April
28
23:01
Kind // Sicherheit

Tränende Augen bei Kindern - 5 Ursachen

Tränende Augen bei Kindern

Image: Shutterstock

Haben Sie eine Art von wässrigen Blick im Auge deines Kindes bemerkt?Haben Sie das Gefühl das ist an der Tagesordnung ohne ersichtlichen Grund?Nun, bevor Sie die Panik-Taste getroffen wird es eine gute Idee, lesen Sie in diesem Beitrag sein!

Eltern neigen dazu, ängstlich zu werden, wenn sie ihr Kind beobachten, erleben Sie das geringste Unbehagen.Sind Sie besorgt über die tränende Augenerkrankung in Ihrem Kind und denke, es könnte etwas ernster, die eine Überprüfung muss sein?Nun, erfahren Sie, welche Ursachen dieser Bedingung, ihre Symptome und Behandlung in diesem Artikel!Also, warum warten?Gehen Sie voran mit der Lektüre!

Was ist tränende Augen bei Kindern?

Es ist ein Zustand, wenn die Augen Ihres Kindes kontinuierlich füllen sich mit Tränen.In einigen Fällen kann Ihrem Kind die Augen Tränen oder Wasser im Überschuß (1) zu erzeugen.

Was verursacht tränende Augen?

Eine der häufigsten Ursachen für tränende Augen bei Kindern ist eine Virusinfektion (haupt

sächlich viralen Konjunktivitis) oder eine Allergie.Hier sind einige weitere Ursachen, die zu tränenden Augen in Kind führen können: (2)

1. Tränenkanal in die Augen Ihres Kindes hilft abfließen überschüssige Tränen.Wenn es eine Blockade in dieser Leitung, kann es zu tränenden Augen führen.In vielen Fällen sind die Tränen, die in den Tränensack zurück bleiben stagnieren und führen zur Absonderung von Schleim.

2. Die Innenseiten der Augen Ihres Kindes halten die Drainagekanäle, die den Tränendrüsen zu verbinden.In einigen Fällen können diese Durchgänge blockiert und zu einer wässerigen Augen zu bekommen.

3. Bei vielen Gelegenheiten, kann Ihr Kind vergessen zu blinken.Blinkt nicht zu lange am Stück kann auch auf die wässerigen Augen zu führen.

4. Ein Fremdkörper können auch reizen die Augen und verursachen Bewässerung.

5. Wässrige Augen konnte ein Ergebnis von Entropium oder Ektropium sein.

[lesen: Empfohlene Bildschirmzeit für Kinder ]

Was sind die Symptome von tränenden Augen?

Eine konstante Bildung von Rissen oder Wasser in den Augen ist der erste und auffälligste Symptom für tränende Augen in Ihrem Kind.Es gibt einige weitere Symptome, die wässerigen Augen bei Kindern verursachen: (3)

  1. Brennen in den Augen
  2. Itchy Empfindung in den Augen
  3. Schwierigkeit zu sehen,
  4. Ausfluss aus Augen
  5. Schmerz in den Augen Ihres Kindes, vor allemwenn es irgendein Trauma
  6. Blutunterlaufene Augen
  7. Konstante Niesen
  8. eine Kruste Art von Bildung um die Augen.Wenn Sie diese Anzeige, bedeutet das, es eine Blockade in den Kanälen von Ihrem Kind die Augen
  9. Ein Anschwellen der Augenlider
  10. Ein Gefühl von einigen Fremdkörper in die Augen

Wie können Sie Gönnen tränende Augen?

die Notwendigkeit für eine Behandlung hängt von der Schwere der Symptome und von der Ursache ab.Hier sind einige der häufigsten Wege, die wässerigen Augen: (4)

  • Eine Infektion wie Bindehautentzündung verursachen könnte tränende Augen in Ihrem Kind.In diesem Fall wird der Arzt Ihres Kindes ein Antibiotikum verschreiben, um die bakterielle Infektion zu behandeln.Wenn Ihr Kind an einer Virusinfektion in den Augen leiden, kann Ihr Arzt Sie bitten, für eine Woche warten und sehen, ob es geht weg auf seine eigene.
  • Wenn Ihrem Kind die Augen werden immer wässrig aufgrund einer Allergie, wird der Arzt Medikamente verschreiben, um die Entzündung zu verringern.Der Arzt wird wahrscheinlich vorschlagen, Antihistaminika (5), ein beliebtes Mittel, um eine solche Behandlung von allergischen Reaktionen.
  • Manchmal kann ein Fremdkörper Augen und Reizungen Ihres Kindes geben.Es kann auch aufgrund einer Wimper, die nach innen wachsen.Der Arzt wird versuchen, das Objekt vom Auge des Kindes zu entfernen.
  • In einigen Fällen kann Unterlid Ihres Kindes nach innen (Entropium) oder nach außen (Ektropium) eingeschaltet werden.In einer solchen Situation kann der Arzt eine kleine Operation vor.
  • Ihr Arzt kann vorschlagen, Sondieren, eine Prozedur, die Ihr Kind öffnet Tränenkanal und hilft, lassen Sie die Tränen.Ihr Kind wird eine Vollnarkose erfordert, um sie zu unterziehen.

[lesen: Allergien bei Kindern ]

A tränende Augen bei Kindern ist in den meisten Fällen leicht behandelbar.Keine Panik oder sich übermäßig besorgt, wenn Ihr Kind darunter leiden.Besuchen Sie den Arzt Ihres Kindes und sehen, was er vorschlägt.

Hat Ihr Kind vor dem Problem, die wässerigen Augen zu?Hat es weggehen auf eigene oder hat der Arzt nehmen alle Verfahren?Nicht teilen Sie Ihre Erfahrungen hier.

Empfohlene Artikel:

  • 7 Einfache Schritte zum Schweinestall-In an Kinder zu Hause
  • Hornhautabschürfung Treat In Kinder - 11 Ursachen, Symptome 7 & amp;4 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • 5 wirksame Behandlungen zu heilen orales Allergiesyndrom (OAS) bei Kindern
  • Egg Allergien bei Kindern - Symptome & amp;Behandlungen, die Sie beachten sollten