May
04
23:00
Kind // Sicherheit

Ist Zehengang normal bei Kindern?

Zehengang

Image: Shutterstock

Walking ist ein Meilenstein alle Mütter freuen uns auf.Es ist eine Meilenstein, der das Ende des Säuglingsalter und den Beginn der Kleinkindphase läutet.Und was ist niedlicher als gerade ein niedliches Baby toddling herum sein kann?

Aber Mütter Mütter zu sein.Zehengang, zum Beispiel - auch dann, wenn es Zeit ist, neu gewonnene Freiheit Ihres Babys zu genießen, werden Sie Dinge zu kümmern finden.

meisten Babys Fuß zu Fuß, wenn sie eine Kreuzfahrt rund um das Lernen Halten an Möbeln.Aber Zehengang erfordert medizinische Intervention?Oder ist es nur eine vorübergehende Phase?Nun, es kann beides sein!

Was sind die Ursachen Toe Walking:

meisten Kinder Zehenspitzen aus Gewohnheit.Aber wenn Ihr Kind ist immer Zehengang, kann es etwas mehr als nur eine vorübergehende Phase sein.Einige der ernsteren Ursachen der Zehengang sind:

1. Kurz Achillessehne:

Ein Kind mit einem kurzen Achillessehne problemlos stand plattfüßig haben.Solche Kinder sind eher auf ihren Z

ehen zu gehen.

[Lesen: Jumper Knie In Kinder ]

2. Spastik:

Viele Kinder mit Cerebralparese Zehe Fuß.Dies liegt daran, ihre Beinmuskeln sind steif und nicht zu ihrer vollsten dehnen.

3. Frühgeburt:

extrem Frühgeborenen oft erleben Hirnbluten.Dies kann den Teil des Gehirns, die Bewegungen und manifestieren sich als Zehengang steuert beschädigen.

4. Infektion:

Manchmal kann eine Infektion während der Schwangerschaft Hirnschäden im Baby verursachen und zu Zerebralparese und Zehengang.

[Lesen: Blut-Infektion bei Kindern ]

5. Periventrikuläre Leukomalazie:

Viele Frühgeborene entwickeln eine so genannte Periventrikuläre Leukomalazie.Babys mit dieser Krankheit können auch Erfahrungen Zehengang.

6. Hemiplegie / Hemiparese:

Eine andere Form der Zerebralparese genannt Hemiplegie / Hemiparese zu können Zehengang bei Kindern verursachen.

7. Autismus:

Autistische Kinder oft auf ihren Zehen zu gehen.Es ist Teil einer Vielzahl von Symptomen, die mit Autismus (1) kommen.

Aber die meisten Fälle von Zehengang sind gutartig und ohne Ursache.Die meisten Kinder zu stoppen diese Gewohnheit von zwei Jahren.

[Lesen: Aktivitäten für Kinder mit Autismus ]

Wann sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen:

Wenn Sie sich Sorgen, im Gespräch mit einem Arzt nicht schaden.Aber machen Sie einen Termin so schnell wie möglich, wenn Ihr Baby:

  • Spaziergänge auf ihren Zehen meiste Zeit
  • Hat steife Muskeln
  • Ist unkoordinierte
  • Scheint werden immer Stolper
  • Anzeichen einer verzögerten motorischen Fähigkeiten
  • Can't tragen Gewicht auf dem Fuß
  • verliert motorischen Fähigkeiten sie bereits

Ihr Arzt wird Ihr Baby für Zerebralparese und anderen schweren Ursachen der Zehengang bei Kindern zu prüfen.Er kann auch empfehlen, sehen eine Logopädin.Dies liegt daran, Sprachverzögerung oft begleitet Zehengang.

Zehengang bei Kindern Behandlung:

Sobald Sie Ihren Arzt schließt eine der schwerwiegendsten Ursachen, können Sie sich entspannen.Ihr Kind wird nicht von dieser Angewohnheit, über kurz oder lang zu wachsen.Aber wenn Sie immer noch besorgt sind, kann Ihr Arzt ein paar Behandlungspläne vorschlagen.Nach Ansicht von Experten, sollte die Behandlung für idiopathische Zehenspitzengang (Zehengang ohne Grund) nur berücksichtigt, wenn die Familie des Kindes besteht darauf, (2) werden.

Einige der Behandlung plant, kann Ihr Arzt verschreiben, sowohl für die idiopathische und ursächliche Zehengang, schließen ein:

1. Nicht-operative Behandlung Optionen:

Dehnen, Gießen, Orthesen und Chemodenervation mit Botulinumtoxin sind einigeder nicht-operativen Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung.Aber es sollte daran erinnert werden, dass diese Optionen bieten begrenzten Erfolg bei der idiopathischen Zehengang.

2. Chirurgie:

Falls der Zehenspitzengang ist ein Symptom für eine ernsthafte Erkrankung, kann eine Operation erforderlich sein.Aber zuerst, wird Ihr Arzt versuchen, das Problem mit nicht-operativen Mitteln zu beheben.Wenn er keine Verbesserung in einem Zeitraum von 12 Monaten sieht, kann er empfehlen Chirurgie.

[Lesen: Blount Erkrankung bei Kindern ]

Prognose:

Die meisten Fälle von Kindern Zehengang benötigen keine Behandlung.Es ist mehr als wahrscheinlich, dass Ihr Kind ein normales Gehen Stil eher früher als später zu entwickeln.Aber wenn Sie voran mit dieser Behandlungsmöglichkeiten gehen, können Sie eine Verbesserung sehen, früher.Falls der Zehenspitzengang ist auf eine kognitive oder neurologische Erkrankung, haben Sie mehr Zeit und Energie aufwenden, um das Problem zu sortieren.

Toe Fuß an sich ist kein Grund zur Sorge.Kinderzehengang wird ein Problem nur, wenn es von einem zugrunde liegenden gesundheitlichen Problem Stielen.Das Wichtigste ist, ärztlichen Rat so bald wie möglich zu suchen.Mit frühzeitigen Intervention, können Fälle von zerebraler Kinderlähmung und Autismus besser handhabbar gemacht werden.Also, nicht ignorieren Zehengang als eine andere Marotte.Holen Sie es sah von einem Experten.

Egal, die Diagnose, muss Ihr Kind Ihre Liebe und Unterstützung mehr als alles andere.So stehen Sie Ihr Baby und halten sie an sich - sie ist ein Segen!

Hat Ihr Kind Fuß zu gehen?Wie alt ist sie?Hat sie zeigen andere Symptome?Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten.

Empfohlene Artikel:

  • 7 wirksame Behandlungen zu heilen Hüftkopflösung (SCFE) In Kids
  • 5 Effektive Home Remedies To Cure Back Pain In Kinder
  • 4 wirksame Behandlungen zu heilen Sichelzellenanämie InKinder
  • 7 wirksame Behandlungen zu heilen Periorbitale Cellulitis In Kinder