April
25
23:01
Kleinkind // Sicherheit

6 Tipps, um Ihr Kleinkind Holen Sie zum Zähneputzen

Seine Zähne zu putzen

Image: Shutterstock

Wann, glauben Sie ist das richtige Alter für ein Kind zu putzen?Eine Mutter kümmert sich ein Kind ist jeder Wunsch, sei es ihm ein Schlaflied singen oder Sicherstellung er seine Nahrung, wenn er Hunger anfühlt.Unter den verschiedenen täglichen Aufgaben einer Mutter, hält ihr Kind die Zähne stark und gesund ist einer.Es ist unnötig zu sagen, dass der erste Schritt, um eine gute Mundhygiene ist, um seine Zähne zu putzen regelmässig.

bis zum Alter von zwei, wie eine Mutter, können Sie einfach die Zähne Ihres Kindes putzen mit klarem Wasser.Aber über das Alter von 2, Mütter, oft haben diese häufig gestellte Frage in ihrem Kopf - "wie ich mein Kind zu bekommen, um seine Zähne zu putzen" Nun, die Antwort auf diese Frage, dass Sie hartnäckig und geduldig zu sein.

Tipps, wie Sie Ihr Kind Erhalten zum Zähneputzen:

Ein Besuch bei einem Zahnarzt für die Kleinen ist etwas, das Sie auf jeden Fall vermeiden wollen.Übernehmen Sie die folgenden Tipps, die Ihnen helfen wissen,

wie man Kleinkind zu ermutigen, die Zähne zu putzen.

1. Folgen einer Routine:

einschärfen die Gewohnheit, Zähneputzen als Teil seiner täglichen Morgenroutine.Sie sollten auch übernehmen die Aktivität von Zähneputzen als Teil der Schlafenszeit Routine.Seine Zähne putzen sollte das erste, was Ihr Sohn tut, sobald er aufwacht am Morgen.Er hat, um die Aktivität zu wiederholen, bevor er zu Bett geht.

[Lesen: Wie Toddler Teeth Pinsel]

2. Spielen Copycat:

Kleinkinder gerne ihre Ältesten zu kopieren.So müssen Sie, um Ihre Zähne vor Ihrem Kind zu bürsten, damit er Sie emulieren.

3. Play "Zähneputzen":

Es klingt vielleicht seltsam, aber es könnte Tage, wenn Sie möglicherweise Zahn spielen Bürsten ganzen Tag.Lassen Sie Ihr kleines die Zähne einer Puppe, eine Puppe oder sogar Ihre Zähne zu putzen, damit er auf die Idee, das Zähneputzen zu gewöhnen.

4. Make Zähneputzen ein lustiges Spiel:

Stellen klingt wie "T-Stück" und "ahh" so, dass er den Mund weit öffnet für Sie den Zugriff auf den vorderen und hinteren Zähne zu bekommen.Ihr könnt ihn auch dazu ermutigen, ein Brüllen wie ein Löwe zu machen, so dass er den Mund, die Ihnen helfen können, seine Zähne zu putzen wird geöffnet.Diese Aktivitäten können die weltliche Ritual des Zähneputzens in eine lustige Zeit drehen zu helfen.

5. Geben Auswahl an Zahnpasta:

Geben Sie Ihre Kleinen eine Reihe von Optionen von Zahnpasta.Es gibt eine Reihe von Kinderzahnpasten auf dem Markt verfügbar, die er wählen können.Nachdem Ihr Kind setzt sich mit einer bestimmten Marke oder Geschmack von Zahnpasta, nutzen es regelmäßig, um seine Zähne putzt eine lustige Aktivität.

6. Sie keine Gewalt an, um Ihren Kleinkind seine Zähne zu putzen:

Sie definitiv nicht wollen, dass Ihr kleiner Liebling, das Trauma zu unterziehen oder fürchten die Aktivität von Zähneputzen.So verzichten auf Gewalt, um seine Zähne zu putzen.Seien Sie geduldig und versuchen Sie diese Tipps zum Bürsten Kleinkinder Zähne.

Denken Sie daran, nicht erwarten, dass Ihr Kleinkind zu machen Zähneputzen eine regelmäßige Gewohnheit fast sofort.Er könnte Zeit nehmen, um in die Gewohnheit zu bekommen.Anfangs kann er es hassen.Ihre niedlichen kann auch seine Augen schreien, um Sie zu verhindern, um seine Zähne zu putzen.Aber nach ein paar Tagen, wird er sich daran gewöhnen.

Hoffentlich diesen Artikel auf, wie Sie Ihr Kind zu bekommen, um seine Zähne zu putzen hilft Ihnen Mundhygiene Ihres junge gewährleisten.Teilen Sie in das Kommentarfeld unten, wenn Sie weitere Vorschläge haben.Auch tun durchsuchen Sie die Website für Informationen über verwandte Themen.

Empfohlene Artikel:

  • How To Handle "Zähneknirschen im Schlaf" bei Kleinkindern?
  • 5 einfache Tipps, Teach Your Toddler zu bürsten, den richtigen Weg