May
05
23:00
Für dich // New Parents

Wie oft sollten Sie Ihr Baby in einem Tag?

wie oft, um ein Neugeborenes zu ernähren

Image: Shutterstock

Machen Sie sich Sorgen, ob Ihr Baby ist immer genug Nahrung oder nicht?Egal, ob Sie das Stillen oder Flasche füttern Ihr Baby sind, ist es natürlich für Sie viele Zweifel an, wie oft die Neugeborenen zu füttern zu lassen.

Die Fütterung Gewohnheit jedes Kind neigt dazu, anders zu sein, so müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Baby während des ersten Monats Feeds einmal alle 2 oder 3 Stunden.

In den nächsten zwei Monaten Ihr Baby wäre Essen weniger häufig zu konsumieren.Das ist, weil sie mehr Unzen Muttermilch oder Formel in einem einzigen Feed hätte.Manche Babys werden mehr in kurzer Zeit, die als Bündel oder Cluster Fütterung bekannt ist essen, und wird für mehr Stunden schlafen.Während einige Babys sind während des Tages, die Sie haben, um Ihr Baby aufzuwecken, sie zu füttern, so schläfrig.Lesen Sie mehr im Detail darüber, wie oft Sie Ihr Baby in einem Tag zu füttern.

Stillen Ihr Neugeborenes:

Wenn Sie stillen Ihr Baby sind, müssen sie sehr oft zu ernähren wie

die Muttermilch bekommt sehr leicht anders als die Formel Milch verdaut.

  • Achten Sie darauf, Ihr Baby, wenn sie es verlangt, oder zeigen Anzeichen von Hunger.
  • Das heißt, Sie zu Ihrem Baby einmal in 2 Stunden oder mehr, oder zumindest 8 oder 12 Mal pro Tag zu füttern.
  • Wie Ihr Baby wächst, wird sie brauchen Muttermilch einmal alle 2 oder 3 Stunden.
  • Denken Sie auch daran, es ist ideal für Sie, um Ihr Baby auf jeder Brust für 10 Minuten oder mehr in den Anfang zu pflegen.

Wie wissen, ob Ihre Neugeborenen ist immer genug Muttermilch?

Wenn Sie eine neue Mutter und haben Sorgen um die Milchmenge, wenn Ihr Baby schreit, nachdem Sie sie zu füttern, überprüfen Sie die folgenden Zeichen:

  • Hat nass 6-8 Stoffwindeln oder 5 Wegwerfwindeln sehr nass proTag.
  • Hat normalen Stuhlgang jeden Tag.
  • Gewinne geeignet Gewicht nach ihrem Alter.

Wenn Müssen Sie sich für Flasche füttern?[2]

Manchmal bestimmten Situationen könnte fordern Sie Ihr Baby mit Säuglingsnahrung zu füttern.Sie müssen bedenken, dass es sicher ist, für eine Säuglingsnahrung entscheiden, nach Rücksprache mit Ihrem Arzt, wenn Sie die folgenden Bedingungen konfrontiert:

  • Ihre Brüste haben zu geringe Milchproduktion.
  • Dein Baby weigert sich, Ihre Muttermilch zu trinken.
  • Die Poop Ihres Babys hat einen anderen Geruch und Konsistenz.
  • Ihr Baby nicht gewinnen genug Körpergewicht nach ihrem Alter.

Flasche füttern Ihr Neugeborenes:

Wie viele Unzen, ein Neugeborenes zu ernähren?Nun, den Übergang von der Stillzeit zu Saugflasche ist einfach, wenn Sie verstehen, wie viel Milch Ihr Kind würde jeden Tag benötigen.

  • Ihr Neugeborenes zu 2,5 Unzen der Formel für jedes Pfund erwirbt sie zu nehmen.
  • Wenn Ihr Baby in ihrem ersten 8 Wochen, dann müssen Sie sie 6 bis 8-mal pro Tag zu füttern.
  • Sie muss eine Flasche einmal in 3 bis 4 Stunden haben.
  • Wenn sie schläft 4 Stunden oder mehr, so wird sie aufwecken sanft, sie zu füttern.
  • Stellen Sie sicher, dass die Formel Tropfen aus der Flasche langsam auf Überfütterung zu vermeiden.

Zeichen des Hungers in Newborn:

Anstatt Ihr Neugeborenes durch eine strenge Ernährungsplan gehen, können Sie eine Uhr für bestimmte Zeichen des Hungers in Ihr Neugeborenes zu halten:

  • Dehnen
  • klebt die Zunge heraus
  • Rühren auf dem Bett
  • Nuzzling Ihre Brust
  • machen Lippenbewegungen
  • Fussy
  • Weinen
  • Bewegt den Kopf von einer Seite zur anderen
  • Macht Saugbewegungen

Anzeichen für eine Unterernährte Newborn:

Wenn Ihr Neugeborenesist hungrig, auch nachdem Sie sie zu füttern oder ist sehr wählerisch oder weint viel, bedeutet dies, dass sie nicht genug zu essen.Halten Sie Ausschau nach ein paar Zeichen in Ihrem Neugeborenen, die Ihnen helfen, ob sie voll ist oder nicht:

  • nicht gewinnen genug Gewicht
  • Wets sehr wenige Windeln pro Tag
  • Unregelmäßige Bewegungen der Darm
  • nicht richtig schlafen

Tipps, um Mamas:

  • Während die Faustregel ist, dass alle Babys müssen alle 2 bis 3 Stunden zugeführt werden, ist die Sache zu erinnern, dass jedes Baby ist anders und kann unterschiedliche Bedürfnisse haben.
  • ein paar Stunden hier und dort sind in Ordnung, und Ihr Baby kann in etwa einer Stunde möchte einen Feed, oder wollen selbst für 4 Stunden für Futter warten.
  • Als Mutter versuchen und die Zeichen, die Ihr Baby ist hungrig zu verstehen und entsprechend zu füttern.
  • Auch, um Körper Ihres Kindes zu hören.
  • überprüfen ihr Gewicht und Wachstum in allen Arztbesuche, um zu bestätigen, dass sie gesund und in Ordnung ist.

Wir hoffen, dass die oben genannten Punkte sind nützlich und informativ für Sie in Fütterung Ihr Neugeborenes.

Haben Sie zusätzliche Informationen oder persönliche Erfahrung die Sie gerne auf, wie oft zu füttern Neugeborenen teilen?Sie teilen sich hier mit allen anderen Nutzern mitteilen.

Referenz: 1