May
07
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

Wie ist Laktose-Intoleranz verursacht während der Schwangerschaft?

wie ist Laktoseintoleranz während der Schwangerschaft verursacht

Image: Shutterstock

Herzlichen Glückwunsch zu den guten Nachrichten !!

Nun, da Sie Ihre Schwangerschaft bestätigt wird, müssen Sie mehr Kalzium täglich für Sie und die Gesundheit Ihres Babys zu konsumieren.Eine der besten Quellen für Kalzium, wie wir wissen, ist, in der Milch und ihre Produkte gefunden.

Aber was, wenn Sie Laktose-Intoleranz?

Wie ist Laktoseintoleranz während der Schwangerschaft?

Laktose ist eine Form von Zucker in Milchprodukten gefunden.Es ist in unserem Körper durch ein Enzym namens Laktase gebrochen.Während Sie schwanger sind, verlangsamt die Verdauung nach unten und beweist, anspruchsvolle für Sie einfachste Milchprodukte zu verdauen.Dies geschieht aufgrund der in Ihrem Körper produziert, um die Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung zu maximieren Hormone.Die Nebenwirkungen von dieser Reaktion werden Sie Laktose-Intoleranz fühlen.

Sie können die Befreiung von der Bedingung zu finden, indem Sie Lebensmittel, die Laktose aus Ihrer Ernährung enthalten.Es wird

dringend empfohlen, mit Ihrem Arzt, bevor Sie irgendwelche Veränderungen in der Ernährung.

[lesen: Honig während der Schwangerschaft ]

Symptome:

Sie Symptome des Seins Laktose-Intoleranz bemerken, sobald Sie etwas Laktose enthält, die Milchprodukte zu konsumieren.

Die häufigsten Symptome sind:

  • Flatulenz (Gas)
  • Übelkeit
  • Bauchschmerzen
  • Blähungen
  • Durchfall

[Lesen: Amla während der Schwangerschaft ]

Tests zu diagnostizieren:

Wenn Sie die oben genannten Symptome bemerken, kann Ihr Arzt Ihnen raten, einige Tests wie die Laktose-Intoleranz-Test oder Wasserstoff-Atemtest zu nehmen,.Ihr Arzt kann auch überprüfen, um andere Ursachen wie Reizdarmsyndrom oder Milch Allergien zu beseitigen.

Möglichkeiten, um sicherzustellen Calcium Verbrauch:

Calcium ist reichlich im Klar Milch und Milchprodukten gefunden.Allerdings wird die Laktose-Intoleranz, müssen Sie möglicherweise auf andere Quellen für Calcium zu suchen.Ihr Arzt ist die beste Quelle für Beratung in dieser Angelegenheit.

Sie können Ihren Tagesbedarf an Calcium sicherzustellen, wird durch Einnahme von Kalziumpräparaten und die Einführung von Nicht-Milch-Calcium-reichen Lebensmitteln in Ihre Ernährung wie erfüllt:

1. Almond oder Sojamilch:

Diese enthalten gute Mengen an Kalzium, Eiweißund Omega-3-Fettsäuren.

2. Tofu oder Paneer:

Diese werden aus Sojamilch und Kuhmilch bzw. hergestellt.Sie sind reich an Calcium.

3. Blattgemüse wie Spinat:

Diese sind reich an Kalzium, Eisen und Vitamine.

4. Nüsse und Vollkorn:

Mandeln, Walnüsse und Impulse enthalten Kalzium.Die in Nüssen Hilfe Antioxidantien zu entwickeln starke Knochen und Kollagen in der Sie und Ihr Baby.

5. Broccoli:

Es ist reich an Kalzium, die reich an Eisen und anderen Mineralien, die Ihre Haut glühen halten.

Für die maximale Absorption von Calcium, Vitamin D ist auch wesentlich.Dies ist in Eier und Fisch gefunden.Regelmäßige Sonneneinstrahlung ist auch eine gute Quelle, obwohl Sie nicht auf die Sonne für mehr als 30 Minuten ausgesetzt werden.Sie tragen eine Sonnencreme zu gerben oder Hautverbrennungen zu vermeiden.Sie können auch Vitamin-D-Ergänzungen nach Rücksprache mit Ihrem Arzt.

[Lesen: Undichte Brüste während der Schwangerschaft ]

Kann Laktose-Intoleranz In Schwangerschaft beeinflussen Ihr wachsendes Baby?

Aufgrund wobei während der Schwangerschaft Laktose-Intoleranz, können Sie nicht in der Lage, Calcium-reichen Lebensmitteln zu nehmen.Ihr Körper wird die benötigte Kalzium aus den Knochen und Zähne für Ihr Baby zu ziehen.Aber dies wiederum kann langfristige Nebenwirkungen auf die eigene Gesundheit zu verursachen, wie Osteopenie, wo die Dichte des Knochens reduziert.Wenn unbehandelt, es zu Osteoporose zu entwickeln.

Daher ist es ratsam, die richtige Dosis an Kalzium in Ihrer täglichen Ernährung durch die Quellen, die Ihnen passen zu bekommen.

  • Sprechen Sie über Ihre Bedenken mit Ihrem Arzt.Immer, bevor er für Kalzium zu konsultieren.
  • Sie genießen Sie Ihre Schwangerschaft, gesund zu essen und bereiten Sie sich auf die schönen Tage im Voraus mit Ihrem Baby.

Hoffe, Sie finden unsere Informationen hilfreich.Wir würden gerne Ihre Erfahrung, die sich mit Laktoseintoleranz während der Schwangerschaft zu hören.

Empfohlene Artikel:

  • Welche Art von Milch sollte Sie verbrauchen während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher, Ghee Essen während der Schwangerschaft?
  • 4 erstaunliche Vorteile von Honig für Schwangere