May
16
23:01
Schwangerschaft // Sicherheit

8 Symptome von Malaria

Symptome von Malaria

Image: Shutterstock

Zu den wichtigsten Krankheiten, die eine Maut jedes Jahr nehmen an der weltweiten Bevölkerung verdient "Malaria" eine besondere Erwähnung.

Diese Krankheit wird durch Beißen von weiblichen infizierten Mücken übertragen.Allerdings können infizierte Bluttransfusion auch die Ursache sein.Malaria kann zu einem und zu jeder Zeit, aber die Prävalenz steigt in den Monsunmonaten auftreten, da dies Brutsaison für Mücken.

Wie ernst kann Malaria in der Schwangerschaft sein?Nun zu beantworten, dass wir, Ihnen einen Überblick über die - Malaria.

Malaria und Schwangerschaft:

Eine schwangere Frau bekommt Malaria, als sie durch infiziert wird die Parasiten Plasmodium falciparum (1).

  • Wenn es während des ersten Zeit Schwangerschaft ist, können die Folgen sehr schwerwiegend sein.
  • Der Parasit Infektion der Frau können die fetalen Plazenta beeinflussen, Aussetzen sowohl den Fötus und die Frau zu riskieren.
  • Wenn unbehandelt, kann es Abtreibung oder eine Frühgeburt verursachen.
    Betroffene Frauen können ein Baby zur Welt, die ernsthaft untergewichtig ist zu geben.
  • Nur in seltenen Fällen, kann die Malaria auf den Fötus übertragen zu werden;in einem solchen Fall ist die Überlebensrate des ungeborenen Kindes sehr schlank.

Wie es ist, Malaria in der Schwangerschaft ist ein Hauptgrund für Müttersterblichkeit weltweit.Deshalb ist es äußerst wichtig, die Krankheit früh diagnostiziert wird.

Symptome von Malaria bei schwangeren Frauen:

Schwangere Frauen, die mit Malaria infiziert werden, stehen vor der Gefahr der Immunität Pegelreduktion.In solchen Frauen, Ausbruch von Malaria ebnet den Weg für bestimmte Symptome und Komplikationen von Malaria in der Schwangerschaft.Der Schüttelfrost und Fieber ist ziemlich alltäglich.Die Symptome beginnen, um etwa 2 Wochen angezeigt, nachdem eine Frau von einer infizierten Mücke gestochen.

Weitere wichtige Symptome der Malaria in der Schwangerschaft sind:

  1. Anämie
  2. Milzvergrößerung
  3. Gelbsucht
  4. Blutung
  5. Nierenversagen
  6. Erbrechen
  7. Extreme Schwitzen
  8. Durchfall

Nicht alle Symptome in jedem infizierten und scheinenschwangere Frau, wie sie ist.Da viele dieser Symptome mit denen der Grippe übereinstimmen, kann nur eine richtige Bluttest zeigen, ob die Frau hat Malaria oder nicht.

[lesen: Fieber während der Schwangerschaft ]

Diagnose von Malaria bei schwangeren Frauen:

Mikroskopische Diagnose ist der beste Weg, um das Vorhandensein von Malaria-Parasiten im Körper und Blut eines infizierten und schwangere Frau zu erkennen.

Schnelle Nachweistests oft überspringen Existenz von Parasiten.Neonatologie und Infektionskrankheiten Behandlung - - unverzüglich im Falle eine schwangere Frau mit Malaria infiziert sind, sollten sie in den Flügel für die zugelassen werden.

[Lesen: Torch-Infektion in der Schwangerschaft ]

Behandlungsmöglichkeiten für Malaria bei schwangeren Frauen:

Es ist wichtig, dass ein spezialisiertes Team, von einem hervorragenden Arzt geleitet, beginnt Malaria-Behandlung in der Schwangerschaft, um die Gesundheit zu gewährleistendes Babys innerhalb wachsende wird nicht belastet.

Während der Behandlung variiert auf einer Fall-zu-Fall-Basis, die unten aufgeführt ist die normale Vorgehensweise übernommen, wenn eine Frau ein Baby erwartet wird mit Malaria diagnostiziert:

1. Der Einsatz von Medikamenten, hängt von der Phase der Schwangerschaft einFrau ist in. Die Behandlung variiert auch von Faktoren wie vorhandene Immunität Ebene der Frau in Frage.Die Ärzte müssen möglicherweise ihr Niveau der Immunität zu analysieren und zu überprüfen Anamnese für unerwünschte Reaktion oder Allergie gegen vorherrschende Malaria-Medikamente.

2. Während Verwendung von Anti Malaria-Medikamente wie Chinin und Chloroquin sind häufig für die Behandlung von Frauen, die begriffen haben.In einigen Fällen, dass nicht genug sein kann, da einige Patienten wachsen resistent gegen diese Medikamente.

3. Sulfadoxine und Mefloquin kann sicher in der zweiten und dritten Semester der Schwangerschaft angewendet werden.Das Fieber, die in einigen Opfern auftreten kann, ist im Allgemeinen mit Antipyretika (2) behandelt.

4. Es wird notwendig, Malaria-induzierte Komplikationen bei einer schwangeren Frau zu behandeln.Ärzte benötigen, um eine Registerkarte auf Flüssigkeitsersatz zu halten, um die Bildung eines Lungenödems bei solchen Patienten zu entziehen.

5. Einige schwangere Frauen vor schweren Anämie leiden auch nachdem sie von der Malaria verursacht Parasiten infiziert.Intervention von Infektionskrankheiten Spezialisten können in einigen solcher komplexen Fälle von Malaria erforderlich.

[Lesen: Medikamente in der Schwangerschaft ]

Ja, Malaria kann gefährlich sein, aber bei rechtzeitiger medizinischer Eingriff Mutter und Kind kann wieder gesund gepflegt werden.Wir bitten Sie, vor Mückenbeladene Situationen bleiben weg und verwenden Sie das reinste Wasser für Trinken und Hygienezwecke.

Falls Sie jemanden kennen erwartet und ist mit Malaria diagnostiziert wissen, stellen Sie sicher, erhält sie eine hochwertige Gesundheitsversorgung, eine gute Ernährung und viel Pflege.

Do teilen Sie Ihre Erfahrungen und Ansichten mit uns.

Referenzen: 1, 2

Empfohlene Artikel:

  • Torch Infektion während der Schwangerschaft - 2 Ursachen, Symptome 5 & amp;5 Behandlungen, die Sie beachten sollten
  • 8 Wirksame Tipps zur Grippe während der Schwangerschaft
  • welche Medikamente heilen sind sicher während der Schwangerschaft?
  • Fieber während der Schwangerschaft - Ursachen und 7 7 einfache Wege zu Tackle Es