May
27
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

6 Effektive Schutzmaßnahmen gegen Heuschnupfen in Schach zu halten während der Schwangerschaft

Schwangerschaft-Frau-hay-fevershutterstock_171518633

Image: Shutterstock

Heuschnupfen ist eine allergische Rhinitis.Es ist eine saisonale Zustand.Zwar ist es nicht schwierig, Heuschnupfen während der Schwangerschaft zu behandeln, müssen Sie ein anderes Medikament als das, was Sie in der Vergangenheit verlassen folgen.

Der erste Schritt sollten Sie tun, bevor Sie mit der Behandlung beginnen ist zu unterscheiden, ob das, was Sie haben, ist Heuschnupfen oder Erkältung.Beide diese gesundheitlichen Probleme haben ähnliche Symptome, außer, dass Heuschnupfen ist in Sommer und Frühling verursacht.

Sobald Ihr Arzt bestätigt, dass Sie Heuschnupfen haben, wird Ihre Behandlung Medikamente und auch Prävention einzubinden.

von Heuschnupfen während der Schwangerschaft:

Die Symptome von Heuschnupfen in der Regel variieren von Person zu Person.Nur wenige Menschen haben leichte Symptome, während andere stark von diesen Symptomen betroffen bekommen.

Einige der häufigsten Symptome von Heuschnupfen sind:

  • Itchy und laufende Nase.
  • Übermäßige Niesen.
  • Verstopfte Nase.
  • Red und tränende Augen.
  • Hals Probleme.

Manche Menschen erleben nur die Augensymptome während einiger Erfahrung die nasale Symptome als auch.

Einige der weniger häufige Symptome sind:

  • Schmerz auf dem Gesicht.
  • Übermäßiges Schwitzen
  • leichte Kopfschmerzen.
  • Verlust des Geruchssinns.
  • Asthma Symptome sind Atemnot, die sich verschlechtern kann, wenn Sie bereits ein Asthma-Patienten sind.

[lesen: Breathing Problem während der Schwangerschaft ]

Wie Heuschnupfen diagnostizieren?

Allgemeinen Heuschnupfen wird auf der Grundlage der Symptome und einige andere Tests diagnostiziert:

  • Der Arzt fragt Sie einige Fragen zu Ihrer Krankengeschichte und Ihre Familie Gesundheit Geschichte.Es kann auf der Grundlage Vergangenheit Krankengeschichte diagnostiziert werden.
  • Bluttest, die im Blut vorhandenen Antikörper zu diagnostizieren.
  • Hauttest.

[lesen: Fieber während der Schwangerschaft ]

Heuschnupfen Behandlung während der Schwangerschaft:

Obwohl Heuschnupfen ist nicht lebensbedrohlich es äußerst irritierend und während der Schwangerschaft problematisch sein.Sie sollten immer den Arzt konsultieren, wenn Sie konfrontiert sind Symptome von Heuschnupfen, anstatt sich mit der normalen Medikamente, die Sie für eine Erkältung oder Fieber zu verwenden.

Die Behandlungsmöglichkeiten während der Schwangerschaft unterscheiden sich von dem, was für die Behandlung von jemandem, der schwanger ist nicht benutzt.Einige besonders vorsichtig zu, während Sie Arzneimittel eingenommen werden:

  1. Mit Kochsalzlösung Nasenspray: Dies ist eine der Lösungen.Reinigung der Nase mit Salzspray oder Salzwasser hilft, du nimmst hinweg die Allergien in der Nase zu reinigen.Dies kann verwendet werden, bevor Sie die heilSpray verwenden.
  2. Kortikosteroid-Nasenspray : Dies hilft bei der Behandlung von Entzündungen, die durch Heuschnupfen verursacht werden.Dieses Medikament ist sicher, durch schwangeren Frauen verwendet werden und bietet auch langfristige Entlastung.
  3. oralen Kortikosteroiden : Diese werden auch in der Form von Tabletten verwendet.Sie werden in der Regel nur für einen kurzfristigen Einsatz als langfristige Nutzung verschrieben verursacht Muskelschwäche.

[Lesen: Nasenspray während der Schwangerschaft ]

paar Tipps, um Heuschnupfen verhindern:

Es kann nicht möglich sein, Allergien, aber unter ganz wenige vorbeugende Maßnahmen sind immer nützlich zu vermeiden:

  1. Da dieseAllergie oder Heuschnupfen ist verursacht durch Pollen, drinnen zu bleiben in den Morgen oder in diesen Stunden oder Jahreszeiten, wenn Pollenflug höher sind.
  2. Versuchen Sie, Ihre Aktivitäten im Freien in den frühen Morgenstunden zu reduzieren.
  3. Verwenden Sie Kleidung, die Allergen Beweis sind.
  4. Versuchen Sie es mit einer Maske während der Gartenarbeit oder Ausgehen.
  5. Bleiben Sie weg von verschimmelten Oberflächen.
  6. Stellen Sie keine Blumen auf dem Zimmer.

Obwohl Heuschnupfen ist kein ernstes gesundheitliches Problem während der Schwangerschaft, ist es immer wichtig, mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie jede Art von Medikament zu nehmen, da es das Wachstum Ihres Babys auswirken.

[lesen: Dengue in der Schwangerschaft ]

Wenn Ihre Familie Gesundheit Geschichte besagt, dass Sie möglicherweise Heuschnupfen haben, ist es besser, sich vor der Saison beginnt der Heuschnupfen vorzubereiten.Sie können mit Ihrem Arzt sprechen und erstellt einen Plan für sich selbst.

Haben Sie mehr Ideen und Gedanken auf Heuschnupfen Linderung während der Schwangerschaft?Teile deine Erfahrungen und Tipps hier mit anderen Mamas.

Referenz: 1, 2

Empfohlene Artikel:

  • 5 schwerwiegendsten Ursachen von Übelkeit und Erbrechen in der Schwangerschaft
  • Top 10 Heilmittel für Blähungen während der Schwangerschaft
  • 5 wirksame Maßnahmen, um Verdauungsstörungen verhindernwährend der Schwangerschaft
  • Top 5 Ways To Ohnmacht und Schwindel während der Schwangerschaft Deal