May
02
23:00
Für dich // New Parents

Top 10 Back To School Tipps für Eltern

Top 10 zurück in die Schule Tipps für Eltern

Image: Shutterstock

Immer bereit, wieder zur Schule gehen nach den Sommerferien ist zugleich beunruhigend und spannend!

Da die D-Day-Webstühle vor, sind Ihre Kinder begeistert gehen wieder zur Schule, um neue Erfahrungen, begierig, ihr besseres Selbst zu zeigen.Zur gleichen Zeit, sie sind auch besorgt über die Begegnung mit neuen Lehrern, mehr Arbeitslast, re-Anschluss mit alten Freunden, und vielleicht neue Freunde zu treffen.

Auf der anderen Seite, Sie das übergeordnete sind besorgt über die Organisation von Dinge für sie, nach ihrem Tagesablauf und unterstützt sie mit ihr Bestes tun.Es ist die klassische Ursache für diese Schmetterlinge-in-den-Bauch Gefühl!

Keine Sorge, diese Stress Schmetterlinge 'zu kämpfen, unten sind einige Back-to-school-Tipps für Kinder und Eltern, unsere Lösung für Ihr Dilemma.

10 Back To School Tipps für Kids:

Zurück in der Schule von den Sommerferien Sorgen sollte nicht davon abhalten, Sie oder Ihre Kinder in den Genuss entweder den Urlaub oder die

anstehende Schulzeit!, Ihre Kinder tun, jedoch stellen diese Drücke unabhängig davon, ob sie ihre Sommerferien genossen haben.

Selbst Kinder, die keine Bedenken, gehen wieder zur Schule haben, leiden an leichter bis mittelschwerer Belastung.Aber keine Sorge, wie die unten genannten Tipps sind sehr effektiv bei der Bekämpfung von ihnen.

1. Verstehen Sie Ihr Kind Angst:

Sie haben viele Ängste und Sorgen in Bezug auf ihre Themen der Studie, Freunde, Klassen Umwelt, Lehrer und Zuordnungen.

  • Ihre Aufgabe ist es, sie zu unterstützen, mit dem sich schnell verändernden Umfeld zu bewältigen geben.
  • Der andere Faktor, Zeit, wird dazu beitragen, sie zu beruhigen und zu bewältigen mit, was geschieht.

2. Richten sie auf dem richtigen Memories:

Machen Sie sie konzentrieren sich mehr auf die glücklichen Aspekte der Schulbildung.

  • Sie Ihr Kind daran erinnern, Ausgehen mit Freunden, im Chat, spielen im Spielklassen, neue Freunde zu treffen, neue Uniform tragen usw.
  • erinnern sie an ihre neue Lunch-Box oder Wasserflasche.All dies hinterlässt einen positiven Eindruck auf ihren Geist und macht sie von neuem zu beginnen.

3. Seien Sie wachsam:

Fragen Sie Ihre Kinder, was ihnen gesagt Sorgen.Ermutigen Sie sie in Ihnen anzuvertrauen und Ihnen sagen, ihre Anliegen.

  • Erklären Sie ihnen, dass immer gespannt auf den ersten Tagen der Schule ist natürlich.
  • Lassen Sie sie wissen, dass es nichts zu auf lange Sicht zu kümmern.Sie werden bald an die neue Umgebung anzupassen und gehen Sie zur Schule spielerisch.

[Lesen: Gesunde Rezepte für Kids ]

4. Seien Sie flexibel:

Alter Stundenplan, um Ihre Kinder zu helfen.Verbringen Sie Zeit mit ihnen, trotz Ihres vollen Terminkalenders.

  • Während der ersten paar Wochen, mit ihnen zu sein.Wenn dies schwierig ist, geben Sie ihnen Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit in den Abendstunden.
  • Ihre Kinder können Sie in den ersten Tagen der Schule brauchen, und Ihre Anwesenheit kann helfen, sie zu überwinden Unsicherheit und Angst.

5. Field Trip!

Organisieren Sie einen Besuch der Schule für Ihre Kinder, bevor sie wieder öffnet.Sprechen Sie mit den Schulbehörden, wenn nötig.

  • Dies könnte Kinder daran gewöhnen helfen und reduziert ihre Sorgen.Wie viele von ihnen fühlen sich nicht wie eine Reise zurück in die Schule.
  • Sie werden bekannt werden von der Schule als ihre nächste "zu Hause" und geistig bereiten sich bequem niederzulassen.

6. Fix Playmates:

Holen Sie Ihre Kinder mit ihren Mitschüler classmates.This verbinden nimmt ihre Nervosität und macht sie freundlicher.

  • Erste Leitlinien für Akademiker und andere betroffene Probanden dann wird einfach.
  • Ihre Kinder können auch ganz gerne wieder Schule, wenn sie gute Freunde zu machen.

7. Stellen Sie sicher, genügend Ruhe:

Die Zeit spät wach bleiben müssen, um Ende.Sagen Sie ihnen, früh zu Bett gehen jede Nacht.Stellen Sie sicher, dass ihre Zimmer ist komfortabel.

  • sicherzustellen Auch sie haben ein gutes Frühstück, wie es ihre Aufmerksamkeit erhöht und ihnen hilft, gut in der Schule.
  • Proper Ruhe und gesunde Mahlzeiten sind für die gesamte Entwicklung Ihrer Kinder sehr wichtig.

[lesen: Child Bullying ]

8. alle aufzählen:

Notieren Sie wichtige Punkte für Ihre Kinder, das heißt, Dinge, die sie wahrscheinlich vergessen, in einem Tagebuch sind.

  • Diese könnten Dinge wie ihren Spind Kombination, Klassennummern, Busfahrer den Namen und den Zeitpunkten der Klassen und Pausen.
  • Aufschreiben von wichtigen Sachen wie Stufen-up ihr Vertrauen Ebenen und macht sie sich sicher fühlen.

9. Teach Them Basics:

"Getting ready for school" ist eine Kunst, die gelehrt werden muss.Lassen Sie Ihre Kinder zu mehr Disziplin, wenn es um ihre Koffer packen und die Vorbereitung ihrer Uniform kommt.

  • Dies stellt sicher, dass sie nicht zu spät zur Schule und erspart ihnen Morgen Angst.
  • wissen, dass ihre einheitliche und Tasche sind ganz eingestellt, um am nächsten Morgen tröstet sie auch in der vergangenen Nacht.

[Lesen: New Lunch Box ]

10. Gesundheit ist Reichtum:

Leiden von jeder körperlichen oder geistigen Krankheit kann dazu führen, Ihre Kinder schlecht in Wissenschaft, Sport und außerschulischen Aktivitäten.

  • Ihre Kinder können einige Beschwerden in den Sommer hols erlitten haben, stellen Sie sicher, sie sind jetzt voll in Ordnung.
  • Hören Sie auf Ihre Kinder Sorgen geduldig und ihnen beizubringen, wie man mit Mobbing umgehen.
PREV POST PAGE 1 2WEITER