April
27
23:01
Für dich // New Parents

6 einfache Tipps, Flasche füttern Stopp

Einfache Tipps, Flasche füttern Stopp

Image: Shutterstock

Mit jedem Tag, wie Ihr Baby wächst, müssen Sie Änderungen an jedem Aspekt seines Lebens aus der Nahrung, um seine Kleidung und andere Anforderungen umzusetzen.Viele Kleinkinder zu werden, um ihre Flaschen sehr angebracht, wie sie neigen dazu, sie als Nahrungsquelle und auch Komfort und Sicherheit zu sehen.

Allerdings, wenn es Zeit ist, feste Nahrung zu Ernährung Ihres Babys einzuführen, werden Sie nun Änderungen vornehmen müssen, um zu starten Entwöhnung Ihr Baby aus der Flasche.Unabhängig davon, was Grund, Ihr Baby an der Flasche angebracht ist, sollte es zum richtigen Zeitpunkt durchgeführt werden, mit dem richtigen Taktik.In diesem Artikel haben wir alle grundlegenden Aspekte wie und wann die Flaschennahrung für die Kleinen zu stoppen erläutert.

[Lesen: Beikost ]

Wenn To Bottle Feeding Toddler stoppen?

Gegen Ende des ersten Jahres, können Sie beginnen, um zu versuchen Anschlag Flasche füttern Ihr Kind und prüfen Sie, ob er bequem trinken Milch aus einer kl

einen Tasse.Während dieser Übergangs neigt leicht und natürlich für einige Kleinkinder, die schnell zu starten Trinken aus einer Tasse zu sein, können einige Eltern finden es schwierig, die Flasche Gewohnheit zu brechen.

Allgemeinen nach 10-12 Monaten, ist das Baby in der Lage, den Kopf oben zu halten und trinken aus einer Tasse.Das ist etwas jüngere Babys nicht tun kann, so ist es nicht empfehlenswert, dieses zu versuchen, wenn Ihr Baby unter einem Jahr.Viele Babys sind in der Regel daran gewöhnt, die Flasche zu werden, weil der Flasche Brustwarze imitiert das Gefühl der Brustwarze der Mutter.

Warum man der Flasche füttern zu stoppen?

Abgesehen von der offensichtlichen Grund, dass Sie würden Ihr Kind will seine Babyflasche jetzt gehen, dass er erwachsen geworden, es gibt viele andere Gründe, warum Sie einen Abbruch Flaschennahrung in Ihrem Kleinkind:

1. Obesity Risk: Während sowohl die Muttermilch und Säuglingsmilch reich an Nährstoffen sind, weiterhin aus der Flasche trinken kann Gesundheitsrisiken für Ihr Baby darstellen, vor allem die Erhöhung der Gefahr von Übergewicht im späteren Leben.
2. Zahnprobleme : Laut American Dental Association, das Saugen an der Babyflasche, insbesondere während schlafen, wird angenommen, dass Karies bei.Muttermilch und Formel Milch enthalten bestimmte Zuckerarten, die beschichten kann Ihr Baby Zähne und tragen zum Verfall in der frühen Alter selbst.

[Lesen: Finger Foods For Kids ]

Wie Flaschennahrung für Kleinkinder zu stoppen?

  1. Wenn Ihr Baby ersten Geburtstag ist ganz in der Nähe, ist es jetzt Zeit für Sie, um Änderungen vorzunehmen und zu stoppen Flaschennahrung sofort.Hier sind ein paar einfache Tipps, die Ihnen den Einstieg erleichtern.
  2. Statt plötzlich stoppen Flaschennahrung Insgesamt bewegen sich allmählich und die Tasse zu bestimmten Zeiten während des Tages vorstellen, statt der Flasche.
  3. Wenn Ihr Kind trinkt, in der Regel drei Flaschen jeden Tag, reduzieren sie auf 2 Flaschen und ein paar kleine Tassen.Dies wird helfen, Ihr Kind besser daran gewöhnen.
  4. Angebot etwas Ermutigung und Erklärung wo immer durch Ihr Kleinkind benötigt.Zum Beispiel, können Sie erklären, dass er jetzt ein großer Junge, und er muss lernen, aus einer Tasse trinken.
  5. Suchen Sie nach attraktiven und bunten Cartoon-Stil Tassen aus dem Markt, die Ihr Kind zu ermutigen, aus der Tasse trinken öfter wird.
  6. Versuchen Sie, die Tasse, um Ihr Kind während der Nacht nur vor dem Schlafengehen einführen.Dies ist, wenn Ihr Kind in der Regel versucht, Komfort mit der Flasche zu finden.Wenn er lernt, aus der Tasse trinken, dass die Zeit, er ist eher von der Schale während des Tages zu trinken.
  7. Machen Sie es einen Punkt, um Ihr Kind zu erziehen, wie wichtig Zähneputzen nach dem Trinken von Milch;dies wird dazu beitragen, seine Mundgesundheit.

Diese einfachen Tipps wird sicherlich helfen Sie irgendwann Ihr Kind seine Flasche Ernährungsgewohnheiten.Sie könnten auch Anregungen von einem Kinderarzt oder einem Arzt zu nehmen, um Ihre Auswahl zu verstehen und wie Sie helfen können Ihr Kind anfangen, daran gewöhnt, auch ohne die Flasche.

Haben Sie mehr Tipps, wie Flaschenernährung zu stoppen?Teilen Sie sie mit anderen Eltern hier.

Empfohlene Artikel:

  • Wie Babyflaschen sterilisieren - alles, was Sie
  • Stillen wissen vs Formula Feeding - Welche ist besser?
  • 7 verschiedene Arten von Säuglingsnahrung, die Sie über
Wissen