April
23
23:01
Kind // Sicherheit

4 Effektive Behandlungen Eisenvergiftung In Kids Cure

Eisenvergiftung In Kids

Image: Shutterstock

Heute sind die meisten von uns haben ungesunden Essgewohnheiten.Das Ergebnis dieser unberechenbar und nachsichtigen Verhalten ist schlechte Gesundheit und leiden mehrere Mängel.Es ist üblich, finden Leute knallen Ergänzungsmittel, um das Fehlen einer ausgewogenen Ernährung bilden.

Eisenpräparate sind ein Segen für Menschen mit Anämie und Eisenmangel.Aber zu viel davon kann tödlich sein!

Eisenvergiftung bei Kindern ist die häufigste, da sie eher eine übermäßige Menge an Eisentabletten konsumieren.In der Tat ist Eisenvergiftung ein ernstes Gesundheitsrisiko in den USA (1).

Was sind die Ursachen Eisen Vergiftungen bei Kindern?

Die meisten Fälle von Eisenvergiftung auftreten, wenn ein Kind verbraucht zu viele Eisen-Tabletten oder andere Vitamin-Ergänzungen, die Eisen enthalten.Kinder unter sechs Jahre und sind eher von Eisenvergiftung leiden.Viele Kinder am Ende essen diese Eisenpräparate, weil sie wie Süßigkeiten.Das ist, warum viele Hersteller haben nun die Art und

Weise Eisen-Pillen aussehen verändert, so dass sie weniger verlockend!

Obwohl die meisten solchen Fällen sind durch unbeabsichtigte Verbrauch von Eisentabletten, aber es gibt Fälle, in denen Kinder wurden gewaltsam Eisen Pillen als eine Form von Missbrauch (2) zugeführt.

Eisenvergiftung Symptome bei Kindern:

Wenn Sie eine leere Vitaminpräparat Flasche feststellen, können Sie davon ausgehen, dass Ihre hyperaktiven Kindes ist ihr Unwesen.Die meisten Symptome zu Eisenvergiftung bezogen werden innerhalb von sechs Stunden nach dem Konsum deutlich.Hier sind einige Anzeichen zu achten:

  • Mäßiges Erbrechen
  • Weiche Stühle oder Durchfall
  • Bauchschmerzen
  • Dehydration
  • Blut im Erbrochenen oder Stuhl

In seltenen Fällen kann Eisenvergiftung führen auch zu Schock und Tod.

[Lesen: Signs einer Bleivergiftung bei Kindern ]

Wie viel Eisen ist zu viel?

Also, wie viel Eisen kann Toxizität führen?Hier ist eine einfache Anleitung:

Sie benötigen etwa 3-6 mg / kg / Tag von Eisen zur Behandlung von Anämie.Alles, was über 10-20 mg / kg kann zu Toxizität führen.Der Konsum von etwas mehr als 50 mg / kg kann schwere Eisentoxizität bei Kindern verursachen.

Wenn um medizinische Hilfe zu suchen?

Eisenvergiftung ist ein ernstes Problem.Wenn Sie den Verdacht, dass Ihr Kind Eisenpräparate konsumiert, Kopf ins Krankenhaus.Sie so, auch wenn Ihr Kind keine Symptome zeigen.Vergessen Sie nicht, die Flasche von Vitaminen / Pillen zusammen mit Ihnen zu tragen.Dort angekommen, wird Ihr Arzt zuerst eine körperliche Untersuchung.Wenn Ihr Kind keine Symptome aufweisen, und der Arzt hat keine Anzeichen von Leiden zu finden, können Sie aufatmen.

[Lesen: Symptome von Anämie bei Kindern ]

Behandlung für Eisen Vergiftungen bei Kindern:

Denken Sie daran, kann nur ein Arzt einen Fall von Eisenvergiftung diagnostizieren.Wenn Tests zeigen eine übermäßige Menge an Eisen in den Körper Ihres Kindes, kann Ihr Arzt die folgenden Behandlungsmöglichkeiten probieren:

1. Ihr Arzt kann ein starkes Abführmittel verwenden, um Ihr Kind den Magen zu reinigen.

2. Er kann auch versuchen und verwenden Eine Sondenspülung, oder Pumpen des Magens.Aber das ist eine praktikable Option nur, wenn Ihr Arzt führt es innerhalb einer Stunde nach Verzehr der Pillen.Darüber hinaus kann die Grße des Rohres, die Pillen nicht unterbringen, sofern sie nicht zerfallen (3).

3. Die beliebteste Behandlungsoption bleibt Deferoxamin (4).Das Medikament hilft, um schwere Fälle von Eisenvergiftung.Deferoxaminmesylat ist eine Chemikalie, die zusätzliche Eisen durch Urin drückt aus dem Körper heraus.Ihr Arzt kann es in der Form IV oder Injektionen zu verabreichen.Einige der Nebenwirkungen von Deferoxamin sind rot-orange gefärbter Urin und niedriger Blutdruck.

4. Wenn Ihr Kind auch konsumiert andere Medikamente, kann Ihr Arzt verschreiben Aktivkohle, sie zu absorbieren und spülen Sie diese aus dem Körper heraus.Aber diese Behandlung Plan funktioniert nur, wenn Ihr Arzt verwaltet es innerhalb von zwei Stunden nach Verzehr der Pillen (5).

[Lesen: Behandlung von Dehydration bei Kindern ]

Was können Sie tun?

Als Eltern ist es normal, hilflos gegenüber von einem Problem so ernst wie Eisenvergiftung zu fühlen.Wenn Ihr Kind Eisentabletten verbraucht, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Rufen Sie unverzüglich Ihren Arzt.
  • Versuchen Sie nicht und machen Sie Ihr Kind erbrechen.Dabei machen die Diagnose und Behandlung schwierig.
  • Tragen Sie die Medizinflasche mit Ihnen in die Notaufnahme.

Verhindern Eisenvergiftung in Kinder:

Die beste Nachricht über Eisenvergiftung ist, dass man es leicht zu vermeiden.Hier sind einige einfache Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihr Kind zu gewährleisten bleibt sicher:

  • Shop alle Medikamente außerhalb der Reichweite Ihrer Kinder.Sperren sie in der Medizin Schränke, die kindersicher sind.
  • Bringen Sie Ihrem Kind über die Gefahren des Essens unbekannte Dinge.Egal wie verlockend etwas aussieht, sollte Ihr Kind nicht essen, wenn Sie ihm ein Nicken der Billigung zu geben.
  • Sicherstellen, dass die Medikamente, die Sie einnehmen hat alle Dosierungsanweisungen.Im Jahr 1997 hat die US Food and Drug Administration es zwingend für Einzeldosis-Verpackung von Eisenpräparate (6).

Ein wenig Pflege kann Ihr Kind sicher aus Eisenvergiftung zu halten.Aber für den Fall Eisendosierung bei Kindern der Fall ist, sollte keine Zeit verlieren.Je früher Sie medizinische Hilfe zu suchen, desto besser ist die Prognose.

Wenn Sie ein Elternteil zu werden, ist die eine Sache, die Sie lernen müssen, ruhig zu bleiben.Ihr Baby braucht Sie, stark zu sein.Also verstecken Sie Ihre Sorgen und alle möglichen Maßnahmen, um Ihr Kind zu helfen.Und nicht selber schuld.Unfälle passieren.

Kennen Sie eine andere Methode zur Behandlung von Eisenvergiftung schon?Teilen Sie mit uns.

Empfohlene Artikel:

  • 5 Effektive Home Remedies To Cure Back Pain In Children
  • 5 Effektive Behandlungen Jumper Knie In Children
  • Alopecia Areata Kur in Children - Symptome, Diagnose & amp;Behandlungen
  • Anämie oder Eisenmangel bei Teens