April
21
23:02
Kind // Sicherheit

9 häufigsten Gründe für Appetitlosigkeit bei Kindern

Appetit bei Kindern

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind in Fräulein Picky über Nacht eingeschaltet?Ist sie jetzt weigern, Lebensmittel, die zu ihrer Favoriten sein verwendet zu essen?Machen Sie sich Sorgen, dass ihr plötzlicher Verlust des Appetits kann einen schweren gesundheitlichen Zustand zeigen?Nun, wenn Sie Ihr Kind auf diese Situationen betreffen, dann müssen Sie diesen Beitrag geben einen Lese!

Die Appetitlosigkeit ihrer Kinder ist eine gemeinsame Beschwerde bei Müttern.Manche Kinder essen mehr im Winter und weniger während der Sommer.Während andere wählerische Esser, der den Esstisch in ein Schlachtfeld zu konvertieren.In den meisten Fällen, Kinder machen sich für ihre schlechte Ernährung durch den Verzehr von mehr bei der nächsten Mahlzeit.Allerdings, wenn Gewichtsverlust begleitet den Verlust von Appetit, dann müssen Sie einen Kinderarzt, um die Ursache zu identifizieren konsultieren & amp;korrigieren.Der Artikel hier erfahren Sie, 9 häufige Ursachen von Appetitverlust bei Kindern.Wollen Sie mehr wis

sen?Weiter lesen!

9 Gründe für den Verlust von Appetit bei Kindern:

1. langsame Wachstumsrate:

Änderungen im Wachstum kann Appetit Einbruch bei Kindern verursachen.Während des ersten Jahres, Kinder wachsen schnell.Aber nach dem ersten Geburtstag das Wachstum des Kindes verlangsamt, und sie können weniger Nahrung essen jetzt.Während dieser Zeit ist ein Rückgang der Appetit ganz normal.

2. Krankheit:

Krankheit kann oft eine signifikante Appetitverlust bei Kindern.Wenn Ihr Kind Fieber, Hautausschlag, Husten oder Schnupfen leiden, dann ist sie kleiner als das, was sie in der Regel isst essen kann.Gott sei Dank, die meisten Kinder erholen ihren Appetit, wenn sie besser werden.

3. Stress:

Stress kann viele negative Auswirkungen auf Kinder, einschließlich Appetitlosigkeit haben.Wenn Sie Ihr Kind Interesse am Essen zu verlieren oder eine harte Zeit schlafen, dann kann sie unter Stress leiden.Um die Appetitlosigkeit Ihres Kindes zu heilen, müssen Sie die Ursache ihres Stress zu erkennen und zu lindern ist.Einige häufige Ursachen von Stress in der Kindheit sind:

  • Familienfragen wie ein Todesfall in der Familie, Tod eines Haustieres oder die Geburt eines Geschwisters.
  • Bullying
  • Unfähigkeit, mit akademischen Druck und unpraktisch Erwartungen der Eltern zu bewältigen.

4. Depression:

Depression kann ein weiterer Grund für Kind Appetitlosigkeit sein.Die meisten Eltern verwechseln Depression für Traurigkeit.Aber Traurigkeit und Depression sind nicht das gleiche.Es ist wichtig, dass Sie den Unterschied zwischen Traurigkeit und Depression zu verstehen, so dass Ihr Kind die Hilfe, die sie braucht.Gefühle von Traurigkeit weg im Laufe der Zeit, aber Depression nicht.

Depression macht nicht nur das Kind traurig, aber auch stört ihr normales Leben.Wenn Ihr Kind einen Mangel an Interesse an Aktivitäten, die sie zuvor genossen Durchführung, dann sind die Chancen, dass sie an einer Depression leiden.Eine Veränderung der Essgewohnheiten ist ein starker Indikator der Depression.Möglicherweise müssen Sie einen Arzt aufzusuchen, damit Ihr Kind aus der Depression kommen.

5. Anorexia Nervosa:

Manchmal, in einem Versuch, nachzuäffen ihrem Bildschirm Idole Kinder entwickeln eine psychische Abneigung gegen Essen.Sie versuchen, ohne zu essen so lange wie möglich zu gehen.Selbst wenn sie essen, wählen sie eine fettarme Ernährung und später fühlen sich schuldig, es zu essen.Wenn Sie Ihr Kind auf diese Nahrungsmittelfad beziehen, können sie an Magersucht leiden.Sie müssen sie an einer Essstörung Spezialist nehmen.Der Spezialist wird Ihnen sagen, wie Sie Ihrem Kind helfen, wieder zu erlangen einen gesunden Appetit (1).

[lesen: Essstörungen bei Kindern ]

6. Medikamente:

Mehrere Medikamente kann eine Maut auf Ihr Kind den Appetit zu nehmen.Wenn der Kinderarzt verschriebenen Antibiotika für Ihr Kind vor kurzem, sind die Chancen sie können aus einer Appetitlosigkeit leiden.Ein Verlust des Appetits ist eine häufige Nebenwirkung von Antibiotika (2).

7. Anämie:

Anämie ist eine weitere mögliche Ursache für den Rückgang der Appetit bei Kindern.Eine niedrige Eisenzahl ist in Kinder, die nicht eine eisenreiche Ernährung verbrauchen häufig.Kinder, die an Anämie scheint schwächer, müde und gereizt als andere.Wenn unbehandelt, kann Anämie mit Entwicklung und die schulischen Leistungen des Kindes beeinträchtigen.Holen Sie sich ein Bluttest durchgeführt, wenn Sie vermuten, dass Anämie bei Ihrem Kind.

8. Darm-Würmer:

Darm-Würmer können Appetitverlust bei Kindern verursachen.Worms in die Kinder-Verdauungssystem einzugeben und dort zu leben wie ein Parasit, was zu Darmblutungen, Appetitlosigkeit, Durchfall usw.

9. Verstopfung:

unregelmäßigen Stuhlgang bei Kindern kann zu Verstopfung führen.Ein Verlust des Appetits ist ein klassisches Symptom der Verstopfung (3).

Tipps zur Vermeidung Appetitlosigkeit bei Kindern:

Hier sind einige praktische Tipps, um einen Verlust des Appetits bei Kindern zu verhindern:

Offer Essen, das auch ein optischer Leckerbissen für Ihre Kinder.Sie können gesunde Lebensmittel in einer köstlichen avatar präsentieren.

  • nicht streiten oder schimpfen die Kinder während der Mahlzeiten.
  • Stellen Sie die Mahlzeit Pläne, so dass Sie Nahrung dienen nur, wenn Ihr Kind ist hungrig.
  • Ermutigen Sie Ihr Kind gesunde Ernährungsgewohnheiten zu machen.
  • Lassen Sie Ihr Kind zum Naschen zwischen den Mahlzeiten.
  • Serve kleinen Portionen in regelmäßigen Abständen.
  • Ermutigen Sie Ihr Kind, um mehr zu bewegen.
  • Sie Ihr Kind zum Essen zu zwingen, wenn sie nicht hungrig.Als Eltern und verlangte, dass sie beendet das Essen auf ihrem Teller ist eine schlechte Idee.

Denken Sie daran, es ist üblich, dass Kinder um ihren Appetit zu verlieren, also nicht jedes Mal, wenn es passiert, alarmiert werden.Wenn Ihr Kind ist gesund, glücklich und gut schlafen kann, dann gibt es keinen Grund zur Sorge.Aber eine längere Appetitlosigkeit braucht ärztliche Hilfe.So halten Sie ein Auge auf Essgewohnheiten Ihres Kindes.

Hat Ihr Kind aus einer Appetitlosigkeit leiden?Welche Behandlung hat der Arzt beraten?Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen und Tipps mit uns.

Empfohlene Artikel:

  • Pica (Essstörung) bei Kindern: Behandlungen, Ursachen & amp;Symptome müssen Sie wissen
  • 6 Hilfreiche Tipps Um Kohlenmonoxid-Vergiftung in den Kindern
  • Nahrungsmittelallergie bei Kindern verhindern - Ursachen, Symptome und Behandlungen
  • 3 Serious Ursachen von Lebensmittelvergiftung in Kinder Sie beachten sollten