May
28
23:00
Schwangerschaft // Sicherheit

8 Vorteile der Verwendung von ätherischen Ölen während der Schwangerschaft

8 Vorteile der Verwendung von ätherischen Ölen während der Schwangerschaft

Image: Shutterstock

Sind Sie besorgt über die Verwendung von ätherischen Ölen in der Schwangerschaft?Experten empfehlen, nicht mit ätherischen Ölen in den ersten drei Monaten, da es die Gebärmutter, sich zusammenzuziehen verursacht.Dies kann die Entwicklung Ihres Babys beeinträchtigen.Wenn Sie wirklich wollen, können Sie ätherische Öle im zweiten Trimester als bis zu dieser Zeit Ihr Baby entwickelt mehr zu verwenden.

Immer noch Fragen?Haben Sie hier keine Sorgen ist unsere kleine Anleitung, die Vor-und Nachteile der Verwendung von ätherischen Ölen während Ihres speziellen Phase des Lebens.

Aromatherapie Vorteile während der Schwangerschaft:

Eine therapeutische Massage bietet Entlastung für die müde und schmerzende Muskeln.Hier sind einige weitere positive Punkte über sie:

  1. Befreiung von Müdigkeit
  2. hilft, sich zu entspannen
  3. Bietet Leichtigkeit von Schmerzen und Krämpfen.
  4. Verringert Dehnungsstreifen.
  5. Hilft Ihnen, mit Übelkeit und Kopfschmerzen
  6. Bietet ruhigen Schlaf
  7. macht die Haut geschmeidig
  8. gibt Entlastung zu geschwollen und müde Füße

[Lesen: Krämpfe während der Schwangerschaft ]

Wie ätherischen Ölen während der SchwangerschaftWorks?

ätherisches Öl ist die wichtigste Zutat für die Aromatherapie.Diese Öle enthalten Chemikalien, die vom Körper aufgenommen wird, wenn Sie sind:

  • Unter der Dusche.
  • Immer eine Massage.
  • Einatmen als Raum frischer.

Das Verfahren funktioniert am besten, wenn sie mit Basisöl verdünnt.Diese Öle sind stark und funktionieren genau wie Medikamente oder Drogen, einmal in Ihrem Körper.Man fühlt sich entspannt, energetisiert und erheben Sie Ihren Verstand, als auch Körper.Der gesamte Körper wird mit Aroma (was bedeutet, Duft) Therapie entgiftet.

Vorsicht - Trägeröle oder individuell hergestellte Massageöle zu Ihrem Badewasser nicht hinzufügen, da diese Ihren Bad rutschig machen.Das ist sehr gefährlich, vor allem, wenn Sie schwanger sind.Diese dicken Ölen klammern sich an Ihr Bad und die Reinigung schwierig.Verwenden Sie es als Körperöl nach der Dusche, wenn Ihre Haut ist frisch gewaschen.

[Lesen: Kerzenöl in der Schwangerschaft ]

Wenn nicht, um ätherische Öle zu verwenden?

Bevor Sie beginnen Öle, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber.Vermeiden Sie Öle in den folgenden Situationen:

  • Wenn Sie eine Fehlgeburt in der Vergangenheit hatten.
  • irgendwelche vaginale Blutungen während der Schwangerschaft.
  • Allergische Reaktion.
  • Nehmen Sie niemals das Öl intern.

[lesen: Olivenöl während der Schwangerschaft ]

Welche ätherischen Ölen während der Schwangerschaft zu vermeiden?

Manche Öle enthalten Verbindung, die während der Schwangerschaft schädlich ist.Es stört die Entwicklung Ihres Babys in unterschiedlicher Weise, so, wenn Sie in der Aromatherapie und Öle sind wirklich, müssen Sie unter Umständen erst nach der Lieferung warten.

Hier sind einige Öle, die Sie vermeiden müssen:

  • Nutmeg Oil
  • Rosmarinöl
  • Basil Oil
  • Almond Bitter
  • Schwarzer Pfeffer
  • Kampfer
  • Zedernholz
  • Fennel
  • Clove
  • Ginger
  • Anis

[lesen: Mandelöl während der Schwangerschaft ]

Tipps zur Verwendung ätherischen Ölen während der Schwangerschaft:

Ätherische Öle sind groß, wenn unter Aufsicht verwendet.Denken Sie daran, die folgenden:

  • Sie Öl in den ersten drei Monaten nicht nutzen.
  • Es muss in einer sehr geringen Menge verwendet werden.
  • Ein Tropfen ist gerade gut genug.
  • Verdünnen Sie das Öl mit einem Teelöffel Grundöl, bevor Sie ein Bad nehmen.
  • Öle, die mit Basisöl am besten sind Traubenkernöl und Mandelöl.Verwenden Sie keine Mandelöl, wenn Sie allergisch sind.
  • Verwenden Sie nicht den gleichen Duft für einen langen Zeitraum.
  • Consult ein Aroma Therapeut, der in der Behandlung von schwangeren Frauen trainiert wird.
  • Sie können das Öl zum Verdampfer hinzufügen, aber nicht lassen Sie ihn für lange Zeit als der Geruch kann Sie fühlen sich übel.
  • Kaufen Sie keine billigen Ölen;sie neigen eher mit anderen Inhaltsstoffen, die während der Schwangerschaft nicht sicher sind gemischt werden.
  • Raumduft ist der sicherste Weg, um die Aromatherapie zu genießen.

Denken Sie daran:

  • Obwohl Aromatherapie bietet viele gesundheitliche Vorteile während der pränatalen, Arbeit und der postnatalen Periode, ist es empfehlenswert, dass Sie einen ausgebildeten Therapeuten zu konsultieren.
  • Es wird immer empfohlen, um eine Schwangerschaft formulierte Produkt zu verwenden.
  • Es ist besser, dass Sie mit dem Öl, das Sie wissen sicher nicht Experiment mit etwas Neues zu sein, bleiben.Während der Schwangerschaft, wird Ihr Körper durch verschiedene Änderungen und einige ätherische Öle für die Schwangerschaft zu stark sind.

Wie der Schwangerschaft ist ein freudiger Moment für Sie und Ihre Familienmitglieder, warum nehmen Sie eine Chance!Es ist ratsam, dass Sie etwas vermissen, Ihre Öle geben und genießen Sie die Zeit auf andere Weise.

Wenn Sie ätherische Öle in der Schwangerschaft nicht angewendet haben Sie teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen werdende Mütter in den Kommentaren unten Mamas.

Empfohlene Artikel:

  • 6 Effektive Vorteile der Akupunktur während der Schwangerschaft
  • Ist es sicher, Fischöl konsumieren während der Schwangerschaft?
  • 7 Nützliche Tipps zur Dunkelfärbung der Haut während der Schwangerschaft verringern
  • Ist es sicher, haben Sie Apfelessig während der Schwangerschaft?