May
04
23:00
Kind // Sicherheit

Invagination bei Kindern - Ursachen 3, 7 Symptome

50) $('#slidebox').animate({'left':'10px'},200); else $('#slidebox').stop(true).animate({'left':'-400px'},200); }); $('#slidebox .clossss').bind('click',function(){ $(this).parent().remove(); }); });
rn' src="/files/152/606870/984845.jpg" alt='Invagination bei Kindern' width="720" height="480">

Image: Shutterstock

Als Eltern sind Sie verlieren Schlaf Sorgen um die Gesundheit Ihres Kindes?Trotz Ihrem Terminkalender, versuchen Sie betreuen jeden Aspekt der Gesundheit und Immunität Ihres Kindes zu nehmen - von, was Ihr Kind isst, an alle Impfungen.

Aber manchmal trotz aller Bemühungen, Ihr Kind zu fallen krank.Kinder erkranken häufig, weil sie anfälliger für bestimmte Arten von Infektionen und Krankheiten sind.Zu wissen, über sie wird Ihnen helfen, die Symptome zu erkennen und den Zustand zu verhindern, immer schlimmer.Eine solche Bedingung, die Sie kennen sollten ist Invagination oder Darmverschluss bei Kindern.

Was ist Invagination?

Invagination ist ein Zustand, in dem ein Segment des Darms gleitet in die andere Darm, in der Regel im stromabwärts gelegenen.Die Bedingung ist häufiger bei Kindern im Alter von drei Monaten bis zu fünf Jahren.Invagination ist eine der häufigsten Ursachen von Darmverschluss bei Kindern.

[lesen: Übelkeit bei Kindern ]

Invagination bei Kindern Ursachen:

Wir Liste unten einige Situationen, die Invagination auslösen können:

  1. Ein Polyp oder Tumor
  2. A Virusinfektion
  3. Ein Knoten des Lymphknotens

Was sind die Auswirkungen einer Invagination?

Invagination bewirkt, dass die Wände des Darms zusammen zu drücken, die zu den folgenden Problemen führen kann:

  • Schwellung
  • Irritation
  • Abnahme des Blutflusses

Invagination kann die Passage der Nahrung durch die sogar blockierenDarm.Verringerung des Blutflusses zu dem betroffenen Darm kann sogar dazu führen, ihrer letztendlichen Tod.Dadurch kann es zu bluten.In schweren Fällen, wo ein Loch entwickelt, Probleme wie Infektion, Austrocknung oder Schock in sehr weniger Zeit in Anspruch nehmen kann.

[lesen: Dehydratisierung in Kinder ]

Invagination bei Kindern Symptome:

Eine starke Bauchschmerzen begleitet gewöhnlich Invagination, die unerträglich für Ihr Kind sein kann.

Hier sind ein paar mehr Symptome der Invagination:

  1. Der Schmerz wird krampfhaft und nicht kontinuierlich Jedes Mal, wenn der Schmerz kehrt sie wird stärker und zuletzt für eine längere Dauer der Zeit
  2. Ihr Kind Fieber
  3. haben
  4. Ihr Kind wird Emesis
  5. Wenn Ihr Kind in einen Schockzustand geht, konnte er sein - schwitzte stark, oder das Gefühl, plötzliche Lethargie oder kann sogar blaß.
  6. Ihres Kindes Stuhl wird mit Blut und Schleim
  1. Ihr Kind gemischt kann ein oder mehrere der oben genannten Symptome auftreten werden.

Was sind die Tests für Invagination?

Je nach Alter Ihres Kindes und der Schwere der Erkrankung, kann der Arzt Ihres Kindes eine gründliche Untersuchung, die eine oder mehrere der folgenden offenbaren kann tun:

  • eine Masse im Abdomen
  • Signs of Schlag oderDehydratation
  • Der Arzt kann eine Bauchröntgen
  • empfehlen Der Arzt kann auch empfehlen einen Luft oder Kontrasteinlauf Test

[Lesen: Chest Pain In Children ]

Invagination Behandlung bei Kindern:

Sobald der Arzt Ihres Kindes hat untersucht, und eine Diagnose durchgeführt, können die folgenden Schritte zur Behandlung gebracht werden:

  1. Der erste Schritt wird sein, zu stabilisieren Ihr Kind
  2. Ein Rohr wird durch Ihr Kind die Nase in den Magen
  3. Flüssigkeit übergeben werdenüber eine IV-Leitung zu verhindern oder zu behandeln jede Austrocknung
  4. Arzt kann Infusionen bis zum Stuhlgang Ihres Kindes sind wieder normal weiter verabreicht werden.Bei Bedarf wird ein Radiologe Luft oder Kontrasteinlauf durchführen.Arzt kann Antibiotika zu behandeln oder zu verhindern Infektion
  5. Falls nichts funktioniert Ihr Kind Chirurgie

frühzeitige Diagnose brauchen können Invagination Behandlung verschreiben.Sie kümmern sich um plötzliche Symptome bei Ihrem Kind feststellen und nicht entlassen, jeder weint als Verschrobenheit.Versuchen Sie, die Ursache Ihres Kindes Beschwerden herauszufinden.Achten Sie auf die Darm-und Textur Ihres Kindes, besonders wenn Sie ein jüngeres Kind.

Empfohlene Artikel:

  • Durchfall bei Kindern-9 Symptome & amp;7 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • Diabetes bei Kindern - Ursachen 3, 9 Symptome & amp;Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • 8 Häufige Ursachen von Kopfschmerzen bei Kindern Sie beachten sollten
  • 16 schwere Anzeichen einer Scarlet Fieber bei Kindern

Related Posts