May
14
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

Ist es sicher, Nehmen Migräne Medikamente während der Schwangerschaft?

ist es sicher, Migräne-Medikamente während der Schwangerschaft zu nehmen

Image: Getty

Leben mit Migräne kann schwierig werden.Möglicherweise müssen Sie weg von den Triggern und jeder einmal in eine Weile zu halten, können Sie auch mit der Kopfschmerzen umzugehen.

Jetzt, dass Sie schwanger sind, dann sind Sie wahrscheinlich über Ihre regelmäßige Migräne Schmerzen Medikamente fragen.Um dies und noch viel mehr zu erklären, ist hier etwas, um Ihnen zu helfen Migräne während der Schwangerschaft zu lindern.

Ist Migräne-Medikamente während der Schwangerschaft sicher?

Nr Migräne Medikamente oder andere Medikamente für diese Angelegenheit, sind nicht sicher für den Einsatz während der Schwangerschaft.

Die Schwangerschaft ist eine der Stufen in dem Sie anfälliger für die negativen Auswirkungen von möglicherweise etwas schädlich sind, und die Verwendung von Migräne-Schmerzmittel problematisch sein könnte.

Was sind die Ursachen Migräne während der Schwangerschaft?

Umgang mit Migräne während der Schwangerschaft kann hart sein, da Sie bereits den Umgang mit e

iner Menge von Zeichen und Symptome der Schwangerschaft.

  • Die genaue Ursache der Migräne ist nicht bekannt.
  • Es wird spekuliert, dass die hormonellen Veränderungen während der Schwangerschaft führen, dass Ihr Gehirn Blutgefäße gereizt zu werden und anschwellen, was eine Schmerzreaktion erzeugt.
  • Es wird angenommen, dass das Hormon Östrogen, das während der Schwangerschaft schwankt könnte Migräne verknüpft werden.
  • Es wurde gefunden, dass Präeklampsie - ein Schwangerschaftskomplikation - löst auch Kopfschmerzen.

[lesen: Grippe-Impfstoff während der Schwangerschaft ]

Migräne-Medikamente - Ein kurzer Überblick:

Viele Migräne-Medikamente sind gedacht, um negative Auswirkungen auf die wachsenden Gesundheits Babys haben.Es wird empfohlen zu vermeiden, mit Schmerzmitteln während der ersten und letzten Drittel der Schwangerschaft, da sie die wichtigsten Phasen der Entwicklung Ihres Babys sind.

  • Es wird angenommen, dass Betäubungsmittel gepaart mit Tylenol sind viel sicherer, während der Schwangerschaft verwendet werden.Allerdings sind die meisten anderen Drogen als Schmerzmittel verwendet dachte Anziehen der fetalen Blutgefäße, die Reißen der Arterien an der Wirbelsäule verbunden, die verlassen kann Ihr Baby gelähmt dazu führen können, verursachen.
  • Beta-Blocker sind auch gedacht, um neonatale Hypoglykämie verursachen, wenn während des zweiten und dritten Trimester der Schwangerschaft verwendet werden, und kann das Wachstum und Herzschlag Ihres Babys zu verlangsamen.
  • Es wird auch angenommen, dass die Verwendung von Depakote kann zu Neuralrohrdefekten führen, wenn während der Schwangerschaft verwendet.
  • Nutzung von nicht-steroidalen Antirheumatika ist auch gedacht, um ein erhöhtes Risiko für Herzfehler im Fötus.

Wie man mit Migräne Deal während der Schwangerschaft?

Keine Panik, wenn der Gedanke, ohne Migräne-Schmerzmittel alarmiert Sie.Es gibt mehrere wirksame Möglichkeiten, um mit Migräne während der Schwangerschaft umzugehen.

  • Pflegen Sie eine Migräne-Tagebuch.Jedes Mal, wenn Sie Kopfschmerzen kommen fühlen, notieren Sie, was Sie gegessen oder was Sie getan haben.Dies wird Ihnen helfen, ein Muster zu bemerken, und hilft Ihnen, Ihre Trigger zu identifizieren.
  • Erwähnen Sie keine besonderen Vorgehensweisen, die Sie mit der headache- Liegen, ein Bad zu nehmen oder Schlaf viel geholfen.
  • Bestimmte Lebensmittel sind dafür bekannt, Migräne-Kopfschmerzen bei vielen Menschen auslösen.Schokolade, Koffein, verarbeitete Lebensmittel (vor allem diejenigen, die Mononatriumglutamat und Aspartam enthalten) gedacht werden, um Kopfschmerzen auslösen, so ist es am besten, sich von diesen zu bleiben.
  • Halten Sie sich hydratisiert.Wassermangel ist auch gedacht, um Kopfschmerzen auslösen.
  • Wenn Sie bestimmte Kräuter oder natürliche Lebensmittel zu Schmerzen während einer Migräne Einhalt zu gebieten, lassen Sie Ihren Arzt wissen.

Wenn Sie während Ihrer Schwangerschaft erleben Migräne, zum ersten Mal, müssen Sie sofort Ihren Arzt zu besuchen und einige Tests durchgeführt.

[Lesen: Schlaftabletten während der Schwangerschaft ]

The Verdict:

Der beste Weg, mit Migräne während der Schwangerschaft umzugehen ist, weg von den Trigger zu bleiben und zu behandeln Schmerzen auf natürliche Weise.Sie können auch ein Gespräch mit Ihrem Arzt bei der Ausgabe und herauszufinden, welche Arzneimittel gut ist für Sie

zu konsumieren Wir hoffen, dass dieser Artikel hilft Ihnen, die richtige Entscheidung über den Einsatz von Migräne-Medikamente während der Schwangerschaft zu machen.Nicht teilen Sie Ihre Ansichten mit uns.

Referenz: 1, 2

Empfohlene Artikel:

  • Schilddrüse während der Schwangerschaft - Alles, was Sie wissen müssen
  • Ist es sicher, Homöopathische Mittel verwenden während der Schwangerschaft?
  • welche Medikamente sind sicher während der Schwangerschaft?
  • Ist es sicher zu nehmen / Verbrauchen Antibiotika während der Schwangerschaft?