May
05
23:00
Kind // Sicherheit

Dehydratisierung in Kinder - 9 Ursachen

Baby-Schreien

Image: Getty

Verlust von Flüssigkeit oder Schwitzen ist üblich, wenn ein Kind im Freien oder in einer schwülen Raum für lange verbringt einen Tag.Ihr Kind muss Flüssigkeiten mehr als die üblichen Tagen in diesen Umständen nehmen zu vermeiden, dehydriert.Wenn Ihr Kind dehydriert, bedeutet es, dass sein Körper nicht genug Flüssigkeit zu haben.Dehydration tritt vor allem nach dem Fieber, Erbrechen, Durchfall oder übermäßiges Schwitzen.Kleine Kinder und Kleinkinder sind weniger wahrscheinlich, dehydriert wie die älteren Kinder und Erwachsene zu bekommen.

Ursachen der Dehydrierung bei Kindern :

Es ist sehr wichtig, um eine Dehydratation zur richtigen Zeit zu korrigieren, bevor es schwerer wird und wendet sich an lebensbedrohlich sein.Andere Ursachen der Austrocknung sind:

  1. Ihr Kind könnte auf viele Gründe, dehydriert, aber der häufigste Grund kann durch erweiterte Wärmeeinwirkung ohne Zugang zu Wasser.
  2. Virusinfektion führt zu Austrocknung.Durchfall, Fieber führt zu Erbrechen, die die F
    ähigkeit zu trinken reduziert.
  3. Winter-Erbrechen Krankheit oder Rotavirus verursacht Erbrechen, dass die Ergebnisse in Dehydration in vielen Fällen.
  4. Sore Mund durch Viren verursacht manchmal macht es schwierig für Kinder zu essen oder zu trinken.Diese Bedingungen noch verschlechtern Austrocknung.
  5. Bakterielle Infektion senkt den Appetit und Durst, die zu Austrocknung führt.
  6. E coli, Salmonella und Campylobacter sind einige der häufigsten bakteriellen Infektionen bei Kindern.
  7. Giardia lamblia oder Giardiasis ist eine parasitäre Infektion, die auch zu Dehydratation in einigen Fällen.
  8. Zuviel Schwitzen führt zu einem Verlust von Wasser aus dem Körper und führt zum Austrocknen.
  9. Zu viel Wasserlassen aufgrund von Diabetes kann eine andere Ursache sein.

[Lesen: Headache In Children ]

wie Sie überprüfen Für Dehydratisierung in Kinder?

Es ist ein Anlass zur Sorge, wenn Ihr Kind beginnt zu verlieren Flüssigkeit aus dem Körper aufgrund von Durchfall oder Erbrechen.Hier sind einige Dehydrierung Symptome bei Kindern, für ::

  • Sticky oder trockene Schleimhaut aufpassen
  • eingesunkenen Augen
  • keine Tränen, auch wenn er weint
  • Abnahme Wasserlassen
  • Reizbarkeit
  • Lethargie
  • Spot on aKopf der Kinder genannt Fontanelle

[Lesen: Wasser Facts For Kids ]

Behandlung von Dehydration bei Kindern:

Erbrechen und Durchfall sind die häufigsten Ursachen für Austrocknung.Ihr Hauptziel wäre, den Flüssigkeitsverlust zu verhindern und Make-up für den Verlust durch das Angebot von Flüssigkeiten.Das Verfahren wird als Flüssigkeitsersatz bekannt.

  1. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Kind braucht viel Flüssigkeit, vor allem, wenn es sehr heiß draußen.Hier sind einige der lebenswichtigen Tipps, die Sie folgen können, um eine Austrocknung zu verhindern:
  2. ORS oder oralen Rehydratation Lösungen helfen Aufrechterhaltung der perfekten Balance der Mineralien, Salz und Zucker.Stellen Sie sicher, um die Dosierungsanleitung, bevor mit Ihrem Kind zu überprüfen.
  3. Angebot paar Schlucke jede Minute.Auch wenn Ihr Kind erbricht die Lösung zum Einnehmen, geht das meiste davon im Inneren.
  4. Es besteht keine Notwendigkeit zu stoppen Stillen durch die Phase der illness.You kann auch mit der Flasche füttern im Krankheitsfall weiter.
  5. bieten Sie nicht kohlensäurehaltige Softdrinks, wie sie sind sehr schlecht für die Gesundheit und Zähne.
  6. Anstatt geben Säfte, können Sie ihn bieten verdünnt Wasser.Die American Academy of Pediatrics empfiehlt Ihnen, sollte die Aufnahme von Saft zu 6 Unzen täglich bis zum Alter von 7
  7. Für Kinder über 7 Jahre zu begrenzen, kann der Saft Zufuhr auf 12 Unzen pro Tag erhöht werden.
  8. Achten Sie darauf, Ihr Kind braucht viel Flüssigkeit, wenn er Fieber.Wenn er Schwierigkeiten beim Schlucken Sie Ibuprofen oder Paracetamol Kinder, um die Beschwerden zu lindern bieten.
  9. Ein Kind verliert viel Flüssigkeit, wenn er Durchfall und Erbrechen wiederholt.Fruchtsäfte werden nur noch schlimmer machen.

[Lesen: Gas Schmerzen bei Kindern ]

wenn sie an einen Arzt rufen?

Sie müssen sich für die nachstehenden Symptome aussehen und rufen Sie den Arzt, wenn Sie eine oder mehrere von diesen zu finden:

  • Kein Urin für die letzten 6 Stunden.
  • Trockenheit im Mund.
  • eingesunkenen Augen.
  • Erbrechen für mehr als 24 Stunden und die Farbe ist beständig grün.
  • Fieber hat mehr als 103 Grad Celsius.
  • Schmerzen im Unterleib.
  • Blut im Stuhl.
  • Wenn Ihr Kind scheint zu schwach.

Als Grundregel und bietet ausreichende Flüssigkeits von Tropf oder durch Mund hilft Ihrem Kind vollständig erholen.Suchen Sie Notfall Dienste, wenn Sie das Gefühl, die Dinge außer Kontrolle gehen.Stellen Sie sicher, Sie nicht versuchen, irgendwelche over-the-counter Medikamente ohne Beratung durch die Ärzte.Pass auf!Haben Sie ähnliche Situation mit Ihrem Kind konfrontiert?Nicht teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns.

Empfohlene Artikel:

  • 8 Häufige Ursachen von Kopfschmerzen bei Kindern Sie beachten sollten
  • Hirschsprung-Krankheit bei Kindern - alles was du wissen
  • 4 Möglichkeiten, von Nahrungsmittelallergie & amp Entlasten Sie Ihr Kind;Nahrungsmittelunverträglichkeit
  • 5 Serious Ursachen von Gas Schmerzen bei Kindern