April
16
23:01
Für dich // New Parents

Top 10 Tipps für Eltern Lesen

Buch

Image: Shutterstock

Haben Sie Gutenachtgeschichten Ihr Kind wird sich in der Nacht zu verlangen Sorgen machen?Sind Sie in der Klemme, wie man gute Lesegewohnheiten in Ihrem Kind erziehen?Wenn ja, dann sind Sie nicht der einzige Elternteil sich Gedanken über solche Dinge.

Eine Menge Aufwand geht in die Herstellung Ihres Kindes geschickt im Lesen.Ausgehend vom Gutenachtgeschichten zu der Vorschulphase, haben Sie eine wichtige Rolle als Eltern zu spielen, während inculcating effektive Lesefähigkeiten in Ihrem Kind.

Die meisten der Zeit, die Eltern sind über die Suche nach wirksamen Mitteln, um ihre Kinder in Lesen engagieren besorgt.Studien sagen, dass Ihr Kind oft emuliert Sie als Persönlichkeit.Daher wird Ihre Rolle bei der die Kleinen viel Spaß beim Lesen von entscheidender Bedeutung.
Ihr Kind sollte lesen, ohne die die ganze Übung wird stumpf und ermüdend zu genießen.Ein Elternteil muss man sicherstellen, dass die ersten Schritte des Lernens interessant aussehen zu Ihrem Kind.

Wenn Hat Ihr Kind lernen, zu lesen?

Wussten Sie Ihr Baby ist ein Sprachgenie?Sie müssen sich fragen, wie, weil Babys nicht zu sprechen, da sie nur unzusammenhängende Geräusche.Sobald sie zwei bis drei Jahre alt sind, beginnen sie das Erlernen ihrer Muttersprache, die ruhige ihnen fremd ist.Wenn Sie eine beliebige Sprache, um sie Unterricht beginnen sie es wirklich gut zu erreichen.So sind die ersten fünf Jahre des Lebens eines Kindes ist die beste Zeit, sie zu jeder beliebigen Sprache zu lehren.

Allgemeinen Babys lernen zu holen Worte, die sie hören, wenn sie gesprochen werden;Jahre später lernen sie zu lesen.Allerdings kann sich dieser Trend ändern, kann das Kind lernen, zu sprechen und zu lesen simultaneously.Many sind sich nicht bewusst, dass Babys lernen zu lesen, bevor sie anfangen zu sprechen.Dies geschieht, weil das Gehirn des Babys ist in der Lage, das Wissen zu diesem Zeitpunkt zu erwerben und nicht selektiv über die Sprache, die er oder sie lernt.Dies bedeutet also, dass Kind kann lernen, zu sprechen, wenn er angesprochen und lernt zu lesen, wenn er gelesen wird.

Wenn ein Baby auf ein Haus, in dem zwei Sprachen gesprochen werden geboren, wird er sowohl die Sprache zu lernen, wenn er sowohl gelehrt.Und falls das Baby ist in Kontakt mit der Schriftsprache, er wird auch lernen, zu lesen.So können Eltern vorstellen zu lesen, um ihre Kinder so früh wie drei Monate.Zu diesem Zeitpunkt wird das Baby die Vision entwickelt, und es wird deutlich,

Wie man ein Baby-Lese Session organisieren:

Überprüfen Sie zunächst, dass das Kind in der Lage ist, um eine visuelle Objekt zu verfolgen.Halten Sie die Aufgabe 8-10 Zoll vom Gesicht des Babys und schwenken Sie sie vorsichtig ab.Wenn Sie sehen, seine Augen sind an der Richtung des Objekts bewegen, dann weiß er oder sie bereit, um das Lesen zu lernen.

Ein Leseprogramm sollte eine lustige Aktivität für Eltern und das Baby.Einige Eltern anfangen zu lesen, um ihre Kinder, wenn sie nur einige Monate alt sind, ist dies eine perfekte Zeit mit dem Baby zu interagieren.Da, das Baby ist nicht sehr aktiv physisch;er wird Ihnen das Hören mit gespannter Aufmerksamkeit.Sie können sie zu sehr kurzen Geschichten zu lesen oder ihnen zeigen, Bild Bücher.Sie können auch spielen Kinderreime in Ihr Musiksystem und sehen Sie Ihr Baby lächeln!

Wenn das Baby ist 18 Monate alt, er kann richtig zu interagieren und sie werden Ihren Anweisungen zu reagieren.Doch lesen beginnen, um sie, wenn sie wirklich jung sind.

Pre-Lesefähigkeiten:

Pat Wolfe, ein Bildungsberater und Autor von "Die Schaffung des Lese Gehirn" heißt es, dass als Eltern sind Sie in der Lage zu verstehen, wenn Ihr Kind mit Leseschwierigkeiten.

Die Zeichen zu zeigen, das Kind mit dem Lesen Schwierigkeiten sind:

  1. Verwirrende Briefe
  2. Er oder sie ist nicht in der Lage, um das Wort mit den Klängen zu verbinden.
  3. Er ist nicht in der Lage, Worte zu erinnern, und er wird sie übersprungen.
  4. Er wird zufällig Wörter zu erraten, aber nicht in der Lage, sie zu laut zu sagen.

Wenn Ihr Kind sich diesen Lese Probleme an der Vorschulstufe müssen Sie das Problem sofort beheben und versuchen, zu analysieren, warum er diese Probleme.

So wie Sie zu der Lösung des Problems zu gehen?Bevor Sie die Analyse der Grund für das Problem zu beginnen, müssen Sie wissen, was die Meilensteine ​​Kinder deckt in Bezug auf Lesen.

Wenn das Kind vier bis fünf Jahre alt er oder sie lernt, sein Vokabular zu entwickeln, spricht Worte in gereimten Muster, können einige Briefe zu schreiben und kann nur sagen, ein paar Worte.

Kinder zwischen 6 und 10 Jahren lernen, einfache Bücher lesen und selbst seine Meinung über Charaktere und Storyline geben.Er liebt es, verschiedene Geschichten zu lesen.Sein Wortschatz auf ca. 100 Worte erhöht.Er erinnert sich an all die Geräusche, die jeder Buchstabe macht und versucht, ausgelesen unbekannte Wörter.Er lernt auch von Groß- und Kleinbuchstaben von der zweiten Klasse und dritten Klasse Ihr Kind kann lernen, selbstständig zu lesen.Maximale Unterstützung ist erforderlich, wenn das Kind versucht, die Sprachkenntnisse zu erreichen.

PREV POST PAGE 1 2 3 4 5WEITER