May
22
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

Eileiterschwangerschaft - Ursachen, Symptome und Behandlungen, die Sie beachten sollten

Eileiterschwangerschaft

Image: Shutterstock

Es ist für viele Frauen auf über Komplikationen während der Schwangerschaft ärgern.Eine Eileiterschwangerschaft ist eine solche ernsten Zustand.

In einer Eileiterschwangerschaft, legt das befruchtete Ei an der inneren Auskleidung der Gebärmutter, im Gegensatz zu einer gesunden Schwangerschaft.Es tritt in den Eileiter oder manchmal in die Bauchhöhle oder den Halsbereich.Die Bedingung kann tödlich sein, wenn Sie nicht die Behandlung rechtzeitig bekommen.

Jetzt können Sie neugierig, mehr über Eileiterschwangerschaft Ursachen, Symptome und deren Behandlung kennen.Lassen Sie uns Ihre Neugier zu stillen.Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles über Eileiterschwangerschaft.

Was ist eine Eileiterschwangerschaft?

Schwangerschaft beginnt mit der Befruchtung.Üblicherweise bindet sich das befruchtete Ei an der Auskleidung des Uterus.Während bei einer Eileiterschwangerschaft, entwickelt sich die befruchtete Eizelle in einem falschen Ort.Es verbindet sich mit der äußeren Ausklei

dung der Gebärmutter.

In einigen der Eileiterschwangerschaften, legt das Ei den Eileiter.Die Art der Schwangerschaft ist ein 'Eileiterschwangerschaft. "In einigen anderen seltenen Bedingungen kann eine Eileiterschwangerschaft in anderen Teilen wie Eierstock, der Hals-Region und Bauchhöhle auftreten.

eine Eileiterschwangerschaft ist alles andere als normal.Es ist eine schwere Erkrankung, schwere, wo im Ei kann nicht überleben, und das wachsende Gewebe zerstört umgebenden mütterliche Strukturen.Es verursacht innere Blutungen und Infektionen.Holen Sie sich eine frühzeitige Behandlung, um die Chancen für eine gesunde Schwangerschaften in die Zukunft zu retten.

Von 100 Schwangerschaften, wird mindestens zwei entpuppen Eileiter sein.Auch haben sich die Fälle aus den letzten 30 Jahren verschwunden.Experten sagen, dass Eileiterschwangerschaften kann aufgrund Unfruchtbarkeit Behandlungen oder sexuell übertragbaren Infektionen passieren.

Ursachen und Risikofaktoren für eine Eileiterschwangerschaft:

eine Eileiterschwangerschaft kann aufgrund von Schäden im Eileiter, die das Ei zu erreichen sein Ziel hilft passieren.Das Ei also Implantat entweder im Eileiter oder irgendwo anders.

Sie werden bei höheren Risiko für eine Eileiterschwangerschaft sein, wenn Sie eine der folgenden Aktionen haben:

  • Geschichte einer Eileiterschwangerschaft: Wenn Sie eine Eileiterschwangerschaft in der Vergangenheit von 1 in 90 gehabt haben, das Risiko steigt1 in 10.
  • Infektion oder Entzündung: Infektion der Eileiter, Gebärmutter oder Eierstöcke und auch Entzündungen der Eileiter (Salpingitis) kann die Chancen einer Eileiterschwangerschaft zu verbessern.Chlamydien oder Gonorrhoe sind die wichtigsten Ursachen der Infektion.
  • Struktur Bedenken: eine Eileiterschwangerschaft kann auftreten, wenn Sie Eileiter orb ungewöhnlich geformte Eileiter beschädigt.Auch kann jeder Operation, um den Eileiter getan das Risiko einer Eileiterschwangerschaft erhöhen.
  • Fertility Bedenken: irgendwelche Schwierigkeiten mit der Fruchtbarkeit und auch der Einsatz von Medikamenten gegen Unfruchtbarkeit kann die Möglichkeit einer Eileiterschwangerschaft erhöhen.
  • Verwandte Praxen: Alle Bauchchirurgie, einschließlich Blinddarmentzündung, Kaiserschnitt oder Sterilisation Umkehr kann auch das Risiko erhöhen.
  • Kontrazeptiva: Schwangerschaft ist selten, wenn Sie Kontrazeptiva wie IUD (intrauterine Device) oder jede Pille zu verwenden.Es ist das gleiche, wenn Sie die nach einer Tubenligatur Verfahren, eine dauerhafte Methode der Geburtenkontrolle zu konzipieren.Schwangerschaft ist selten nach Tubenligatur, aber wenn es der Fall ist, stellt sich heraus, Eileiter sein.
  • Rauchen: Rauchen einer Zigarre vor Ihrer Konzeption kann die Chancen einer Eileiterschwangerschaft erhöhen.Je mehr Sie rauchen, desto höher das Risiko.
  • Alter: Es gibt eine Chance der Schwangerschaft wird Eileiter sein, wenn Sie über 40 sind.
  • Endometriose: Endometriose ist eine gynäkologische Erkrankung, die Narbenbildung verursacht, in den Eileitern, und wirkt sich auf sie schlecht.Der Zustand erhöht auch die Chance einer Eileiterschwangerschaft.

Symptome einer Eileiterschwangerschaft:

Symptome entwickeln sich in der frühen Phase der Schwangerschaft selbst und variieren von Frau zu Frau.Einige Frauen keine Symptome, bis die Schwangerschaft Brüche zu entwickeln.

In der frühen Schwangerschaft, werden Sie beginnen, die ähnliche Symptome wie bei einer normalen Schwangerschaft zu erleben.Dazu können gehören:

  • Schmerzende Brüste
  • Übelkeit
  • Fatigue
  • Vaginal Schmierblutungen oder Blutungen
  • Bauchschmerzen oder Zärtlichkeit

In einigen Fällen wird der Frauenarzt in der Lage, eine zu erkennenEileiterschwangerschaft in Ihrem ersten Bauch Prüfung.Sehen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eines der Symptome wie erleben:

Schmerz oder Zärtlichkeit in der Bauch-oder Becken Region:

Eine plötzliche, schwere und anhaltende Schmerzen, die auch leichter oder intermittierende entwickeln kann.Sie können es schwierig finden, während Sie husten oder bewegen Sie Ihren Darm.Schmerzen können überall in der Bauch-oder Beckenbereich begleitet von Erbrechen und Übelkeit können.

vaginale Blutungen und Spek:

Während der Anfangsphase der Schwangerschaft, gibt es Chancen, dass Sie leicht bluten.Das Blut kann von rot bis braun, schwer, um Licht, kontinuierlich intermittierende variieren.

Schulterschmerzen:

Schmerzen in der Schulter, vor allem, wenn Sie sich hinlegen ist eine Warnung des gerissenen Eileiterschwangerschaft.Die Hauptursache für die Schmerzen inneren Blutung, die die Nerven, die nach den Schulterbereich signalisiert.

Andere Zeichen:

Sie Anzeichen von Schock, schwach und rasenden Puls, feuchte Haut und Benommenheit zu erleben.

Es ist wichtig, unmittelbare Sorge zu tragen, wenn Sie sich trotz einer Tubenligatur oder eine Spirale oder eine Vorgeschichte einer Eileiterschwangerschaft eine Schwangerschaft.

Wenn Sie bereits Fruchtbarkeitsbehandlungen empfangen und schwanger, wird Ihr Arzt Ihre Schwangerschaft zu überwachen.

PREV POST PAGE 1 2WEITER