ist glücklich und bequem.

oft Kinder, die selbstmörderische Art und Tendenzen zu entwickeln, um sich die Ursachen liegt in der Regel zu Hause zu schaden.Diese könnten viele, wie nicht zu finden Komfort und Sicherheit an die Stelle der Erziehung sein.So stellen Sie sicher, Ihr Haus ist eine Stätte, wo Ihr Kind fühlt sich sicher und komfortabel.

In dem Buch mit dem Titel "zielstrebig Parenting: Strategien für die Kindererziehung Wer erzielen ', so Dr. Rose T. Watson, dass die Kinder, die gestreichelt und kommuniziert werden, in regelmäßigen Abständen wachsen bis zu mehr Vertrauen Individuen.Dies ebnet auch den Weg für ein positives Umfeld zu Hause.Kinder brauchen auch ihre eigenen Möbel und Spielwaren, die sie in ihren eigenen space.Dr sicher fühlen.Watson schlägt Eltern, die Möbel und Spielzeug zu verwenden, um die Verantwortung im Haushalt, wie dem Kind beizubringen, um die Spielzeuge an der richtigen Stelle zurück zu halten, nachdem Spielzeit ist vorbei lehren.

Eltern sollten auch pflegen eine Bibliothek zu Hause und geben ihren Kindern Lernwerkzeuge, so dass Ihr Kind erfolgreich akademisch.Als Eltern ermutigen Sie Ihr Kind zum Such Bedeutung neuer Wörter im Wörterbuch, und auch Antworten auf ihre Fragen in Enzyklopädien zu finden.Dadurch wird Ihr Kind, wie man Forschung zu tun zu lehren.Bücher bringen Ordnung und Disziplin zu Hause.

auch helfen Ihrem Kind, Routinen und eine festgelegte Zeit für das Studium und spielen, wird diese Ihrem Kind den Wert der Disziplin zu lehren.Verwenden Sie niemals Slang-Wörter oder Kampf vor Ihr Kind wird dies die positive Atmosphäre des Hauses beeinträchtigen und das Kind wird die falschen Dinge.Kinder, die häusliche Gewalt erleben, wachsen bis zu unsicher und gewalt zu.

Hier sind ein paar Punkte, die Sie im Auge behalten, können als Eltern, um eine positive Atmosphäre zu Hause zu halten:

  • Eine positive, Ruhe, Pflege und komfortable Wohnumgebung verbessert die elterliche Vision.
  • Sie sollten die Zusammenarbeit und nicht den Wettbewerb zu fördern.
  • Kein Zwang und nur die Kommunikation ist ratsam.
  • Ihre Kinder Rufen Sie nicht mit negativen Namen.Verwenden Sie respektvoll und ermutigenden Worte, um ein Gefühl von Sicherheit und Vertrauen zu fördern.
  • immer ansprechbar und liebenswürdig zu sein.Ihre Kinder sollten fühlen sich frei, mit Ihnen zu kommunizieren und fragen Sie ihre Fragen.Seien Sie wie ein Freund für Ihr Kind.
  • Seien Sie ein geduldiger Zuhörer und geben Wert auf die Meinung Ihres Kindes.Erklären Sie auch Ihren Standpunkten.
  • Ihre Kinder sollten entsprechend ihren Fähigkeiten beizutragen.
  • Nie vergleichen Sie Ihre Kinder, da jedes Kind ist einzigartig.Erkennen und schätzen seine Individualität.
  • Verbringen Sie Zeit mit Ihren Kindern und auch separate Zeit zu halten für Familienaktivitäten.
  • Glauben Sie an Ihre Kinder und die Kinder werden sich selbst zu glauben.Schauen Sie sich ihre Talente und Leistungen und nicht ihr Scheitern.
  • Ermutigen Sie die Kinder, aus ihren Fehlern zu lernen.
PREV POST PAGE 1 2 3 4WEITER