April
29
23:01
Baby // Sicherheit

Was sind die Ursachen Zähne Verfärbung bei Babys?

Zahnverfärbungen

Image: Shutterstock

Sobald Sie Ihr Baby nach Hause zu bringen, gibt es eine Menge Sie jonglieren müssen.Überprüfen Ihres Babys Zahnhygiene ist wahrscheinlich nicht auf der Liste ist leer.

Seeing Ihres Babys ersten Zähne ist eine der am meisten erwarteten Momente für Sie als Mutter.Aber in der letzten Zeit, haben Sie irgendeine Verfärbung in den kleinen Milchzähne Ihres Babys aufgefallen?Sind Sie besorgt, Ihr Baby Zähne gebeizt und nicht weiß, was?

Wenn Sie Ihre Antworten auf die oben fühlen, sind zu bejahen, wird dieser Artikel helfen, beruhigen Sie Ihre Sorgen.

Wie Werde ich verstehen, wenn mein Baby Zähne verfärbt?

Ihr Baby Zähne sollen in der Farbe weiß zu sein.In einigen Fällen kann Ihr Baby Zähne auch weiß bis gelblich weiße Farbe sein.Beide Bedingungen normal sind.Wenn Ihr Baby Zähne sind von einer anderen Farbe als diese beiden ist, kann es ein Fall von Zahnverfärbungen können.Diese Verfärbung kann die Farbe Ihres Babys gesamte Zahn ändern.Es kann auch als Flecken auf dem Zahn

oder als Linien in dem Schmelz des Zahnes angezeigt.

Was sind die Ursachen Verfärbung der Milchzähne?

Es gibt eine Reihe von Gründen, die Verfärbung in Ihr Baby Zähne verursachen können.Hier sind einige der Hauptgründe für verfärbt Milchzähne:

1. Krankheit während der Kindheit oder der frühen Kindheit:

Krankheit oder Bedingungen wie hohes Fieber bei der Kinderkrankheiten, falsche Ernährung und jede Art von Infektion andie Zeit der Kinderkrankheiten, Down-Syndrom oder angeborener Syphilis kann zu Verfärbungen in Ihr Baby Zähne führen.

[lesen: Baby-Zahnpflege ]

2. Ungleichgewicht in den Zahnschmelz:

Manchmal wird eine schwangere oder stillende Mutter verabreicht Tetracyclin für bestimmte medizinische Gründe.In einigen Fällen ist es auch bei Säuglingen und sehr jungen Säuglingen verabreicht.Dies kann zu einer Hypoplasie führen, die eine Bedingung, in der Zahnschmelz der Zähne Ihres Babys ist unregelmäßig oder nicht ausreichend ist.

3. Schlechte Qualität von Zahnschmelz:

Der Schmelz der Ihres Babys Zahn kann nicht von guter Qualität sein.Dieser Zustand wird als Hypokalzifikation bekannt.Dies könnte aufgrund von verschiedenen Faktoren wie genetische Gründe wegen umfangreicher Ablagerungen von Plaque oder durch Über Saugen an Zitrusfrüchten sein.

4. Verfärbungen im Zahnschmelz:

Ein Zustand, wie Amelogenesis unvollkommen bekannt ist, kann Ihr Baby Zahnschmelz verfärbt oder dünne führen.Dies ist vor allem eine vererbte Geburtsfehler (1).

5. Nicht Verkalkung des Zahnschmelz und Dentin:

Ihr Baby kann ein Vitamin D-Mangel erlebt haben, während die Zähne entwickeln.Dies kann bewirken, dass der Zahnschmelz der Zähne Ihres Babys und das Dentin nicht von Lagerstätte gehärtet zu werden.Es könnte in einem Zustand, wie Zahnschmelz und Dentin Hypoplasie, die auch zu Verfärbungen führen können, in Ihr Baby Zähne (2) bekannt führen.

6. Gelbsucht Bei der Geburt:

Falls Ihr Baby entwickelt Gelbsucht zu der Zeit oder direkt nach der Geburt, könnte es zu einem Grünstich in den Zähnen führen.

7. zu viel Fluorid:

Sie wurden Mischen Ihres Babys pulverförmige oder flüssige konzentrierte Formel mit Wasser, dass fluoridiertes wird.Dies kann die Chance Ihres Babys entwickeln eine Bedingung wie Emaille fluorosis bekannt zu erhöhen.In diesem Zustand wird Ihr Baby Licht weiße Flecken oder Streifen auf der Zähne (3) haben.

8. Schädigung Ihres Babys Zähnen oder Zahnfleisch:

Eine Verletzung Zähnen oder Zahnfleisch Ihres Babys kann etwas so Zahntrauma bekannt führen.Dies kann zu Verfärbungen in Ihr Baby Zähne führen und es kann violett, rosa oder eine gräuliche Färbung haben.

9. Medikamente, die Eisen:

Es gibt bestimmte Medikamente und Vitamin-Ergänzungen, die Eisen enthalten.Manchmal kann dies zu einer dunklen Fleck auf Ihr Baby Zähne (4).

10. Nicht Bürsten Richtig oder selten Bürsten:

Sie mögen denken, Ihr Baby ist noch zu jung, um zu putzen, aber selten oder unsachgemäße Bürsten können auch Zahnverfärbungen verursachen.Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Kinderzahnarzt, sobald Ihr Kind ein Jahr alt ist (5).

[Lesen: Wie man Baby Teeth Pinsel]

Verfärbung der Milchzähne können Sie sich Sorgen machen zu lassen, aber es ist nicht etwas, das sie nicht rechtzeitig behandelt werden kann.Denken Sie daran, die Zahnhygiene in Ihr Baby von einem frühen Alter zu vermitteln.Shun die Praxis der Vermietung Ihrer Baby schlafen mit der Milchflasche.Zähne und Zahnfleisch Ihres Babys zu reinigen täglich, noch bevor Zahnen beginnt.Sobald diese ersten Perlen sind out, machen den Besuch Ihres Babys Zahnarzt.

Wie haben Sie die Betreuung von Ihr Baby Zähne?Haben Sie Ihr Baby Zähne Verfärbung bemerkt?Was haben Sie dagegen tun?Sagen Sie Ihre Tipps und Erfahrungen hier mit anderen Mammen.

Empfohlene Artikel:

  • Wenn Do Babys ihre ersten Zähne - Alles, was Sie wissen müssen
  • 6 effektive Möglichkeiten zur Sore Gums Treat In Babies
  • 13 Signs Of Baby Kinderkrankheiten Along With Symptome und Abhilfemaßnahmen
  • 10 besten Greiflinge für Ihr Baby

Related Posts