May
04
23:00
Baby // Sicherheit

Ist es sicher, Geben Sojamilch, um Ihr Baby?

Sojamilch, um mein Baby

Image: Shutterstock

Entwöhnung Ihr Baby von der Muttermilch ist eine Herausforderung, jede neue Mutter steht.Allergie ist Ihr Baby Kuhmilch geben Ihnen schlaflose Nächte?Ist sie nicht zu akzeptieren Nahrung Milchpulver, wie gut?

Wenn Ihr Baby Bauch Probleme mit Kuhmilch oder Milchnahrung, können Sie prüfen, indem er ihr Sojamilch.Lesen Sie weiter, um mehr über Sojamilch kennen und erfahren, ob es sicher geben Soja-Milch für Babys ist.

Was ist Soja-Milch?

Sojamilch oder Sojamilch ist ein pflanzliches Produkt.Einweichen getrocknete Sojabohnen in Wasser und Mahlen kann Sojamilch zu produzieren.Es enthält mindestens 1,5% Protein, 5-15% Zucker und weniger als 0,5% Fett (1).

[Lesen: Wie Kuhmilch vorstellen Your Baby ]

When Will My Baby Brauchen Sojamilch?

Ihr Baby kann Sojamilch müssen in den folgenden Fällen:

  • Wenn Ihr Baby hat Schwierigkeiten bei der Verdauung Laktose in normaler Kuhmilch gefunden.
  • Wenn Ihr Baby nicht den Geschmack von normaler Kuhmilch zu genießen und
    sich weigert, es zu trinken.Soja-Milch kommt in einer Vielzahl von Aromen und Geschmacksnerven können Sie Ihr Baby zu appellieren.
  • Wenn Ihre Familie ist rein vegetarisch, kann es Vorbehalte geben ein Tierprodukt sein.
  • Wenn Sie Ihr Baby, um eine vegane Ernährung zu folgen.
  • Wenn Ihr Baby allergisch auf das Protein in Kuhmilch gefunden, die Koliken, blutiger Durchfall oder andere Entwicklungs- und Wachstumsverzögerungen führen kann.
  • Wenn Ihr Baby Galaktosämie (2) von der Geburt, wird sie nicht in der Lage, jede Art von Tiermilch, einschließlich der Muttermilch zu verdauen.

[Lesen: Wie Muttermilch produziert ]

Wie die Auswahl des richtigen Sojamilch für Baby?

Hier ist eine Checkliste haben Sie im Auge zu behalten, während Kauf von Soja-Milch für Babys:

  • Stellen Sie sicher, Sie kaufen die gesamte Sojamilch und nicht die fettarme oder fett Vielfalt.Ihr Baby braucht Fett für die Entwicklung des Gehirns, vor allem bis zum Alter von zwei.
  • Arzt Ihr Baby kann Ihnen raten, fettarme oder fettfreie Milch zu einem früheren Zeitpunkt, um Ihr Baby zu geben, wenn es eine Familiengeschichte von Fettleibigkeit, Herz-Kreislaufbedingungen oder Bluthochdruck.Kaufen angereicherte Sojamilch mit Vitamin A und D und Kalzium.

Was muss ich sonst noch, um neben Sojamilch Geben Sie My Baby?

Sojamilch enthält Phytate, die natürlich vorkommende Substanzen in Hülsenfrüchte, Nüsse und Voll -grain Lebensmitteln gefunden werden.Phytate können die Absorption von Calcium und anderen Mineralien zu verringern und somit zu einer Mangel.Sie müssen sicherstellen, Ihr Baby alle notwendigen Nährstoffe aus anderen Quellen.Hier sind ein paar Dinge, die Sie beachten sollten:

  • Hilfe Ihr Baby wieder aufzufüllen Calcium durch eine kalziumreiche Ernährung.Sie können Lebensmittel wie Grünkohl, Joghurt, Käse und Brokkoli auf Ernährung Ihres Babys hinzufügen.
  • wie Soja-Milch ist ein pflanze produzieren, es muss nicht Vitamin B12.Sie können helfen, diese zu ergänzen, indem Sie Ihr Baby Lebensmittel, die reich an Vitamin B12 sind.
  • außerdem sicher, Ihr Baby bekommt eine gute Menge an Folsäure und Vitamin A und D aus anderen Quellen, da diese nicht in Sojamilch gefunden.

[Lesen: Anreise nach Baby- einführen feste Nahrung]

Sojamilch für Babys - ist es sicher?

Sojamilch hat bestimmte nicht-Gesundheitsaspekte, die Sie beachten sollten (3):

  • Wenn Ihr Baby weniger als ein Jahr alt ist, verwenden Sie die Babysojamilch Formel anstelle der Milch.Sojamilch enthält nicht die Nährstoffe, die in diesem jungen Alter sind.
  • übermäßige Menge an Soja-Milch kann Gesundheitsfragen bei Babys zu einem späteren Zeitpunkt zu erstellen.

Sojamilch ist möglicherweise die einzige Alternative für Babys, die nicht in der Lage, normaler Kuhmilch zu verdauen sind.Es ist auch die einzige Alternative für Babys, die Laktose-Intoleranz sind.

Bevor Sie Ihr Baby auf Soja-Milch zu beginnen, ist es wichtig, an den Arzt Ihres Babys zu sprechen.Gehen Sie für Sojamilch für Ihr Baby nur, wenn Ihr Arzt empfiehlt es.Darüber hinaus müssen zum Arzt sprechen, wenn Sie später schalten Sie Ihr Baby auf die anderen Formen der Milch.

Wenn Sie geben Sojamilch sind, um Ihr Kind, können Sie Ihre Gründe und Erfahrungen zu teilen, indem zurück zu uns zu schreiben.

Empfohlene Artikel:

  • 8 Nützliche Tipps zur Kontrollieren Sie Ihre Belastung durch Giftstoffe während der Still
  • wie viel Milch Benötigt Ihr Baby in den ersten Tagen?
  • 6 einfache Möglichkeiten, erhöhen Breast Milk Versorgung