April
18
23:01
Kind // Sicherheit

Meningitis bei Kindern - Ursachen, Symptome

Meningitis bei Kindern

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind klagen über starke Kopfschmerzen?Hat er Hautausschlag?Nun, wenn Sie entlang auf diese Fragen nickte, möchten Sie vielleicht, um diesen Artikel lesen können.Ihr Kind kann Meningitis!Was ist Meningitis?Wie kommt es dazu?Wie Sie es behandeln?Lesen Sie weiter, um mehr über Meningitis und wie Ihr Kind sicher zu halten wissen.

Was ist Meningitis?

Wie andere "itis" Bedingungen ist Meningitis eine entzündliche Erkrankung.Hirnhäute sind die schützenden Membranen, die das Gehirn und das Rückenmark zu decken.Die Membran umgibt das Gehirn und Rückenmark, um Ihre zentralen Nervensystems zu schützen.Wenn die Membranen sich entzünden, wird die Bedingung als Hirnhautentzündung bekannt.Diese Entzündung kann die Schutzschicht (1) zu beschädigen.

Meningitis ist eine potenziell tödliche Krankheit, und es mehr als dreihunderttausend Todesfälle auf der ganzen Welt im vergangenen Jahr führt.Es ist nicht so weit verbreitet, wie es war vor einem Jahrzehnt, aber es ist ein gefä

hrlicher Zustand, und Sie müssen es wissen.Es ist hoch ansteckend und verbreitet sich durch die Luft und Nasenausfluss.Meningitis kann auch durch fäkale Verunreinigungen zu verbreiten.

Sie können Meningitis durch engen Kontakt zusammenzuziehen.Es ist nicht so ansteckend wie Grippe oder die allgemeine Kälte, und es kann nicht nur durch die Atmung die gleiche Luft wie die der infizierten Person übertragen.Es ist jedoch eine übertragbare Krankheit, und Sie müssen besonders vorsichtig sein.

Meningitis bei Kindern:

Meningitis ist ein gefährlicher Zustand, der beweisen kann tödlich sein.Leider sind die meisten Fälle von Meningitis verfügen Kinder.Geringe Immunität Ihres Kindes kann ihn anfälliger für Meningitis.Die Krankheit kann leicht durch Sie zu verbreiten, um Ihre Neugeborenen.

Ursachen von Meningitis bei Kindern:

Meningitis ist eine entzündliche Erkrankung, die Bakterien, Pilze und andere Mikroorganismen ausgelöst werden.Der Zustand kann auch ohne die Beteiligung von irgendwelchen Bakterien oder aseptische Meningitis auftritt.

1. Bakterielle Ursachen:

Viele Arten von Bakterien führen zu Hirnhautentzündung.Einige bieten:

Die Art der Bakterien, die Meningitis unterscheidet sich auf eine Person und seiner Altersklasse führen.Bakterien, die die Vagina (Streptokokken der Gruppe B) und den Verdauungstrakt (Escherichia coli) bewohnen können, um Meningitis bei Früh- und Neugeborenen führen.

Kinder, die älter sind in der Regel kontrahieren Neisseria meningitidis und Streptococcus pneumoniae, während ein Kind unter fünf Jahren können kontrahieren Haemophilus influenza Typ B

Erwachsene in der Regel von Neisseria meningitidis und Streptococcus pneumoniae leiden.

[Lesen: Bakterielle Infektionen bei Kindern ]

2. Viral Ursachen:

Meningitis kann auch durch andere Mikroben wie Viren auftreten.Typischerweise sind die Enteroviren, Herpes simplex-Virus und Varicella-Zoster-Virus führt zu viraler Meningitis bei Kindern.Einige Viren, die andere Immunität Probleme verursachen auch Meningitis, als ein Nebeneffekt der Erkrankung, das Mumpsvirus und HIV enthalten.

Wenn ein Meningitis-induzierende Bakterien oder Virus in den Hirnhäuten oder Liquor, kontrahieren Sie Meningitis.Es kann in einer der beiden Arten geschehen.Die Mikroben geben Sie die Bruch Region oder eine Nasen Eintrag.Diese Mikroben können auch Ihre Körper gelangen über die Blutbahn.Obwohl beide Mittel sind durchaus üblich, bei Säuglingen, tritt das Virus in der Regel die Blutbahn.

Obwohl diese Symptome können, um Ihr Kind mit Hirnhautentzündung hinweisen, wird die Bestätigung auf der Lumbalpunktion abhängen und CT-Scan-Ergebnisse.

Anzeichen und Symptome von Meningitis bei Kindern:

Einige der grundlegenden Meningitis Symptome bei Kindern sind:

  • Starke Kopfschmerzen
  • Steifheit im Nacken
  • plötzliches hohes Fieber
  • verändertem Geisteszustand
  • Photophobia
  • Hautausschlagund Wunden

sind die Symptome der Meningitis verschiedenen für Kinder?Schauen wir uns einige von ihnen unten.

  • ständiges Schreien
  • verlorenen Appetit
  • inactiveness oder Trägheit
  • Bulge an der Schwäche auf der Oberseite der Kopf Ihres Babys

Out dieser Symptome, die steifer Nacken und unerbittlich Kopfschmerzen in der Regel aufgrund von Meningitis auftreten.Andere verwandte Symptome wie plötzliches Fieber, Hautausschlag, Photophobie sind spezifisch für unterschiedliche Typen oder Arten der Erkrankung.

PREV POST PAGE 1 2WEITER