April
27
23:01
Für dich // New Parents

Wenn Ihr Baby starten Trinkwasser?

wenn Ihr Baby beginnen Trinkwasser

Image: Shutterstock

Als Erwachsener, können Sie nicht in der Lage, sich vorstellen, nicht mit Wasser für einen Tag.Dies ist, was kann man fühlt sich, welche Menge ist das Richtige für Ihre Babys.

Tatsache ist, dass Babys nicht erforderlich Wasser getrennt bis 6 Monaten zugeführt werden.Muttermilch enthält 88-94% Wasser, während Formel Milch beträgt etwa 80% Wasser, so dass zusätzliches Wasser wird nicht in jedem Fall erforderlich.

Sie können eine zusätzliche Zufuhr von Muttermilch oder Formel, um Ihr Baby zu geben, falls Sie glauben, Ihr Kind braucht Wasser.Es ist für Sie wichtig, wie eine Mutter, ausreichend Wasser (mindestens 8 Gläser pro Tag) sowohl für Sie und Ihr Baby sicher, bleiben hydratisiert trinken.

Wenn Baby kann beginnen Trinkwasser?

Warum sollten Sie Wasser nicht geben, um Ihr Baby vor dem Alter von 6 Monaten?Geben Sie Ihrem Baby überschüssiges Wasser (oder vor 6 Monate) können Wasservergiftung verursachen.

  • Dies bewirkt, dass Ihr Baby Blut verdünnt zu werden.
  • Überschüssiges Wasser hemmt die normalen Körperfunktionen und kann zu schwerwiegenden Problemen zu verursachen.
  • Es kann auch Ihr Baby weniger zu absorbieren als erforderlichen Nährstoffe aus der Milch, die zu einem Ungleichgewicht führen kann.
  • Wenn Ihr Baby wird durch einen schweren Fall von Durchfall gehen, können Sie Ihren Kinderarzt empfehlen, die Wasser gibt, um Ihr Baby zu bleiben hydratisiert.Es sei denn, geben Sie nicht Ihren Liebling Wasser vor 6 Monaten.

was sein sollte die Wassermenge?

Sie können Trinkwasser für Baby im 6. Monat nach Rücksprache mit Ihrem Kinderarzt vorstellen.Dies ist etwa zur gleichen Zeit, wenn Ihr Baby wird mit halbfesten Nahrungs starten.

  • Sie können Ihr Baby 50 bis 100 ml Wasser geben, über den Tag verteilt in kleinen Schlucken.
  • Wasser ist nicht als Muttermilch oder Formel zu ersetzen und sollte daher gegeben, sobald Ihr Baby Hunger gestillt werden.
  • Bieten Sie Ihren Babywasser Post-Feeds (Milch oder halbfeste).Wasser gegeben Beitrag halbfeste Feeds hilft Ihrem Baby in Verdauen der Nahrung, vor allem proteinreiche Nahrungsmittel, wie Fleisch, Eier usw. und hilft Ihrem Baby zu gewöhnen auch.
  • Wenn Ihr Baby ist weniger als ein Jahr alt ist, brauchen Sie nicht mehr als 100 ml Wasser, es sei denn natürlich von Ihrem Kinderarzt beraten anbieten.
  • niemals gewaltsam Ihr Baby zu Wasser haben, da dies zu Blähungen oder Bauchschmerzen verursachen.
  • Sobald Ihr Baby ein Jahr alt ist, können Sie so viel Wasser wie nötig anzubieten.

spendende Wasser während der Sommerzeit:

Gestillte Babys nicht extra Wasser muss während der Sommermonate.

  • Sie, wie eine Mutter, sollten Sie die Aufnahme von Wasser und Flüssigkeiten in den Sommermonaten zu erhöhen, so dass Ihr Baby genug Flüssigkeitszufuhr durch die Muttermilch.
  • Die Konsistenz der Muttermilch passt sich an Veränderungen in der Außentemperatur, um Ihr Baby gut hydriert zu halten.
  • Wenn Ihr Baby gefüttert Formel, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Baby füttern Wasser im Laufe des Tages in regelmäßigen Abständen.
  • Fügen Sie nicht extra Wasser, während Sie Formel.

brauche ich um Wasser zu kochen?

Es wird dringend empfohlen, dass Sie kochen und abkühlen lassen das Wasser Sie dienen wird Ihr Baby.Auch bei Bedarf sollten Sie Ihren Kinderärzte "Rat einzuholen, bevor Sie dienen Ihrem Baby Wasser.

, wie man Wasser um Baby zu geben?

Wenn Babys beginnen Trinkwasser, können Sie das Wasser in einem kleinen regelmäßigen Glas oder speziell für altersgerechte Sipper-Tassen dienen.Wenn Sie in einem kleinen Glas serviert werden sicherstellen, dass Sie kleinen Schlucken zu geben.

  • Sie können Ihr Baby zu lehren, um eine Tasse / Glas Wasser zu trinken zu halten.
  • Helfen Sie Ihrem Kind, wie man seine oder ihre Hände auf der Tasse platzieren, um das Wasser zu trinken.
  • Sie müssen auch den Kelch zu halten.Nehmen Sie es in den Mund Ihres Babys langsam ihm zu helfen, das Wasser trinken.
  • Sie müssen dies regelmäßig tun, bevor Ihr Baby ist in der Lage, um die Schale zu halten, ohne Ihre Hilfe und ohne Verschütten Wasser.
  • Es gibt no-spill sippy Schalen auf dem Markt verfügbar, die nicht zulassen, dass das Wasser zu verschütten, wenn auf den Kopf gestellt.
  • Diese sippy Schalen erfordern eine Saugwirkung, wenn auf den Kopf gestellt, so dass das Wasser aus dem Becher und in den Mund des Babys fließt.
  • Sie benötigen, um Ihr Baby zu trainieren, um Wasser aus einer Schnabeltasse haben.
  • Möglicherweise müssen Sie auch mit mehreren sippy Schalen zu experimentieren, bis Sie die eine, die bequem für Ihr Baby zu finden.

Befolgen Sie diese grundlegenden Richtlinien, um Ihr Baby zu Wasser einführen und lassen die Natur nehmen ihren Kurs.Wir hoffen, dass unsere kleine Anleitung hilft Ihnen, den Prozess reibungslos beginnen.

Wenn Sie weitere Ideen haben gemeinsam auf, wenn das Baby kann beginnen Trinkwasser, bitte teilen Sie sie mit uns.

Empfohlene Artikel:

4 Nützliche Ways To Treat Dehydration In Babies