May
02
23:00
Baby // Sicherheit

12 häufigsten Symptome der Laktoseintoleranz bei Kindern / Babys

Meist-Gemeinsame-Symptome-Of-Lactose-Intoleranz-In

Image: Shutterstock

Hat Ihr Kind wurde krank spät fallen?Haben Sie irgendwelche Symptome vor allem, nachdem Sie Ihr Baby gefüttert bemerkt?Hat Ihr Kind weine viel, übergeben lose Stühle wie Durchfall oder leiden an Gas?

diese Symptome in Ihrem Kind, vor allem, wenn nach einer Futter erwähnt, konnte gegenüber Laktose-Intoleranz zeigen.Lesen Sie weiter, um mehr über Laktose-Intoleranz, ihre Symptome und Behandlung wissen.

Was ist Laktoseintoleranz In Babys oder Kleinkinder?

Lactose ist eine Form von Zucker, die in allen Muttermilch, Kuhmilch und andere Milchprodukte zu finden ist.Ihr Kind leidet an Laktose-Intoleranz, wenn Körper Ihres Säugling kann nicht brechen die Laktose (1).

Rund sieben Prozent der Muttermilch besteht aus Milchzucker hergestellt.Es ist auch in Baby-Milchnahrung vorhanden in einer ähnlichen Menge.Rund 40 Prozent des Energiebedarfs Ihres Kindes werden von Laktose erfüllt.Es hilft auch zu absorbieren Calcium und Eisen.Lactose hilft auch bei der gesunden Entwicklun

g Ihres Kindes.

Dünndarm Ihres Säugling produziert ein Enzym namens Laktase.Dies hilft, brechen die Laktose in Glukose und Galaktose, die leicht vom Körper aufgenommen werden kann.In einigen Fällen kann Ihr Kind genügend Laktase produzieren nicht zum Abbau der Lactose.Das nicht absorbierte Laktose gelangt durch gut Ihr Kind in unverdaute Form.Bakterien fressen dieses unverdaute Laktose, was zu Gasaufbau und andere Symptome (2).

[Lesen: Hefe Windeldermatitis bei Babies ]

Was sind die Symptome der Laktoseintoleranz bei Kleinkindern?

Sobald Sie Ihr Kind zugeführt wird, können die Symptome der Laktoseintoleranz nach 30 Minuten bis zwei Stunden angezeigt.Wenn der Körper Ihres Kindes nicht in der Lage, die Laktase produzieren, wird der Milchzucker nicht absorbiert.Es endet Aufenthalt in Darm Ihres Kindes.Dies ist, wenn die Bakterien anfangen zu essen die nicht absorbierte Lactose.Dieser Vorgang wird als Fermentation bezeichnet.Es bewirkt, dass eine große Menge an Gas in Ihrem Säugling Magen produziert werden.

Einige der häufigsten Symptome sind:

  1. Schmerz in Ihrem Säugling Bauch.
  2. Übermäßige Gas Anhaftungen.
  3. Schwer Aufstoßen.
  4. Constant weinen - das ist in der Regel wegen der Übelkeit oder Schmerzen im Unterleib.
  5. Übelkeit oder Erbrechen.
  6. Gefühl von Blähungen.
  7. Härte und Schwellungen in Ihrem Säugling Bauch.
  8. Durchfall.
  9. Gefühl verschroben und reizbar.
  10. Nicht in der Lage, Gewicht zu gewinnen nach Alter erforderlich.
  11. Anfangen, von der Brust stoppt dann starten Sie dann wieder Fütterung.
  12. Schwierigkeiten bei der Ansiedlung und Schlaf am Stück.

Am Anfang werden die Symptome der Laktoseintoleranz in Ihr Kind mild.Wenn sie unbehandelt oder verschärft werden, können sie schnell drehen schwerer.

[Lesen: Gastroenteritis bei Säuglingen ]

Einige schwere Symptome einer Laktoseintoleranz bei Säuglingen:

Sobald Laktoseintoleranz Ihres Säugling bekommt schwere es können zusätzliche Symptome wie:

1. Grüne Durchfall:

Ihres Säuglings Stuhl kann in Durchfall Konsistenz, die grün und schaumig ist sein.Dies wird wegen der nicht absorbierte Lactose, die Eingeweide deines Säugling, Wasser zurückzuhalten zwingt passieren.Sobald Sie dies feststellen, zu dem Arzt Ihres Säugling sprechen und vereinbaren Sie einen Termin.

2. Schwere Nappy Rash:

Ihr Baby kann unter schweren Windeldermatitis, die roh und rot ist zu leiden.Dies geschieht, wenn die Bakterien in Ihrem Säugling Darm bricht die Lactose.Er wandelt die Lactose in Wasserstoff und Milchsäure.Dies kann Stuhlgang Ihres Säuglings sehr sauer.Dies kann Reizungen und Rötungen bei empfindlicher Haut Ihres Säuglings führen, vor allem rund um den Genitalbereich.Wenn Sie dies zu sehen, starten Sie mit einer guten Wundschutzcreme um Po Ihres Kindes.Außerdem planen einen sofortigen Termin mit dem Arzt Ihres Kindes.

[Lesen: Sojamilch für Babys ]

In einigen Fällen ist es jedoch möglich, dass diese Symptome nicht ein Fall von Laktose-Intoleranz.Körper Ihres Säuglings kann einfach die Zeit nehmen, um die Muttermilch anzupassen.Diese Symptome können in der ersten Woche nach der Geburt auftreten.Er kann zwischen sechs Wochen, um bis zu fünf Monate nach der Geburt dauern.In vielen Fällen ist es möglich, dass diese Symptome gehen weg auf ihre eigenen, ohne dass es zu viel Unbehagen in Ihrem Kind.

Wie Ihr Kind ist sehr empfindlich und zerbrechlich, ist es wichtig, dass Sie alle Symptome beachten.Wenn Sie glauben, Ihr Kind ist immer sehr unangenehm und nicht gewinnen genug Gewicht, ärztlichen Rat einholen.Auch, wenn die Symptome andauern und Ihr Kind Schmerzen hat, oder es ist starkem Erbrechen oder Durchfall, erhalten Sie unverzüglich medizinische Hilfe.

Empfohlene Artikel:

  • 3 Signs & amp;Symptome, dass Ihr Baby ist allergisch gegen Bananen
  • 13 schwere Anzeichen einer Soy Allergy In Your Baby
  • wie viel Milch Benötigt Ihr Baby in den ersten Tagen?