May
06
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

3 Arten von Hautausschlägen, die auftreten, während der Schwangerschaft - Symptome

rashess

Image: Shutterstock

Schwangerschaft erfordert eine Reihe von Änderungen in Ihrem Körper, Haare, Haut, Gewicht und Aussehen kommen.

meisten Frauen zur Schau stellen eine schöne Schein auf ihr Gesicht während der Schwangerschaft, dank der gesunden Ernährung und natürlich die Aufregung, als die und Freude.Allerdings ist der Schein nicht die einzige Veränderung, die Sie in Ihrer Haut zu beobachten.Manchmal können Sie auch Erfahrung dunklen Flecken auf der Haut, ungewöhnliche Haarwachstum, Hautausschläge, Akne, Dehnungsstreifen und eine Verschlechterung einiger bestehender Hauterkrankungen.

Was sind die Ursachen dieser Haut Veränderungen während der Schwangerschaft?

Wie für die meisten Bedingungen während der Schwangerschaft, Hormone sind für die Haut Probleme zu tadeln!Während der Schwangerschaft, Östrogen und Melanozyten-stimulierendes Hormon schießen, und schaffen viele Veränderungen in der Frauen-Körper.Bedingungen, wie Hyperpigmentierung sind ein Ergebnis der Melanozyten, die unter

der Haut liegen und ihre Konzentration bestimmt den Grad der Pigmentierung der Haut.

Hautausschläge während der Schwangerschaft:

Die Haut ist eines der heikelsten Teile unseres Körpers und Änderungen in der Haut sind sehr bald bemerkt.Auch Hautreizungen, Juckreiz, Rötung und Hautausschläge sind häufige Ursachen von Anliegen für die meisten schwangeren Frauen.

Es gibt drei große Klassen von Hautausschlägen während der Schwangerschaft:

  1. Spezifische Dermatitis (Hauterkrankungen) (nur bei schwangeren Frauen auftreten)
  2. Sonstiges Ausschläge (die unabhängig von der Schwangerschaft auftreten können)
  3. Juckreiz und Irritationen, ohnealle sichtbaren Hautausschläge.

ein.Spezifische Dermatitis der Schwangerschaft:

Diese Haut Probleme sind durchaus üblich für die meisten schwangeren Frauen;sie während der Schwangerschaft nur dann auftreten.Also, wenn Sie einer der folgenden Symptome auftreten, warten Sie nicht;konsultieren Sie sofort Ihren Arzt.

PUPPP (Juckende Urtikaria Papeln und Plaques der Schwangerschaft):

Einer der häufigsten Hautentzündung Bedingungen während der Schwangerschaft.Laut Studien dieser Zustand könnte ein Ergebnis von fetalen Zellen eindringende der Mutter Hautzellen zu sein.Der Zustand wird durch Erhöhungen oder dunkelroten Flecken gekennzeichnet;sie jucken stark.Der Ausschlag während der Schwangerschaft geht von der Bauchbereich und breitet sich bis zu den Oberschenkeln manchmal sogar um Arme und Gesäß zu sehen.

Der Ausschlag entwickelt sich in der Regel, wenn die Schwangerschaft ist etwa 34 Wochen alt und verschwindet nach der Lieferung.Diese Bedingung gilt nicht nachteilig auf die Mutter oder das Baby und kann durch Anlegen aktuelle Salben empfohlen von Ihrem Arzt behandelt werden.

Herpes gestationis:

Dies ist eine seltene Erkrankung des von schwangeren Frauen gewonnen Haut.Die Symptome dieser Erkrankung sind mittelschweren bis schweren Hautausschläge mit Juckreiz und erhabenen Punkten, Beulen oder tränende Blasen.Es ist in der Regel in der Mitte der Bauchbereich und auch um die Arme und Beine zu sehen.
Manchmal kann die Infektion auf den ganzen Körper sowie verteilen.Diese Infektion der Haut kann sich als sehr fatal, wo die Mutter kann Nekrose entwickeln, ist, dass der Zusammenbruch und Tod des betroffenen Haut oder Nierenschäden.Richtige Diagnose und Behandlung ist ein Muss, um schwerwiegende Folgen zu vermeiden.

Impetigo herpetiformis:

Dies ist eine seltene, aber schwere Infektion der Haut in der Regel während der Schwangerschaft gesehen.Es wird durch die Bildung von kleinen Blasen mit Eiter gefüllt und diese in der Regel in Clustern gesehen markiert.Diese Blasen erscheinen rund um die Leistengegend, Achselhöhlen und den Schoß der Knie und Ellenbogen.
Die alten Blasen trocken und fallen ab nach ein paar Tagen und neue Blasen zu entwickeln.Diese Schwangerschaft Ausschlag muss diagnostiziert und sofort behandelt werden, da es zu Müttersterblichkeit und Totgeburt zu führen.Eine frühzeitige Diagnose und ein Intensivbehandlung erforderlich sind, um diesen Zustand zu behandeln.

b.Nicht Spezifische Hautausschläge während der Schwangerschaft:

Diese Hauterkrankungen sind unabhängig von der Schwangerschaft erscheinen.Diese Ausschläge können aufgrund von Allergien, Medikamente, Virusinfektion, Insektenstichen usw. ausgelöst werden.Während der Schwangerschaft sollte darauf geachtet werden, um den Grund der Ausschlag zu diagnostizieren, da sie schädliche Auswirkungen auf Schwangerschaft zu haben.

c.Juckreiz ohne Hautausschläge während der Schwangerschaft:

Schwangere Frauen können manchmal etwas milder Juckreiz auch ohne Ausschlag.Einige Frauen erleben diese Hautausschläge während des dritten Trimesters und ein Arzt kann eine geeignete Behandlung für die gleiche vorschlagen.Dies ist nichts zu kümmern, so dass Sie sich entspannen und genießen Sie Ihre Schwangerschaft kann.

[Lesen: Juckreiz während der Schwangerschaft ]

Obwohl die meisten Hautausschläge sind normal für die meisten schwangeren Frauen, ist es am besten mit Ihrem Arzt besprochen werden.Nicht für die Selbstmedikation zu gehen, da es möglicherweise nicht dieselbe sein wie eine regelmäßige Hautausschlag, dass ein nicht-schwangeren individuellen Erfahrungen.Diagnose und Behandlung von Ihrem Arzt sind die einzigen Möglichkeiten, um die Infektion der Haut ausbreiten und Schaden anzurichten, um Sie und Ihr Baby zu vermeiden.
Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen.

Empfohlene Artikel:

  • 10 wirksame Maßnahmen, um Juckreiz während der Schwangerschaft
  • Verhindern 7 häufigsten Hautprobleme während der Schwangerschaft & amp;Deren Behebung