May
02
23:00
Kind // Sicherheit

Wie man mit Laktose-Intoleranz In Kindern umzugehen?

wie man mit Laktoseintoleranz bei Kindern umgehen

Image: Shutterstock

Nahrungsmittelunverträglichkeit ist immer recht häufig in den Kindern von heute, und Laktose-Intoleranz kann die häufigste von allem zu sein.

Milchprodukte, wie Eiscreme, Käse, Butter usw., enthalten Laktose, was nicht bei vielen Kindern leicht verdaulich.Wir haben ein umfassendes Stück setzen, um Ihnen zu helfen, die Warnsignale und welche Maßnahmen zu identifizieren, die für Ihr Laktose-Intoleranz Kind zu nehmen.

Was ist Dairy Intoleranz?

Laktose ist in Milchprodukten die vorliegende Zucker.Das Enzym "Laktase" durch den Dünndarm hergestellt hilft, dass die im vorliegenden Milchzucker zu verdauen.Einige nicht verdauen können solche Produkte, weil ihre Körper nicht in der Lage, die erforderliche Menge an Laktase zu erzeugen.

Laktoseintoleranz kann temporär sein wegen der Einnahme von Antibiotika verursacht werden und für einige kann es dauerhaft sein.

Symptome der Laktoseintoleranz bei Kindern:

Zwischen 30 Minuten und 2 Stunden, nachdem eine der Milch

produkte, wenn Sie die folgenden Symptome zu beobachten, ist es Zeit, um diese Zeichen von Lactose zu antwortenIntoleranz bei Kindern:

  • Cramps
  • Schmerzhafte Gas
  • Durchfall
  • Blähungen
  • Gas
  • unerklärlicher Gewichtsverlust
  • Unterernährung
  • Gradual Wachstums
  • Wässrige Augen
  • Husten
  • Erbrechen

Diät für LactoseIntoleranz Kinder:

Sobald Laktoseintoleranz festgestellt wird, müssen Sie die notwendigen Änderungen in Ihre Kleinen Ernährung.Eine wichtige Quelle für Calcium und Vitamine werden durch den Wegfall von Milchprodukten aus der Diät verloren.Daher sollten Lactose-intolerant Kindern richtige Kalzium- und Vitamin-D-Präparate zugeführt.

Obwohl Laktoseintoleranz bei Kindern ist nicht vollständig heilbar, indem Sie eine richtige Ernährung kann Ihr Kind rauswerfen die Symptome und sich besser fühlen.

1. Alternativen für Milch:

Sie sind wahrscheinlich aus dem Kopf mit der Frage, was genau auf Ihre laktoseunverträglich Kind geben besorgt!Keine Sorge;Sie haben große Alternativen heute für Kuhmilch.

  • Optionen wie Milch Laktosefreie Kuh kann verwendet werden, um mit Laktoseintoleranz zu verwalten.Die meisten Lebensmittelhändler bieten Lactose reduzierter Milch, Lactaid Marke Milch usw.
  • Sie können auch Optionen wie Reismilch, Mandelmilch und Sojamilch zu erkunden.Sie können diese in der Spezial Gourmet-Läden in Online- und Offline-Möglichkeiten zu bekommen.
  • Sie können Mandelmilch zu Hause zu fühlen!Stöbern im Internet nach passenden Rezepte.

[lesen: Soy Allergy ]

2. Calcium Supplements:

Kalzium wird für das Wachstum von Knochen, Zähnen und Muskeln benötigt.Die Menge an Calcium von Kindern benötigt wird, hängt von ihrer Größe und Alter.Kleinkinder von 1-3 Jahren benötigen etwa 500 mg Kalzium pro Tag und etwa 400 IE Vitamin D pro Tag.

  • Fügen kalziumreiche Produkte wie dunkelgrünes Gemüse wie Spinat, Fisch mit weichen Knochen etc in der Ernährung Ihres Kindes.
  • Konserven Lachs mit weichen Knochen ist gut in Kalzium und Vitamin D. Auch Calcium angereicherte Getreide, Orangensaft, Apfelsaft, Sojamilch, Reismilch oder Tofu enthält viel Kalzium und Vitamin D.
  • Schweizer Käse, reifen Cheddar-Käse und Quark sind gering an Laktose und reich an Kalzium.
  • Brokkoli, Rosenkohl, getrocknete Feigen und Sardinen sind Nichtmilchprodukte, die reich an Kalzium.

3. Alternativen für Milchdesserts!

Wie jedes Kind kann Ihnen auch gerne ein auf Milchbasis Dessert und kann es zu verpassen.Hier sind einige Alternativen:

  • Frische, gefrorene und konservierte Früchte, die nicht Milchproteine ​​oder Zucker enthält.Wieder Fruchtsäfte und Fruchtgetränke sind auch milchfrei.
  • Gefrorene Fruchtriegel, plain Gelatine, Gelees, Marmeladen etc. sind alle große Möglichkeiten, da sie alle laktosefrei.
  • Go für Desserts mit Französisch und Italienisch Brot gemacht, da sie ohne Milch hergestellt werden.

[lesen: Nahrungsmittelallergie Nahrungsmittelunverträglichkeit ]

Finding Levels der Laktoseintoleranz:

Der Ausschuss für Ernährung für die American Academy of Pediatrics empfiehlt, langsam die Einführung der Milchprodukte, um das Kind Toleranzniveau zu beurteilen.

  • Manche Kinder sind in der Lage, ein Glas Milch zu tolerieren, sondern bekommen die Symptome mit einem zweiten.
  • Einige können nicht dulden, Milch kann aber Joghurt zu tolerieren, weil die Lactose teilweise von Bakterien abgebaut;und einige können Hartkäse zu tolerieren.
  • Halten Sie eine Aufzeichnung der Toleranz Ihres Kindes, indem zunächst die Beseitigung und dann langsam die Wiedereinführung bestimmten Milchprodukte und die Beobachtung der Veränderung der Symptome.
  • Basierend auf dieser Platte, können Sie seine Milch-Aufnahme zu überwachen und sicherzustellen, dass er nicht verpassen seinen Nährstoffen.
  • Wenn Ihr Kind hat sehr geringe Toleranz für Milch, muss man seine Ernährung zu ändern, so dass er bekommt Kalzium und anderen Nährstoffen in einer anderen Form.

Laktoseintoleranz ist kein kritischer Zustand, sondern könnte sich als ein Ärgernis sein, wenn sie nicht richtig gehandhabt.Bestimmte Diät-Änderungen in der Ernährung Ihres Kindes genannt, zu den Mahlzeiten machen ein Vergnügen für die Kleinen.Hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, dass bei der Verwirklichung!

Vergessen Sie nicht, Ihre Meinungen und Erfahrungen in den Kommentaren unten zu teilen.Wünsche dir viel Glück.

Empfohlene Artikel:

  • 7 Home wirksame Rechtsmittel zur Behandlung von Allergien bei Kindern
  • 3 einfache Möglichkeiten zur Behandlung Erdnuss-Allergie bei Kindern
  • 8 Häufige Ursachen von Kopfschmerzen bei Kindern Sie beachten sollten
  • Anämie bei Kindern - Symptome, Ursachen und Behandlung