April
24
23:01
Kind // Sicherheit

Durchfall bei Kindern-9 Symptome

Durchfall

Image: Shutterstock

Von saisonalen Schnupfen und Husten, Beschwerden Verdauungs-, sind kleine Kinder oft anfällig für viele Störungen und Krankheiten;und Sie, wie eine Mutter, würde alles möglich, die Gesundheit und die Sicherheit Ihres Kindes zu gewährleisten tun.Durchfall ist eine solche gemeinsame Gesundheitszustand, und es ist in der Regel sehr kurz und geht schnell weg.Aber es schlimmer kommen können, wenn unbehandelt für lange verlassen, manchmal sogar tödlich so.

Um Ihnen diesen Zustand besser zu verstehen, haben wir einen allgemeinen Überblick über den Zustand zu versetzen;ihre Ursachen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten.Lesen Sie weiter, um mehr über Durchfall bei Kindern kennen.

Durchfall bei Kindern - Was ist das?

Einfach ausgedrückt, Durchfall ist ein Zustand, in dem Ihr Kind kann mehr Stuhlgang als üblich, und die Stühle gebildet würde Wasser und locker sein.Grundsätzlich ist Durchfall der Körper die Möglichkeit der Entlastung selbst vor den schädlichen Bakterien u

nd Viren, die bestimmte Störungen verursacht haben könnten.

häufigsten Ursachen von Durchfall:

die Keime, die Durchfall variieren von einem geografischen Standort an einen anderen verursachen, und sind abhängig von vielen Bedingungen, wie wirtschaftliche Faktoren, der Hygiene und der Körper die Stärke und Immunität.

Kinder leben in Regionen mit schlechten sanitären Einrichtungen sind eher Opfer zu Durchfall und viele andere Erkrankungen fallen.In den entwickelten Ländern, in denen angemessene sanitäre Einrichtungen zur Verfügung stehen, kann Durchfall durch Verschmutzung von Wasser und Lebensmitteln verursacht werden und kann auch auf Grund einfallen, von Person zu Person Kontakt.

Wie funktioniert Durchfall auftreten?

Grundsätzlich tritt Durchfall, wenn eine Person in Kontakt mit bestimmten Bakterien und Viren, die schädlich für den Magendarmtrakt sein können.Durchfallerkrankungen sind in der Regel angenommen, dass durch zu verbreiten:

  • direkten Kontakt mit infizierten Fäkalien (schmutzigen Windeln, von der Toilette, etc.).
  • Exposition von Fäkalien von bestimmten Haustieren.
  • Verzehr von kontaminierten Lebensmitteln und Wasser.
  • unsachgemäße persönliche Hygiene, die Einnahme von Bakterien verbunden ist.
  • Einnahme bestimmter Medikamente, insbesondere Antibiotika.
  • Lebensmittelvergiftung.
  • Gegenwart von anderen Krankheiten wie Reizdarmerkrankung, Morbus Crohn, Zöliakie, usw.

In Kindern, Durchfall wird am häufigsten beobachtet, da sie dazu neigen, Keime, die Infektions- Abholung Spielzeug und andere Gegenstände aus führen einnehmender Boden und steckte es in den Mund usw.

[Lesen: Junk Food Facts For Kids ]

Anzeichen und Symptome von Durchfall:

Es ist wichtig, Durchfall an seinem Beginn um Komplikationen zu vermeiden zu erkennen.Hier sind einige gemeinsame Anzeichen und Symptome von Durchfall bei Kindern, die werden sich zeigen könnte, dass Ihr Kind ist davon betroffen.

  1. leicht bis mäßig Fieber
  2. Erbrechen
  3. Übelkeit
  4. Appetitlosigkeit
  5. Gewichtsverlust
  6. Loose, wässrige Stühle
  7. Häufige Darmentleerung
  8. Magenschmerzen
  9. Blähungen

Behandlungsmöglichkeiten und Heilmittel:

Obwohl Durchfall ist keine schweren gesundheitlichen Zustand, in dem Sie sofort zum Arzt eilen müssen, müssen Sie vorsichtig sein und bekämpfen Sie es sofort, wenn Sie es zu erkennen.Verlassen Durchfall unbehandelten und ermöglicht es, die Fortschritte könnten potenziell lebensbedrohliche in bestimmten Situationen.

  1. Diarrhoe wird direkt um den Verlust von Flüssigkeiten aus dem Körper, die um eine Dehydratation und mehreren anderen Gesundheitsproblemen führen können miteinander verbunden.Orale Rehydratation ist ein absolutes Muss, wenn es um die Handhabung Durchfall kommt.
  2. Vergewissern Sie Verbrauch von Flüssigkeiten zu fördern, wenn Ihr Kind Durchfall betroffen.Oralen Rehydratation Lösungen funktionieren am besten, da sie helfen, den Körper Ihres Kindes die verlorenen Salze als auch.
  3. Normalerweise Ärzte nicht antibiotische Medikamente verschreiben, um Kinder von Durchfall betroffen und damit der Körper sich gegen die Bakterien zu bekämpfen;Allerdings, wenn Ihr Kind leidet an Schwächung des Immunsystems können orale Antibiotika erforderlich sein.
  4. Auch an dieser Stelle vermeiden, dass Ihr Kind keine feste Nahrung, und halten Sie sich Leichtflüssigkeiten.Nach seinem Stuhlgang werden regelmäßig, und seine Erbrechen, wenn überhaupt, stoppt, können Sie mit Licht Lebensmittel, die leicht verdaulich sind zu starten.
  5. Vermeiden Sie jede Form von verarbeiteten Lebensmitteln und zuckerhaltige Getränke, während Ihr Kind wird von Durchfall betroffen.Wenn Ihr Kind noch stillt, nicht Angst-, wenn Ihr Kind ist hungrig, können Sie ihn zu füttern.
  6. In bestimmten Fällen können Kinder von Durchfall aufgrund einer Bedingung wie Lactoseintoleranz bekannt, in dem das Kind nicht in der Lage, die Milchprodukte verdauen berührt.Es ist eine gute Idee, um Ihr Kind für diesen Zustand, um auszuschließen, das Risiko getestet.
  7. Halten Sie die Überwachung Ihres Kindes Temperatur.Wenn Sie die Temperatur zu finden schießen, eilen zum Arzt.

[Lesen: gesunde Ernährung für Kinder ]

Vorbeugende Maßnahmen:

Prävention ist ohne Zweifel besser als heilen;und um Ihnen zu helfen mit, dass, hier haben wir unten eine kurze Liste der gemeinsamen Präventionsmaßnahmen könnten Sie implementieren, um sicherzustellen, dass Ihr Kind gut gegen Durchfall geschützt gestellt.

  • Achten Sie darauf, Ihr Kind wäscht seine Hände jedes Mal, bevor er sich zu essen.Händewaschen ist eine der effektivsten Möglichkeiten, um alle Arten von Infektionen zu verhindern.
  • Implementieren hervorragende sanitäre Einrichtungen;Es ist noch ein weiterer effektiver Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Kind vor allen Formen der potentiellen Infektionserregern geschützt.
  • Vermeiden bietet Nahrungsmittel an Straßenständen und Fast Food joints- sie neigen dazu, in unhygienischen Bedingungen hergestellt werden und kann die Gefahr von Verdauungsproblemen erhöhen vorbereitet.
  • Koch Fleisch richtig, da die Hälfte gekochtes Fleisch enthalten oft Salmonellen, die eine der wichtigsten Ursachen für Magen-Darm-Probleme wie Durchfall sind.
  • waschen Obst und Gemüse gründlich, bevor sie bieten, um Ihr Kind.
  • Achten Sie darauf, Ihr Kind nicht abholen Dinge auf den Boden gefallen und steckte sie in den Mund.
  • Versuchen Sie, verpackt zu verwenden, bei Reisen reines Trinkwasser;niemals zulassen, dass Ihr Kind von jedem Straßenrand Wasser-Quelle trinken.

Es gibt viele kontroverse Studien heute, wo Forscher glauben, dass es fast unmöglich, Durchfall bei Kindern zu verhindern;aber wer sagt, dass Sie nicht versuchen?Im Anschluss an die einfachen Tipps oben aufgeführten kann Ihnen helfen, fast alle Formen von bakteriellen und viralen Infektionen bei Kindern zu verhindern.Denken Sie daran, ein Auge auf Ihr Kind während dieser Entwicklungs Jahre zu halten und einen Arzt aufsuchen, wann immer notwendig.

Teilen Sie Ihre Kinder Durchfall Erfahrungen mit uns:

Empfohlene Artikel:

  • Kleinwuchs bei Kindern - 6 Ursachen, Symptome 18 & amp;9 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Pocken in Kinder - 3 Ursachen, Symptome 6 & amp;5 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Diabetes bei Kindern - Ursachen 3, 9 Symptome & amp;Behandlungen, die Sie beachten
  • Verhaltensstörung bei Kindern - 5 Symptome & amp;10 Behandlungen, die Sie beachten sollten