May
06
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

25 Wirksame Tipps Um Schmerzen und Krämpfe verhindern während der Schwangerschaft

25 effektive Tipps, um Schmerzen und Krämpfe während der Schwangerschaft zu verhindern

Image: Shutterstock

Jene neun Monate der Schwangerschaft ist eine Zeit der Veränderung in Ihrem Leben.Nicht nur sind Sie pflegen ein wenig ein in Ihnen, Ihren Körper zu wird durch einige große Veränderungen gehen.

Im Laufe der Monate beginnen, übergeben, können Sie die ständige Anwesenheit eines nagenden Schmerzen bemerken.In der Tat, wie Ihr Körper beginnt, Stretching und wächst, können die Schmerzen in verschiedenen Teilen des Körpers fühlen.Wenn Sie sich Sorgen über die Schmerzen sind, sicher sein, das sind der Schwangerschaft Krämpfe, die ein natürlicher Prozess der Schwangerschaft sind.

Was sind Krämpfe in der Schwangerschaft?

Cramp ist eine unwillkürliche vorübergehende starke Muskelkontraktion, die starke Schmerzen verursacht.Dies kann einige Sekunden bis Minuten.Sind Krämpfe während der Schwangerschaft normal?Ja, immer Krämpfe ist ein normaler Teil der Schwangerschaft.Allerdings bekommen heftige Krämpfe könnte ein Grund zur Sorge sein.Falls das Problem weiterhin besteht und

Sie weiterhin Schmerzen haben, wird dringend ärztliche Hilfe beraten.

Krämpfe während der Schwangerschaft

Klicken Sie hier, um eine vergrößerte Version dieser Infografik anzeigen.

Ursachen von Cramps:

Cramps können aufgrund einer Reihe von Dingen während der Schwangerschaft verursacht werden.Hier sind einige der häufigsten Gründe:

  • Dehydration in Ihrem Körper
  • Gewichtszunahme
  • Hormonelle Veränderungen
  • Verstopfung
  • Harnwegsinfektion
  • Runde Ligamentum Schmerzen
  • Sodbrennen oder Verdauungsstörungen
  • Gallensteinen
  • Geschlechtsverkehr
  • Gas
  • Niedrige Kalium, Magnesium und Natrium
  • Muskelermüdung

meisten Krämpfe weg ohne Hilfe zu gehen, und manchmal, mit einem milden muskelentspannende Spray kann auch den Trick tun (wir raten Ihnen dringend dies zu überprüfenmit Ihrem Arzt obwohl)

Arten von Krämpfe während der Schwangerschaft:.

Schwangerschaft Krämpfe können bereits in der zweiten Monat festgesetzt in und wird höchstwahrscheinlich dort sein, bis Arbeit einsetzt Hier sind einige Krämpfe können durch konfrontiert.die Trimester:

  • Krämpfe während der Schwangerschaft ersten Trimester der Regel auftreten, aufgrund der Veränderungen in der Gebärmutter, die auf die Entwicklung Ihres Babys führen.
  • Während des zweiten Trimesters, dehnt sich die Gebärmutter seiner weit wie möglich.Dies führt zu häufigeren Bauchkrämpfe.Bauchkrämpfe können auch als Zeichen der Arbeits geschehen, insbesondere im dritten Trimester.
  • In Ihrem dritten Trimester, treten Krämpfe in den Beinen sehr oft, weil das zusätzliche Gewicht, dass Ihr Körper hat sich inzwischen gewonnen.Wadenmuskeln sind nicht auf Umgang mit so viel Gewicht verwendet.Deshalb ist die Muskeln kontrahieren, um schmerzhafte Krämpfe führen.
  • Die wichtigste Sache zu erinnern ist, dass, obwohl Krämpfe sind ein natürlicher Teil der Schwangerschaft, sollten Sie sofortige ärztliche Hilfe zu suchen, sobald Sie sich unwohl zu starten.

Hier sind die drei wichtigsten Arten von Schmerzen, die Sie während der Schwangerschaft konfrontiert:

1. Bauchschmerzen:

Wenn Sie erleben Bauchschmerzen, nicht sofort in Panik.Es ist nur eine allgemeine Erinnerung für Sie zu sehen, was Sie essen.Der Schmerz kann mild oder scharf sein und beginnt mit dem ersten Trimester, bis die Zeit Ihrer Arbeit.

  • Bauchschmerzen kann passieren, wenn es ein Risiko einer Frühgeburt.Der Schmerz steigt plötzlich und es gibt Kontraktionen, gefolgt von Rückenschmerzen.
  • Manchmal, Rückenschmerzen kann zu Symptomen wie Gesamt Schwellungen im Gesicht zu bringen, Schwellungen in den Augen und Ödeme aufgrund von Präeklampsie verursachte (eine Störung der Veränderung der Blutgefäße).
  • gestützt bestehenden Gallensteine ​​(auch als Cholelithiasis; Steine ​​in der Gallenblase) während der Schwangerschaft kann auch zu Bauchschmerzen.
  • Bauchschmerzen können auch durch den Verzehr von Lebensmitteln, die Gas und ein Völlegefühl verursachen verschärft erhalten.
  • können jedoch starke Bauchschmerzen auftreten, wenn es eine Chance für eine Fehlgeburt.Dies wird durch Licht oder schwere Blutungen symbolisiert.

2. Back Pain:

Es ist eine gute Nachricht, wenn Sie Rückenschmerzen auftreten, weil es bedeutet, dass Ihr Baby wächst!Aber das könnte auch Ihnen Anfälle von Schmerzen.Die Symptome von Rückenschmerzen sind in der Regel in der zweiten Hälfte der Schwangerschaft erfahren.Es gibt zwei gängige Arten von Rückenschmerzen, die während der Schwangerschaft auftreten:

ein. Rückenschmerzen :

  • Dieser Schmerz tritt in der Regel oberhalb der Gürtellinie genau in der Mitte des Rückens.
  • Es erhöht bei längerer Körperhaltungen wie Stehen, Sitzen usw.

b.Hinteren oder Beckenschmerzen:

  • Dieser Schmerz ist viermal häufiger als Schmerzen im unteren Rücken und wird unterhalb der Gürtellinie zu spüren.
  • Es kann auf beiden Seiten der Taille erfahrbar.
  • Diese Schmerzen können in den Hüften und an der Hinterseite der Oberschenkel nach unten erstrecken.
  • Es ist wahrscheinlicher, weil der hormonellen Veränderungen, Muskel Trennung, Gewichtszunahme und Haltungsänderungen geschehen.

3. Leg Pain:

Bein Schmerzen, vor allem in der Nacht fühlte, beginnt, die Sie während Ihres zweiten Trimester geißeln und wird noch schlimmer als Ihre Schwangerschaft fortschreitet.

  • Sie können Schmerzen in den Beinen, weil Ihre Beinmuskeln, die sich um all Ihre persönlichen Gewicht tragen zu begegnen.
  • Es kann auch aufgrund der Kompression der Blutgefäße in den Beinen, hormonelle Veränderungen oder Mangel an Calcium und Magnesium geschieht.
  • Beinschmerzen können in der Nacht stören, wenn Sie für einen guten Schlaf planen.Daher ist es ratsam, ein warmes Bad nehmen, bevor Sie das Bett getroffen, um Ihre Muskeln zu entspannen.

[lesen: Schmerzen in den Beinen während der Schwangerschaft ]

PREV POST PAGE 1 2WEITER