April
26
23:01
Kleinkind // Sicherheit

17 schwere Symptome einer Nahrungsmittelallergie bei Kleinkindern

Nahrungsmittelallergie bei Kleinkindern

Image: Shutterstock

Ihr Kind hat nun dieses Stadium, wo er von der Familie Topf zu essen.Es ist ein großer Meilenstein für Ihr Kleinkind, als er immer mehr unabhängige und tritt in eine überschaubare Bühne.

So wie Sie sich entspannen und genießen die Tatsache, dass Ihr Kind die Mahlzeit ist nicht mehr eine Verfolgungsjagd beginnt, haben Sie irgendwelche gesundheitlichen Probleme tauchten für Ihr Kleinkind bemerkt?Wenn Ihr Kind wurde mit Anzeichen von plötzliche Kälte, Husten, Niesen, Hautausschlag entwickeln bald nach mit Mahlzeiten, die Chancen sind er an irgendeiner Art von Lebensmittelallergie leiden.

Was ist Nahrungsmittelallergie?

Eine Nahrungsmittelallergie ist eine allergische Reaktion, die nach dem Essen eine bestimmte Lebensmittel passiert.Dies könnte auf ein bestimmtes Lebensmittel beschränkt werden oder auf etwas zu essen aus einer Lebensmittelgruppe erlebbar.

Diese Reaktionen werden ärgerlich und unangenehm für Ihr Kleinkind zu sein.Es kann die Haut Ihres Kindes, seine At

emwege und des Magen-Darmtrakt und in schweren Fällen sogar sein Herz-Kreislauf-System beeinflussen.

[Lesen: Magen-Grippe In Kleinkinder ]

Symptome der Nahrungsmittelallergie bei Kleinkindern:

Die Symptome der Nahrungsmittelallergie oft zeigen sich innerhalb von Minuten oder ein paar Stunden der Verzehr der Lebensmittel, auf die Ihr Kindallergisch ist.Wie Sie Ihr Kind möglicherweise nicht immer in der Lage, seine oder ihre Beschwerden zu kommunizieren, damit die Beweislast liegt auf Sie, um für die allergischen Reaktionen aufpassen.

Hier sind einige der mildere Symptome der Nahrungsmittelallergie, die Sie in Ihrem Kind sehen kann:

  1. Rötung der Haut, besonders um die Augen
  2. Magenkrämpfe
  3. Durchfall
  4. Niesen
  5. Dry Husten
  6. Rötung undSchwellung der Haut mit anhaltenden Juckreiz
  7. trockene juckende Hautausschläge
  8. Juckreiz im Mund und Mund Kanal
  9. Verstopfte Nase

Hier sind einige der schwerwiegendere Symptome von Nahrungsmittelallergien bei Kleinkindern:

  1. Atemnot
  2. Keuchen
  3. Haut Drehen blauen
  4. Schmerzen in der Brust
  5. Schluck
  6. Starke Geschwulst in der Lippen, der Zunge oder im Hals
  7. Schwache Pulsrate
  8. Gefühl immensen Schwäche oder sogar ohnmächtig

Wenn Ihr Kindzeigt eine der schwere Symptome, oder einer Mischung aus der schweren als auch die leichten Symptomen, müssen Sie Ihr Kind zum nächstgelegenen medizinischen Notfallambulanz veranstürzen.

diese Symptome, ob allein oder in Kombination, können Anzeichen einer Anaphylaxie, die eine schwere Form der allergischen Reaktion ist zu sein.

[Lesen: Hives In Kleinkinder ]

Wie muss ich beachten, für Ihr Kleinkind Nahrungsmittelallergie?

Hier sind ein paar Dinge, die Sie im Auge behalten können, damit Sie keine Nahrungsmittelallergie bei Ihrem Kind erkennen:

  • Während jede neue Nahrung zu Ihrem Kleinkind, sicherzustellen, dass Sie es für mindestens vier bis fünf Tage nur
  • Geben Sie tuneinen neuen Lebensmittelpunkt in einem Tag, wird diese Ihnen helfen, Ihr Kind zu beobachten bessere
  • Wenn Sie irgendeine Allergie während dieser Zeit vor Ort, werden Sie sofort wissen, welche Lebensmittel verursacht es
  • In den meisten Fällen, wenn Sie oder der andere Elternteil allergisch aufein bestimmtes Lebensmittel, wird Ihr Kleinkind zu einem höheren Risiko von mit der gleichen Nahrungsmittelallergie
  • Wenn Ihr Kind leidet an Ekzemen oder einem anderen Zustand der Haut zu sein, werden die Chancen, dass eine Nahrungsmittelallergie höher als bei anderen Kleinkinder sein

[lesen: Reflux bei Kleinkindern ]

Was soll ich tun, wenn mein Kind eine Nahrungsmittelallergie?

Je nachdem, wann die Symptome erscheinen, hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können:

  • Wenn die Nahrungsmittelallergie hat eine sofortige Reaktion, werden Sie wahrscheinlich wissen, was sie verursacht hat.Am besten ist es zu verhindern, dass das gleiche mit Ihrem Kind bis der Arzt tut eine gründliche Check-up.Wenn Ihr Kind wird mit verzögerter allergische Reaktionen und Sie nicht sofort finden, was es verursacht wird, versuchen Sie, und halten Sie sich sehr leicht Lebensmittel, die Ihr Kind hat sich leicht in der Vergangenheit hatten.Sehen Sie für ein paar Tage, ob es eine Verbesserung bewirkt.
  • Anfang macht ein Ernährungstagebuch und notieren Sie alles, was Ihr Kind hatte, sowie den Tag Ihr Kind hatte eine Reaktion.Notieren Sie sich die Lebensmittel oder Lebensmittelgruppe Ihr Kind sogar leicht allergisch auf und Ihr Kind strikt zu unterlassen konsumieren.
  • Im Falle von schweren allergischen Symptomen Essen, nicht in Rücksprache mit einem Arzt zu verzögern.

Denken Sie immer daran, dass viele Lebensmittel, die scheinen, sicher und gesund sind, kann tatsächlich am Ende verursacht Kleinkindnahrungsmittelallergien.Deshalb ist es wichtig, dass Sie genau beobachten, was Ihr Kind isst.Auch geben Ihr Kind genug Zeit, um auf ein bestimmtes Lebensmittel anzupassen.

Hast du das Problem der Nahrungsmittelallergien bei Kleinkindern gegenüber?Wenn ja, haben teilen Sie Ihre Erfahrungen und Tipps hier mit anderen Mamas.

Empfohlene Artikel:

  • 4 schwerwiegendsten Ursachen von Lippenherpes bei Kleinkindern
  • 5 Häufige Ursachen von Bauchschmerzen bei Kleinkindern
  • 8 Zeichen und Symptome der Halsentzündung bei Kleinkindern
  • 11 Ernste Anzeichen undDie Symptome von Bronchitis bei Kleinkindern

Related Posts