May
09
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

Genetische Untersuchungen während der Schwangerschaft - Was ist das und was ist seine Bedeutung?

Genetische Untersuchungen während der Schwangerschaft

Image: Getty

Als Eltern, Sie wollen immer, um sicherzustellen, dass Ihr Baby in bester Gesundheit.Während Ihr Arzt wird Sie durch die verschiedenen Tests unterzogen, vor und während der Schwangerschaft, einem Test, der sehr kritisch ist Gentests.

Anomalie in Gene können erblich oder verursacht werden durch bestimmte Bedingungen.In der Regel wird die genetische Prüfung zu dem Zeitpunkt, wenn Sie planen, ein Baby in der unmittelbaren Zukunft empfohlen.

Was ist Gentests?

Gentests ist eine Art von Bluttest.Es wird ausgeführt, um das Vorhandensein von abnormen Genen sowohl in Sie und Ihr Partner, die zu bestimmten gesundheitlichen Bedingungen oder Krankheiten in Ihr Baby führen kann zu finden.

Gentests zum Nachweis genetischer Krankheiten:

meisten genetischen Krankheiten als rezessive Erkrankungen genannt [1].Dies bedeutet, dass zusammen Sie und Ihr Partner kann eine abnorme Gen, um Ihr Baby übergeben.

Wenn der Test zeigt, dass entweder Sie oder Ihr Partner hat genetische Ano

malie, aber der Test des anderen Elternteils negativ ist, dann wird die genetische Anomalie wird nicht auf das Kind übergeben.

, wenn Sie und Ihr Partner Test positiv ist aber Ihr Kind bei 25 Prozent Risiko, an der Krankheit.

[lesen: First Trimester Screening-Test ]

Zeit für Gentests:

Gentests ist sowohl vor als auch während der Schwangerschaft durchgeführt, um die Berichte zu bestätigen:

  1. Es geht um einen einzigen Bluttest.Die Berichte werden innerhalb von zwei Wochen geliefert.In der Regel die Mutter, getestet werden.Wenn Ihr Test negativ ist, ist Ihr Partner nicht erforderlich, um für die Prüfung zu gehen.
  2. Falls Sie, die Mutter, die Positiv prüfen, dann wird der Arzt Ihrem Partner, um mit dem Test zu gehen zu bestehen.Dies wird dazu beitragen, die Chancen Ihres Kindes immer genetischen Krankheit zu untersuchen.
  3. Ihr Arzt wird wahrscheinlich empfehlen Gentests zu der Zeit, wenn Sie versuchen, für das Baby sind.Die beste Zeit für Sie, dies mit Ihrem Arzt überprüfen, ist es, sie vor Ihren Plan zu begreifen, zu sprechen.
  4. Falls jedoch die Schwangerschaft ungeplant, das Screening wird in den ersten Monaten der Schwangerschaft durchgeführt.

Bedeutung von Screening vor der Schwangerschaft:

Sie sollten idealerweise versuchen, vor der Empfängnis zu sehen sein.Dies gibt Ihnen eine komplette Idee über das, was zu erwarten sogar, bevor die Schwangerschaft bestätigt.

  1. Wenn Sie und Ihr Partner Träger der genetische Anomalie sind, können Sie sich vorstellen können und entsprechend zu planen, wie zum Beispiel, wie die Aufnahme der Situation, wenn das Kind hat bestimmte genetisch bedingte Erkrankung.
  2. Pre Schwangerschaft Gentests gibt Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Sonder pränatalen Tests zu nehmen, um über die Gesundheit Ihres Kindes herausfinden, oder denken über die Spende der Spermien, Eizellen oder Adoption.
Gentests während der Schwangerschaft:

Im Falle Ihrer Schwangerschaft ungeplant oder aus irgendwelchen Gründen, die genetische Tests vor der Empfängnis nicht tun Sie, ist es sehr wichtig, dass Sie so unmittelbar nach der Entdeckung der Schwangerschaft Status zu tun.

  1. Die Ärzte in der Regel empfehlen die pränatale Tests während der Schwangerschaft im Blut herauszufinden Züge genetische Anomalie.
  2. Falls Sie und Ihre Partner-Test positiv, wird der Arzt weitere Tests durchführen.Dies wird helfen, wie Sichelzellenkrankheit oder Mukoviszidose herauszufinden, das Ausmaß der Gefahr für Ihr Kind der mit rezessiven Erkrankungen.
  3. Der Arzt kann spezialisierte Tests wie Amniozentese oder CVS-Chorionzotten Probenahme durchzuführen.

ethnische Hintergrund und genetische Anomalie:

Studien haben gezeigt, dass es eine tiefe Verbindung zwischen Geschichte Ihrer Familie, ethnischer Herkunft und genetische Anomalie.[2]

Wenn Sie zu einer bestimmten ethnischen Gruppe angehören, sind die Chancen, dass Sie vielleicht ein Träger einer bestimmten genetischen rezessive Erkrankung sein.

Einige solcher Gruppen, die eher Gene von bestimmten genetischen Krankheit enthalten sind, umfassen:

  • osteuropäischen Juden und europäischen Kaukasiern sind einem erhöhten Risiko, an Mukoviszidose.
  • osteuropäischen Juden in Gefahr sind, mit Blick auf Erkrankungen wie familiäre dysautonomia, Canavan und Tay-Sachs-
  • Menschen bis zum Mittelmeer oder African American Abstieg wie Italiener, Griechen und Türken gehör stehen vor der Gefahr von Krankheiten wie Thalassämie und SichelZellanämie.Selbst südostasiatischen Menschen sind am Risiko, an Thalassämie.
  • Französisch Kanadier sind anfälliger für Mukoviszidose und Tay-Sachs-leiden.

Denken Sie daran:

  • Mit dem Fortschritt in den medizinischen Wissenschaften, kann man immer erwarten, bessere Lösungen für die Probleme im Zusammenhang mit genetischen Krankheiten und Schwangerschaft.
  • Diese genetischen Tests wird Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu nehmen und Vorkehrungen und führt Sie richtig, um ein gesundes Baby zu haben.
  • Während der Schwangerschaft ist eine Zeit der Freude, können bestimmte Aspekte sind in der Regel fühlen Sie sich ängstlich und sehr deprimiert.Denken Sie daran, dass jedes Mal, wenn Sie gestresst sind, es wirkt sich direkt auf Ihr Baby.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über alle Bedenken, die Sie haben können, und glauben an die Macht der modernen Behandlung.

Wir wünschen Ihnen ein gesundes und glückliches Schwangerschaft und eine wundervolle Elternschaft Erfahrung!

Vergessen Sie nicht, Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen.

Empfohlene Artikel:

  • 8 einfache Schritte, um eine genaue Urintest Do Für Schwangerschaft
  • 11 einfache Möglichkeiten, eine Schwangerschaft ohne eine Prüfung
  • 3 Grundlegende Tests während der Schwangerschaft
Nehmen Bestätigen

Related Posts