May
05
23:00
Kind // Sicherheit

2 wirksame Behandlungen zu Haarausfall bei Kindern heilen

Haarausfall bei Kindern

Image: Shutterstock

Ist Ihr Kind mit Haarausfall?Und das schafft Sorgen in dir?Mach dir keine Sorgen, wie Haarausfall hat sich ganz häufig in diesen Tagen.

Während zuvor war es nur Erwachsene beschränkt ist, in diesen Tagen kann das Problem bei Kindern als auch gesehen werden.Als Eltern kann es durchaus eine Besorgnis erregende Anblick geworden, da Haarausfall auf Ihrem Kind, aber seien Sie versichert, es kann mit der richtigen Behandlung geheilt werden.

6 Arten von Haarausfall bei Kindern:

1. Tinea capitis::

Für die meisten Kinder über 2 Jahren, eine der folgenden Bedingungen könnte die Ursache für Haarausfall bei Kindern

Es ist ein medizinischer Begriff für die Flechte auf der Kopfhaut verwendet.

  • Dies ist eine Pilzinfektion, die hinter kahle Stellen auf dem Kopf geht.
  • Die Haare könnten von der Oberfläche der Haut und hinterlässt schwarze Punkte entfernt bekommen.
  • Bei der Behandlung dieses Problems, könnte Ihr Arzt Antimykotika und Shampoos, die helfen, loszuwerden,
    die Pilzinfektionen verschreiben.
  • Da diese Krankheit ansteckend ist, müssen Sie äußerst vorsichtig über die Hygiene zu nehmen und keine Toilettenartikel, die von Ihrem Kind verwendet werden, teilen.

2. Trichotillomanie:

Dies ist eine weitere häufige Ursache von Kindern Haarausfall.

  • Es könnte eine Folge von zu viel Ziehen des Haares oder der Anwendung zu viel Kraft auf dem Haar von Ihrem Kind.
  • Dies könnte eine süchtig machende Gewohnheit mit Ihrem Kind zu werden, genau wie das Daumenlutschen und kontrolliert werden muss.
  • Es könnte zu kahlen Stellen und gebrochen Haarsträhnen führen.
  • Die Patches werden mehr auf der Seite, wo Ihr Kind benutzt seine Hand immer häufiger zu sehen sein.

3. Alopecia Areata:

Es ist eine nicht-infektiöse Problem und ist in der Regel eine Folge der Wirkung auf die Haarfollikel durch das körpereigene Immunsystem.

  • Es würde unerwartete Erscheinungen von Flecken auf den Kopf Ihres Kindes sein.Diese Patches könnte glatt ohne gebrochenen Haar.
  • Auch wenn es keine dauerhafte Heilung für dieses Problem, könnte dies mit der richtigen Behandlung verhaftet werden.In den meisten Fällen werden die Haare Ihres Kindes wieder mit der richtigen Behandlung zu kommen.

[lesen: Alopecia areata bei Kindern ]

4. Alopezietotalis:

Das ist ganz ähnlich wie bei der Alopecia areata.

  • In diesem Zustand Ihres Kindes Haarausfall aus dem ganzen Körper erleben konnte.
  • Die Behandlung hierfür ist erschwert, da es weniger Chancen des Haarwachstums.

5. Telogen Effluvium:

Dies ist eine Art von Grippe.

  • Die Symptome sind hohes Fieber, übermäßiger Gewichtsverlust, Stress usw.
  • Es führt auch zu Haarausfall nach einem Zeitraum von ein bis drei Monaten.

[Lesen: Stress bei Kindern ]

6. bakterielle Infektionen und andere:

Die folgenden sind auch erhebliche Haarausfall bei Kindern verantwortlich:

  • Bakterielle Infektion
  • Schilddrüsenprobleme
  • Unterernährung
  • Vitamin A-Mangel

Behandlungen für Kinder mit Haarausfall:

Wie Haarausfall bei Kindern ist ein ernstes Problem, muss sie in der richtigen Art und Weise angegangen werden.Haarausfall bei einem Kind kann zum Verlust des Selbstvertrauens führen, was zu Depressionen und schweren psychischen Stress.Holen Sie sich die richtige Art der Behandlung für Ihr Kind zu helfen, die Haare wieder wachsen, und es wird auch dafür sorgen, dass die Bedingung nicht in einem anderen Thema zu entwickeln.

  • für kleinere Kinder:

Die Behandlung besteht in der Regel von Salben, die Corticosteroid sind.Diese sind auf die kahlen Bereiche angewendet werden.

[Lesen: Behandlung für Schuppen bei Kindern ]

  • für ältere Kinder:

Einige Steroid-Injektionen könnten auf der Kopfhaut erhalten.Andere Medikamente, die sind in der Regel neben der Steroid-Behandlung verschrieben gehören Minoxidil und Anthralin.Auch könnte der Arzt Therapien mit ultraviolettem Licht betreffen, verwenden.

der Regel unter Verwendung dieser Behandlungen auf Ihr Kind könnte in das Haarwachstum in nur einer Angelegenheit von zwei bis drei Monaten zur Folge haben.

Denken Sie daran:

  • Während es normal ist, zunächst in Panik, ich verstehe, dass die meisten dieser Bedingungen kann mit der richtigen Behandlung kontrolliert werden.
  • Fragen Sie Ihren Hautarzt sofort, wenn Sie keine großen Haarausfall bemerken.
  • Dies ist auch eine schwierige Zeit für Ihr Kind.Sicherzustellen, dass Sie immer unterstützen und lieben ihn oder sie.
  • Helfen Sie Ihrem Kind in gesellschaftliche Zusammenkünfte, dort zu sein und sagen Sie ihm oder ihr, dass dies nur eine Phase.

Do teilen Sie Ihre Tipps und Erfahrungen, die in den Kommentaren unten gegen diese Bedingung, mit uns.

Empfohlene Artikel:

  • Top 10 Foods zur Steigerung Ihres Kindes Brain Power
  • Schlafenstörungen bei Kindern - Ursachen, Symptome und Lösungen
  • 7 Home wirksame Rechtsmittel zur Behandlung von Allergien bei Kindern