May
02
23:00
Kind // Sicherheit

Juvenile idiopathische Arthritis bei Kindern - 4 Ursachen, Symptome 7 & amp;4 Behandlungen, die Sie beachten sollten

juvenile idiopathische Arthritis

Image: Shutterstock

Picture This : Ihr Arzt erklärt, dass Ihr Kind sich mit juveniler idiopathischer Arthritis.Sie sind verwirrt, warum auf der Erde Ihr Kind mit einer solchen Form der Arthritis konfrontiert?

Nachdem Sie Ihr Kind mit 'juveniler Arthritis "diagnostiziert kann schockierend und verwirrend sein.Um Ihnen zu helfen, haben wir einige allgemeine Fakten über diese chronische Erkrankung erklärt.

Was ist juvenile idiopathische Arthritis?

juveniler idiopathischer Arthritis, die auch als juveniler rheumatoider Arthritis bekannt ist, ist eine Autoimmunerkrankung.

  1. Es ist eine gemeinsame Bedingung, die bei Kindern zwischen 6 Monaten und 16 Jahren auftreten können.
  2. Es tritt auf, wenn das Immunsystem des Körpers, die in der Regel besorgt mit der Bekämpfung schädlicher Substanzen ist, erkennt das körpereigene Zellen als schädlich.
  3. Dies führt zu Entzündungen und Schmerzen in den betroffenen Bereich.
  4. Es kann als Aufstock Fieber, einer nicht erklärbaren Hautausschlag oder einem ge
    schwollenen Knöchel starten.

Ursachen:

Die eigentliche Ursache für juvenile idiopathische Arthritis ist immer noch ein Rätsel.

  1. Alle Wissenschaftler wissen jetzt, dass es sich um eine Autoimmunerkrankung, die durch bestimmte Veränderungen der Umwelt oder genetische Probleme auftreten können.Diese Aspekte auslösen das Immunsystem auf bestimmte Stoffe, die die körpereigene Zellen schädigen freizugeben.
  2. Studien haben ergeben, dass psychischer Stress neigt dazu, die Symptome dieser Erkrankung beteiligt verschlimmern.
  3. Was mehr ist, ist diese Bedingung häufiger bei weiblichen Kindern beobachtet.
  4. Einige Wissenschaftler spekulieren, dass bestimmte Viren können diese Immunsystems Übersteuerung auslösen und juvenile idiopathische Arthritis.

Anzeichen und Symptome:

Die Anzeichen und Symptome von juveniler idiopathischer Arthritis sind unspezifisch und vage.Einige von ihnen gehören:

  1. Reduzierte körperliche Aktivität
  2. Lethargie
  3. Appetitlosigkeit
  4. Leichte hinkend
  5. Schmerzen in den Gelenken
  6. Morgensteifigkeit
  7. Grippeähnliche Symptome

Schwellungen um verschiedene Gelenke wird auch angemerkt, undist einer der prominentesten Anzeichen und Symptome, die darauf hinweisen, um juvenile idiopathische Arthritis.

Komplikationen:

Wenn Sie feststellen, eine der oben genannten Anzeichen und Symptome bei Ihrem Kind, stellen Sie ärztlichen Rat Ihre erste Priorität.

  1. Es ist sehr wichtig für die Diagnose und Behandlung von juveniler idiopathischer Arthritis so früh wie möglich, um das Risiko einer Beschädigung der Verbindungen zu reduzieren.
  2. Kinder von dieser Krankheit Erfahrung vermindertes Wachstum betroffen: unbehandelt lange kann diese chronische Erkrankung in schweren Bedingungen einschließlich der Fortschritte.Bestimmte Medikamente verschrieben, um die Entzündung zu verringern kann auch das Wachstum zu begrenzen und zu Problemen des Bewegungsapparates.
  3. Uveitis-eine entzündliche Erkrankung des Auges, ist auch häufig bei Menschen von dieser Krankheit betroffen beobachtet.
  4. Unbehandelt kann dieser Augenerkrankung auch Glaukom, Katarakt, Narben und sogar zur Erblindung führen kann.
  5. Gemeinsame Missbildungen, vor allem in den Fingern, sind bei Kindern, die nicht rechtzeitig behandelt werden zur Kenntnis genommen.
  6. Verlust der Handfunktion, manchmal irreversibel, auch in schweren Fällen festgestellt.

Behandlungsmaßnahmen:

Beitrag Diagnose, kann der Arzt verschiedene Ansätze für die juvenile idiopathische Arthritis Behandlung vorschlagen, abhängig von der Schwere seiner Arthritis.Schwimmen und andere körperliche Aktivitäten zur Verbesserung der Muskel-Skelett-Wachstum ausgerichtet werden vorgeschlagen, begleitet von der Verwendung bestimmter Spezialstativen, falls erforderlich.

  1. Physikalische Therapie, soziale und körperliche Aktivitäten, Schmerztherapie und soziale Unterstützungsstrategien sind häufig empfohlen, da sie helfen, Kinder zu erleben Gesamtnutzen.
  2. Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente und intraartikuläre Kortikosteroid-Injektionen werden auch verwendet, um Entzündung und Schmerz in den Gelenken zu reduzieren.
  3. Es wird angenommen, dass der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an Omega-3-Fettsäuren können dazu beitragen, die Schwere der Symptome dieser Erkrankung beteiligt ist.
  4. Schwere Formen der juvenile idiopathische Arthritis kann auch eine Operation erforderlich.

Dank der raschen Fortschritte in der Wissenschaft und Medizin, die sich mit diesem Zustand ist nicht schwer.Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, und herauszufinden, Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Kind helfen, zu erholen und / oder um die Chancen Ihres Kindes, von der Krankheit betroffen zu reduzieren.

Wir möchten mehr über Ihre Erfahrungen wissen, wenn Sie es zu tun haben oder ähnlichen Situation behandelt.Nicht teilen Sie Ihre Ansichten mit anderen Eltern in den Kommentaren unten.

Referenzen: 1, 2

Empfohlene Artikel:

  • Pica (Essstörung) bei Kindern: Behandlungen, Ursachen & amp;Symptome müssen Sie wissen
  • Tollwut bei Kindern - 26 Symptome und 4 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Ekzemen bei Kindern - 7 Ursachen, Symptome 6 & amp;4 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Epilepsie bei Kindern - Ursachen 9, 9 Symptome & amp;2 Behandlungen, die Sie beachten sollten