May
02
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

6 Mögliche Ursachen für langsame Wachstum des Fötus

Langsam fetale Wachstum

Image: Shutterstock

Sie jeden Abend liebe dein Glas trinken und finden es schwierig, während der Schwangerschaft geben die Gewohnheit?Sind Sie schwanger, aber fürchten Stapeln auf die Pfunde?Nun, Lesen dieser Nachricht ist, wenn Sie zu der oben genannten Situationen beziehen ein Muss!

Im Anschluss an die Dos und Don'ts für neun Monate kann Sie beraubt und sogar frustriert manchmal fühlen!Die meisten werdende Mütter machen jedoch diese kleinen Opfer jeden Tag mit einem Lächeln, als sie freuen sich auf ihre Holding kleines Bündel Freude in die Arme bald.Kennen Sie eine Laxheit auf Ihrer Seite, während erwartet kann eine Maut auf die Entwicklung Ihres Babys nehmen?Gehen Sie weiter und lesen Sie den Artikel, um mehr über langsame Wachstum des Fötus wissen.

Was ist langsam fetale Wachstum?

Langsam fetale Wachstum oder intrauterine Wachstumsretardierung (IUGR) ist ein Begriff, schlechte Gesundheit des Babys kennzeichnet, während in der Gebärmutter.In der Tat, 60% der gesamten neonatalen Tod

esfälle weltweit können aufgrund der niedrigen Geburtsgewicht, eine direkte Folge des langsamen Wachstums des Fötus.(1)

Was sind die Ursachen der langsamen Wachstum des Fötus?

Es gibt mehrere mögliche Ursachen für langsam wachsende Fötus einschließlich der folgenden:

  • das ungeborene Kind nicht in der Lage, angemessene Sauerstoff und Nährstoffe von der Plazenta zu bekommen.Es kann sein, aus verschiedenen Gründen Ähnliche Videos- Mehrlingsschwangerschaften (Zwillinge, Drillinge, etc.), Präeklampsie oder Plazenta-Probleme.Es kann auch auf Grund ihres Aufenthaltes in großer Höhe sein.
  • Angeborene und Chromosomenanomalien kann auch Auswirkungen auf das Wachstum des Fötus.
  • Während der Schwangerschaft, wenn die Mutter leidet an Infektionen wie-Cytomegalovirus, Röteln, Toxoplasmose oder Syphilis können die langsame Entwicklung des Fötus zu entspannen.

[Lesen: How To Detect & amp;Behandlung von Syphilis während der Schwangerschaft ]

  • Schlechte Lebensgewohnheiten in der Schwangerschaft wie Mangelernährung, Drogenmissbrauch, Rauchen Gewohnheit oder Alkoholabhängigkeit können die Chancen der langsamen fetale Wachstum zu erhöhen.Andere Risikofaktoren, die direkte Auswirkungen auf die Gesundheit der Mutter und das Risiko einer intrauterinen Wachstumsrestriktion für das Baby zu erhöhen gehören Nierenversagen, Bluthochdruck, Gerinnungsstörungen und Herzerkrankungen.(2)
  • Maternal Gewicht von weniger als 100 Pfund kann die Rate der fetale Wachstum verringern und zu einem niedrigen Geburtsgewicht des Neugeborenen.
  • Fehlbildungen in der Nabelschnur und das niedrige Niveau des Fruchtwassers kann auch das Risiko von langsamen fetale Wachstum zu erhöhen.(3)

Ein Baby ist auch anfällig für von intrauterine Wachstumsrestriktion in den folgenden Fällen zu leiden:

  • Wenn die Mutter von lupus früher gelitten.
  • Wenn die Mutter hat eine Geschichte von mit kleinen Babys in früheren Schwangerschaften.
  • Wenn es ein Fall der Teenager-Schwangerschaft.(4)

Schritte zu diagnostizieren Langsam fetale Wachstum:

Nicht alle Babys, die klein sind, leiden an intrauterine Wachstumsretardierung, weshalb eine genaue Diagnose erforderlich ist.Der erste Schritt besteht darin, das Gestationsalter des Kindes genau zu bestimmen.Der Arzt kann Wachstum eines Babys zu untersuchen und vergleichen Sie es mit dem normalen Wachstum von Babys aus dem gleichen Gestationsalter.Ist die Wachstumsrate des Babys nicht zufriedenstellend ist, kann er den Fortschritt der Schwangerschaft zu überwachen, um die Ursache für eine langsame Entwicklung des Fötus zu identifizieren.

Ultraschall und die Messung der Uterus fundal Höhe kann auch helfen, festzustellen, das Wachstum des Babys genau.Ultraschalluntersuchungen auch helfen, erkennen andere Themen wie Plazenta-Probleme und geringe Fruchtwasserspiegel.

Der Arzt kann Ihnen raten, andere Tests wie Infektionen Screening, Herzfrequenz-Tracking und Fruchtwasseruntersuchung unterziehen, um zu bestätigen und IUGR identifizieren die Ursache.(5)

Behandlung für langsame Wachstum des Fötus:

Behandlung für langsame fetale Wachstum variiert von einer Schwangerschaft zu einer anderen, wie es hängt weitgehend von der Phase der Schwangerschaft und der Ursache des Problems.Der Arzt kann eine frühe induzierte Lieferung empfehlen, wenn der Schwangerschaftsdauer ist mehr als 34 Wochen.
Wenn das Gestationsalter weniger als 34 Wochen, kann der Arzt eine kontinuierliche Überwachung des Fruchtwassers und der fetalen Entwicklung bis 34 Wochen und darüber hinaus zu beraten.Der Gynäkologe kann komplette Bettruhe und Rücksprache mit einem Ernährungsberater beraten.(6)

Denken Sie daran, die Aufnahme von einer ausgewogenen Ernährung und einer gesunden Lebensweise folgenden während der Schwangerschaft kann Ihnen helfen, langsam das fetale Wachstum zu einem großen Teil zu verhindern.(7)

Hat Ihr Baby leidet IUGR?Welche Schritte hat Ihr Frauenarzt zu nehmen?Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen und Tipps mit anderen Mammen hier.

Empfohlene Artikel:

  • Was ist Kardiotokographie & amp;Wie wird der Test durchgeführt?
  • Ist es sicher, eine transvaginale Scan während der Schwangerschaft?
  • 4 Nützliche Tipps der Verwendung von Doppler Fetal-Monitor zu Hause
  • 8 einfache Schritte, um eine genaue Urintest Do For Pregnancy
  • 3 verschiedene elektronische Überwachung des Fetus