May
08
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

6 Serious Symptome der Psoriasis während der Schwangerschaft

Psoriasis während der Schwangerschaft

Image: Shutterstock

Sind Sie schwanger?Haben Sie rote schuppige Flecken auf der Haut, die jucken bemerkt?Nun, wenn Sie zu der oben genannten Situationen beziehen müssen Psoriasis einen Gedanken.

Juckreiz der Haut während der Schwangerschaft häufig.Es kann jedoch mehr, um Ihren Zustand nicht nur Schwangerschafts-Blues sein.Für alles, was Sie wissen, könnten diese Symptome der Psoriasis können.Keine Panik!Gehen Sie weiter und erfahren Sie die Ursachen, Symptome und Behandlung von Psoriasis während der Schwangerschaft.

Was ist Psoriasis?

Psoriasis ist eine Hauterkrankung, betrifft vor allem die Kopfhaut, Hände, Füße, Rücken, Ellbogen und Knien.Normalerweise Ihre Hautzellen wachsen langsam und abplatzen einmal alle vier Wochen oder so.Wie Sie die äußeren Schichten der Haut zu vergießen, neue Hautzellen wachsen an seinem Platz.In Psoriasis, die neue Hautzellen wachsen sehr schnell.Sie kommen an die Oberfläche der Haut in gerade ein paar Tage, statt vier Wochen.Da sie so schnell wachsen,

bauen sie einen Cluster zu bilden und sehr dicke Flecken oder Plaques.Diese können kleine, mittlere oder sogar sehr groß sein (1).

Was sind die Symptome von Psoriasis?

Die Symptome der Psoriasis variieren von Person zu Person.(2)

  1. Haut, die sehr trocken ist und leicht bluten: Sie können jedoch eine oder mehrere der folgenden Symptome haben.
  2. Nails, die dick drehen, entsteint oder zerfurcht.
  3. rote Flecken auf der Haut, die silbrigen Schuppen haben.
  4. ein brennendes Gefühl in den betroffenen Bereich.
  5. Juckreiz oder Schmerzen in dem betroffenen Gebiet.
  6. Schwellung oder Steifigkeit in den Gelenken.

Hat Schwangerschaft beeinflussen Psoriasis?

während Sie schwanger sind, haben Sie eine 40 bis 60 prozentige Chance, Verbesserung der Zustand Ihrer Psoriasis.Die maximale Verbesserung wird bei Ende des ersten Trimesters und zweiten Trimenon sichtbar sein.In 10 bis 20 Prozent der Frauen, der Schwangerschaft kann die Psoriasis Bedingung (3) verschlimmern.

Wie Psoriasis während der Schwangerschaft zu behandeln?

Psoriasis kann eine sehr peinliche und schwierige Zustand sein, besonders, wenn Sie schwanger sind.Hier ist, wie kann Ihr Arzt empfehlen, zu behandeln Psoriasis während Sie schwanger sind: (4)

  • Wenn Sie schwanger sind, müssen Sie besonders vorsichtig sein, wie Behandlung für Psoriasis oft schädigen das ungeborene Kind in dir.Daher während der Schwangerschaft, wird Ihr Arzt topische Medikamente so viel wie möglich zu empfehlen.Es gibt verschiedene Feuchtigkeitscremes und Weichmacher, die zur Verfügung zur Behandlung von Psoriasis sind.Ihr Arzt kann Ihnen raten, Vaseline verwenden.
  • Ihr Arzt vorschlagen, dass Sie für einen niedrigen gehen bis mäßige Dosierung eines topischen Steroiden.Allerdings müssen Sie sehr vorsichtig sein, während der Anwendung sie um oder auf Ihre Brüste.Viele Frauen produzieren die Muttermilch auch wenn sie schwanger sind.Sie müssen sehr vorsichtig sein, während der Anwendung der Medikamente, es sickert in die Muttermilch zu verhindern.Immer die Hände waschen nach der Verwendung der Medizin.
  • Manchmal ist die topische Behandlung nicht wirksam sein, und die Psoriasis verschlechtern kann.In einer solchen Situation kann der Arzt eine Schmalband-UV-Licht-B (UVB) Phototherapie (5) empfehlen.
  • Ihr Arzt kann breitbandige UVB als Alternative zu schmalbandige UV-Licht-B-Phototherapie vor.

Wie Psoriasis zu Hause Beruhigen Sie während der Schwangerschaft:

Ihr Arzt wird die am besten beurteilen, Ihnen zu sagen, wie Sie Psoriasis während der Schwangerschaft sein.(6)

  • Verwenden Sie eine gute Feuchtigkeitscreme, um Ihre Haut Feuchtigkeit: Darüber hinaus können Sie ein paar einfache Tipps, die Ihnen helfen den Zustand beruhigen zu folgen.Fragen Sie Ihren Arzt, um eine sichere Feuchtigkeitscreme empfehlen.
  • Vermeiden Schweiß Akkumulation auf das betroffene Gebiet, wie es der Zustand verschlimmern.
  • Verwenden Sie nicht sehr heißem Wasser, um zu baden, da sie den Zustand.Klopfen Sie sich selbst, anstatt Reiben mit einem Handtuch trocknen.Baden Sie jeden zweiten Tag statt jeden Tag.Zu viel Bade kann auch die Haut Zustand verschlimmern.

Psoriasis ist nicht eine sehr häufige Erkrankung, aber es ist nicht selten, auch nicht.Es ist sicher peinlich, aber das bedeutet nicht, können Sie nicht wirksam behandeln.Ihre Schwangerschaft kann verbessern oder verschlechtern Ihre Schuppenflechte, aber nicht den Mut verlieren.Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber und sehen, was am besten für Sie arbeiten.

Wussten Sie unter Psoriasis leiden, während Sie schwanger sind?Wie hat Ihr Arzt helfen, behandeln Sie es?Bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns.