May
27
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

Wie, um eine Dehydratation während der Schwangerschaft zu behandeln?

Entwässerung

Image: Shutterstock

Wissen Sie, dass Austrocknung führt zu einem Verlust von knapp 2% der Wassergehalt des Körpers?

Dehydration passiert, wenn Wasser aus dem Körper mit einer Rate, die mehr als Sie wieder zu ersetzen, ist eliminiert.Im Grunde bedeutet es Sie nicht genug Wasser trinken.Zu jeder Zeit, ist Dehydration eine ernsthafte Erkrankung.So kann man sich vorstellen, wie schlimm es sein kann, wenn ein ungeborenes Baby ist auch auf sie ausgesetzt!

Dehydration während der Schwangerschaft:

Dehydratisierung erfolgt, wenn der Körper eliminiert mehr Wasser als das, was es in der Regel ersetzt Wasser ist entscheidend für eine gute Gesundheit.Aber die traurige Wahrheit ist, die meisten von uns nicht am Tag trinken die erforderliche Wassermenge.Dies wird zu Austrocknung zu kriechen und zu zerstören Ihrem System.Es wird später zu weiteren Komplikationen wie Hitzschlag, Hitzschlag und Hitzekrämpfen führen.

Es hat sich herausgestellt, dass längerer Austrocknung, dh trinken weniger Wasser f

ür Jahre und Jahre - ist die Ursache für viele Krebsarten und Tumoren.Vor allem während der Schwangerschaft, kann zu Austrocknung einige ziemlich schwere Symptome und Nebenwirkungen haben, auf die Mutter-zu-sein und für den Fötus zu.Deshalb ist es wichtig für die Schwangere über die Ursachen, Risiken, vorbeugende Maßnahmen und Rechtsmittel zu Dehydratation kennen.

Risiken der Austrocknung während der Schwangerschaft:

Während des ersten Trimesters der Schwangerschaft, treten zwei Risiken, die mit Dehydrierung.

Wirkung auf die Mutter - Dehydration durch morgendliche Übelkeit verursacht werden, können zu Übelkeit und so eine schreckliche Kreislauf.Wenn Sie ekelerregend fühlen, können Sie nicht das Gefühl, wie Sie mehr Wasser trinken und sich mehr übel, bedeutet, dass Sie mehr dehydriert fühlen und kann nicht trinken, und es verursacht mehr schwere Übelkeit.Und wenn die schwangere Frau nicht ausreichend Flüssigkeit, um Austrocknung zu vermeiden, erfordert sie einen Krankenhausaufenthalt, wo Infusionen sind die Lösung.

Auswirkungen auf das Baby - Wenn es keine ausreichend Flüssigkeit im Körper, wird es keine genügend Fruchtwasser Versorgung des Baby.Und dies wird direkte Auswirkungen auf das Wachstum des Babys.Ein Mangel in der Amnionflüssigkeit den Fötus anliegen Uterus anstatt schwebend in den Sack zu machen.Es kann daher auf physische Verformungen der Hände und Füße führen.

Während der zweiten und dritten Trimester der Schwangerschaft kann das Risiko der Austrocknung Frühgeburten verursachen.Dehydration ist einer der drei Gründe für Kontraktionen während der Wehen.Die beiden anderen Gründe sind Infektionen der Blase und Vollzeit Geburt des Babys.

Wie Austrocknung führt zu Frühgeburt - während der Dehydratisierung, das Blutvolumen abnimmt, was einen Anstieg in den Ebenen von Oxytocin (das für Kontraktionen verantwortlich Hormon), die zu vorzeitigen Wehen.Rehydrierung kann nur vermeiden Sie es.

Dehydration verursacht auch einen Anstieg der Körpertemperatur, die weitere Komplikationen wie Hitzschlag, Muskelkrämpfe und andere Wärmefragen führen kann.Wenn Sie ständig entziehe werden, die Nährwerte der Milch Veränderung.

Dehydration während der Schwangerschaft ist sehr häufig und Sie können es vermeiden, wenn Sie die richtigen Maßnahmen zu folgen.Es gibt kein besseres Mittel als die Spitze und nehmen viel Wasser für dieses Problem, um wegzugehen.Wenn dieses Problem aufgrund von Übelkeit ist, sprechen Sie mit dem Arzt und erhalten medizinische Hilfe.

[lesen: Ist es sicher, um warmes Wasser während der Schwangerschaft Trinken]

Anzeichen und Symptome einer Dehydrierung während der Schwangerschaft:

Einige der Symptome der Austrocknung sind deutlich sichtbar, aber einige der Symptome sind unbemerkt und dasist, weil diese Symptome während der Schwangerschaft häufig.

  • Thirst - Die anfängliche und die meisten unbemerkt Zeichen.Vergessen Sie nicht, wenn Sie durstig sind, um Ihren Körper zu hören und Wasser trinken.Pflegen Sie eine Routine der Trinkwasser häufig, mindestens ein Glas pro Stunde.
  • Schwindel - Gefühle von Benommenheit, Schwindel oder Benommenheit, in der Regel beim Stehen, Knien oder Bücken.Es kommt vor, aufgrund der Abfall des Blutdrucks aufgrund der Austrocknung.
  • Kopfschmerzen - Kopfschmerzen, insbesondere Migräne ist ein weiteres wichtiges Symptom der Austrocknung.Stellen Sie sicher, dass Sie genug Wasser, um den Zustand zu behandeln konsumieren.
  • Urin dunkelgelb, die in Farbe und mit starkem Geruch ist.
  • Trockener Mund und Nase
  • geschwollene Zunge und rissige Lippen
  • Erbrechen und Übelkeit
  • Gefühl von Herzklopfen
  • Ohnmacht
  • Schwäche
  • Trockene Haut, die ihre Elastizität
  • Mangelnde Konzentration
  • Verstopfung
  • Piles verloren hat
  • Harnwegsinfektionen

Faktoren, erhöhen das Risiko der Dehydration während der Schwangerschaft:

Mangel an ausreichend Flüssigkeit - Während der Schwangerschaft, fragen Sie Ihren Arzt oder Frauenarzt, um die besten Wasseraufnahme Regime wissen.Es ist, weil Komplikationen können mit überschüssigem Wasser zu trinken sowie auftreten.Ihre Wasseraufnahme Ebene auf Ihrer Trimester, Aktivität, Gewicht, Alter, Klima und der Saison ab.Sie werden in der heißen Jahreszeit anfälliger für Austrocknung.

Erbrechen - Viele schwangere Frauen kann es zu Erbrechen in den ersten drei Monaten aufgrund der morgendliche Übelkeit.Sie leiden auch unter Übelkeit, die zu Dehydratation führen könnten.

Air Travel - Luft in der Kabine enthält wenig Feuchtigkeit, und es kann zu Austrocknung im Körper verursachen.Sie sollten versuchen, hydratisiert, indem Sie Ihr Wasser auf Reisen zu bleiben.Viele der Flugbeschränkungen werden nicht zulassen, um Wasserflaschen zu tragen, aber einige Flugbegleiter sind fair genug, um zu erlauben.

Luftfeuchtigkeit - Heißes Wetter und Feuchtigkeit können dazu führen, Schwitzen, und deshalb führen zu Austrocknung des Körpers.

[Lesen: 10 Energy Drinks während der Schwangerschaft ]

Verhindern Dehydration während der Schwangerschaft:

Eine der besten Möglichkeiten, um Austrocknung zu vermeiden ist, viel Wasser zu trinken, vor allem, wenn Sie schwanger sind.Der prominenteste Grund für Müdigkeit in der Schwangerschaft ist durch Austrocknung.Dies bewirkt, dass die Energieniveaus zu stürzen, was machen Sie langweilig und träge fühlen;um dies zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie jeden Tag genügend Wasser zu trinken.

  • Sie nicht zu viel Wasser zu trinken, nicht am Stück, versuchen Sie es über den Tag verteilt.Trinken viel Wasser zur gleichen Zeit macht Druck auf Ihre Nieren, so vermeiden, es zu tun.
  • Wasser ist das Elixier des Lebens, so dass es keine Risiken oder Nebenwirkungen beteiligt!Aber schneller und in kurzen Abständen zu trinken es kann gefährlich sein.Achten Sie darauf, mindestens eine Stunde Lücke zwischen Trinkwasser zu geben von der Tasse.
  • Trinken eine Tasse Wasser (150-180 ml), für jede Stunde, die Sie wach sind, ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre tägliche Quote von H2O zu bekommen.
  • Wenn Sie finden es schwierig, nur Wasser trinken, versuchen Sie, ein paar Scheiben Zitrone, Cranberry, Wassermelone oder Orange in Ihrer täglichen Ernährung.
  • Flüssigkeiten wie Suppen, Säfte und Smoothies sind auch ein Teil des täglichen Wasserbedarf für den Körper.Also, wenn Sie trinken nur Wasser langweilig sein, trinken Sie sie stattdessen!
  • Vermeiden Sie Koffein verwandte Produkte, verarbeitet Fruchtsäfte und Limonaden wie der Inhaltsstoff können Ihre Urinmenge zu erhöhen, was zu Austrocknung.
  • Vermeiden Sie Aktivitäten, mehr Wärme, wie die Durchführung anstrengenden Übungen und verbringen lange Zeit in heißem Wetter zu produzieren.

Wenn Sie finden, sind es wirklich schwierig, sich mit Feuchtigkeit versorgt, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, und die richtige Beratung.

[lesen: Lemon Wasser während der Schwangerschaft ]

Es wäre besser, wenn Sie folgen Sie einfach den oben präventive Möglichkeiten, um ein Pfund Heilung später vermeiden.Wenn Ihr Dehydratisierung wegen irgend oben genannten Risikofaktoren, ist es am besten, dass Sie Ihren Arzt, der Frauenarzt aufsuchen.Auch bestätigen, ob die Energy-Drinks können Sie verbrauchen sind sicher zu nehmen oder nicht.

Haben Sie weitere Ideen, wie zu Austrocknung während der Schwangerschaft zu kämpfen haben?Bitte teilen Sie mit uns und wir sind glücklich, sie zu kennen.

Empfohlene Artikel:

  • 7 Serious Ursachen von Blasen-Infektionen während der Schwangerschaft
  • 25 effektive Tipps, Schmerzen und Krämpfe während der Schwangerschaft
  • gewöhnliche virale Infektionen zu verhindern während der Schwangerschaft Sie beachten sollten
  • 3Arten von Hautausschlägen, die auftreten, während der Schwangerschaft - Symptome & amp;Behandlungen
  • 8 Symptome von Malaria & amp;5 Behandlungen, um es während der Schwangerschaft
Cure