May
21
23:01
Schwangerschaft // Sicherheit

8 effektive Möglichkeiten zur Nasenbluten während der Schwangerschaft Stopp

Nasenbluten während der Schwangerschaft

Image: Getty

Ihr Körper geht durch viele Veränderungen während der Schwangerschaft.Verstopfte Nase und Nasenbluten sind in der Schwangerschaft häufig.In der Tat, fast ein Fünftel der Frauen vor dem Problem der Nase während der Schwangerschaft blutet.

Sie werden meist erleben Nasenbluten in Ihrem zweiten Trimester der Schwangerschaft.Sie bluten, in der Regel für eine sehr kurze Zeit, aber manchmal kann es sehr schwer als gut.

Wenn Sie sich Sorgen über die gleichen sind, ist es Zeit, ein wenig jetzt entspannen.Solange Sie nicht zu viel Blut aus der Nase zu verlieren, wissen, dass dies ein weiterer Schwangerschaft, was passieren wird.

Sind Nasenbluten Häufig während der Schwangerschaft?

Ja, Nasenbluten ist während der Schwangerschaft sehr häufig.

  • In der Tat, das Blut kann aus nur einem Nasenloch von beiden Nasenlöchern zu fließen und manchmal auch.
  • Nasenbluten in der Regel beginnt in der zweiten Trimester und kann bis zum Ende dauern.
  • ab dem zweiten Trimenon an werden Sie das Gef
    ühl, dass die Nase setzen sich mehr als sonst blockiert.

[Lesen: Verstopfte Nase während der Schwangerschaft ]

Was sind die Ursachen Nasenbluten während der Schwangerschaft?

die Ursachen für Nasenbluten, die während der Schwangerschaft normal ist, sind wie folgt:

  • die Hormone Östrogen und Progesteron Ihre Blutgefäße weiter öffnen.Da während der Schwangerschaft die Blutzufuhr erhöht, legt es Druck auf die Venen der Nase, was zu Nasenbluten.
  • Bluthochdruck ist ein weiterer Grund, der dafür bekannt ist, führen die Nase während der Schwangerschaft blutet.
  • Nasenbluten auch wegen des kalten geschehen, so müssen Sie nicht zu viel Sorgen, wenn Sie in einer sehr kalten Wetter leben.

Wie kann ich verhindern Nasenbluten in der Schwangerschaft?

Wenn die Nase zu bluten beginnt, versuchen Sie und gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. hinzusetzen und zu gewährleisten, dass die Position des Kopfes höher als die Position Ihres Herzens.
  2. Sie müssen nicht, sich hinzulegen.
  3. Pinch der Nasenloch, aus dem das Blut wird 5 bis 10 Minuten fließt.
  4. rückwärts nicht biegen, als das Blut kann im Inneren durch den Mund zu gehen.
  5. biegen Sie einfach nach vorne und halten Sie den Mund zum Atmen geöffnet.Dies wird Ihnen auch helfen, spuckte das Blut, wenn sie in den Mund geht.
  6. Sie nicht den Druck abzulassen auf dem Nasenloch, um zu sehen, wenn die Blutung aufgehört hat.Sie sollten es für mindestens 10 Minuten zu halten.
  7. allgemeinen sollte die Blutung innerhalb von maximal 20 Minuten zu beenden.Notieren Sie sich die Zeit, die für die Blutung zu stoppen, da es hilfreich in der Zukunft haben.
  8. Wenn Sie ein Ohnmachtsgefühl fühlen, sollten Sie vorsichtig nach unten lag auf Ihrer Seite, nicht gerade.

[lesen: Stress während der Schwangerschaft ]

Kann man etwas tun zu vermeiden, einen Nasenbluten?

Während Sie vielleicht nicht in der Lage, um es ganz zu vermeiden, können Sie sicherlich versuchen Sie Folgendes:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Nase ist nie vollständig trocken.Sie können Vaseline, die hilfreich sein wird, zu verwenden.
  • Sie die Nase wehen häufig nicht.Tun Sie es nur, wenn notwendig, und tun es sehr sanft.
  • Sie gut Mengen von Wasser, um die Gewebe der Nase immer mit Feuchtigkeit versorgt.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Nasensprays.Als sie austrocknen können Sie Ihre Nase und Reizungen verursachen.

[Lesen: Anämie in der Schwangerschaft ]

Can Nasenbluten Auswirkungen auf meine Schwangerschaft?

Nasenbluten haben keinen Einfluss auf die Art und Weise Sie geboren, um Ihr Baby zu geben, aber:

  • Wenn Sie erleben Nasenbluten, kann es zu erhöhen nach der Geburt, um Ihr Baby zu geben.Aber dies ist nur 1 von 10 Frauen gegenüber.
  • Wenn Sie mit häufiges Nasenbluten während der Schwangerschaft vor allem ab dem zweiten Trimenon bis zum Ende, ist es ratsam, für C-Profil anstelle eines normalen Liefer gehen.

Diese Nasenbluten sind eine vorübergehende Auftreten während der Schwangerschaft.Sobald Sie der Geburt, um Ihr Baby zu geben, werden die Nasenbluten stoppen automatisch.

Falls es immer noch anhaltende, oder wenn Sie sich schwach oder unangenehm sind, ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Do teile deine Erfahrungen auf dem gleichen anderen Nutzern mitteilen.

Refernce: 1

Empfohlene Artikel:

  • 7 Hilfreiche Ways Of Keeping Stress bis an die Bucht während der Schwangerschaft
  • Anämie während der Schwangerschaft - Arten, Ursachen und Behandlung
  • 10 hilfreiche Tipps, um Get Rid Ofeine verstopfte Nase während der Schwangerschaft
  • 9 ernsthafte Gefahr einer Thrombozytopenie in der Schwangerschaft