April
02
23:00
Kind

Ist Sojamilch für Kinder sicher?

the-mario-breaking-A-Säule

Image: Shutterstock

Erhalten Sie Ihr Kind, ihr tägliches Glas Milch zu trinken ist ein Kampf.Aber die Wahrheit ist sie Milch braucht.Kuhmilch ist voller Nährstoffe, die Ihr Kind braucht.Aber nicht alle Kinder können Milch trinken.Viele sind Laktose-Intoleranz.

Für solche Kinder, ist Sojamilch die Lösung.Lesen Sie hier, um im Detail über Soja-Milch und Kinder wissen:

Was ist Laktose-Intoleranz?

Laktoseintoleranz tritt auf, wenn der Körper ist nicht in der Lage Lactose, eine Art von natürlichen Zucker vorhanden in Kuhmilch zu verdauen.Wenn eine Person ist Laktose-Intoleranz, sie die folgenden Symptome zeigen kann:

  • Blähungen
  • Schmerzen oder Krämpfe
  • Blähungen
  • Durchfall
  • Throwing up

Wenn Ihr Kind zeigt diese Symptome nach dem Verzehr von Milch, können Sie erwägen,Soja Milch.

[Lesen: Laktoseintoleranz bei Kindern ]

Vorteile von Soja-Milch:

Sojamilch ist keine neue Aufkommen.Menschen wurden raub Soja-Milch für Tausende von Jahren.Wenn Sie immer noch zweifelhaft,

über die Verwendung von Soja-Milch sind, nehmen Sie einen Blick auf die Vorteile, die es zu bieten hat:

1. große Quelle von Eiweiß:

Sojamilch enthält hochwertiges Eiweiß und Aminosäuren.Dies macht es ein großes Getränk für Kinder im Wachstum.

2 .Perfekt für Veganer und Vegetarier:

meisten vegan und vegetarische Ernährung fehlt hochwertiges Eiweiß, das in tierischen Produkten ist.Für solche Familien ist Sojamilch die perfekte Alternative.

[Lesen: Magnesium reiche Lebensmittel für Kinder ]

3. Alternative für Menschen mit Laktose-Intoleranz:

Wie zuvor erwähnt, Sojamilch ist die ideale Quelle von Nährstoffen für Menschen mit Laktose-Intoleranz.

4. Reduziert chronischer Verstopfung :

Studien zeigen, dass der Verzehr von Soja-Milch reduziert chronische Verstopfung bei Kindern.

5. schmeckt besser:

Viele Kinder mögen den Geschmack von Milch.Das ist der Grund für viele unvollendete Brille.Sojamilch hat einen tollen Geschmack und schmeckt einfach besser als Kuhmilch.Ihr Kind wird eher ihr Glas Sojamilch als Kuhmilch zu beenden.

6. große Quelle von Kalzium:

Obwohl nicht so gut eine Quelle wie Kuhmilch enthält Sojamilch ausreichende Menge an Calcium, um die wachsenden Bedürfnisse Ihres Kindes gerecht zu werden.

[Lesen: Reis Rezepte für Kid s]

7. Weitere Vorteile:

Sie können sicherstellen, Ihr Kind das Risiko von Diabetes, Cholesterin und Krebs verringert wird, wenn du sie Sojamilch zu füttern.

Soy Milk Nebenwirkungen bei Kindern:

Leider Sojamilch nicht ohne Nebenwirkungen kommen.Hier sind ein paar Gefahren von Soja-Milch für Kinder:

1. Ursachen Anfälle (1):

Studien zeigen einen direkten Zusammenhang zwischen Säuglingssojamilch und Krampfanfälle bei Kindern mit Autismus.

2. Enthält Östrogen:

Soja enthält niedrigen Östrogen.Dieses Hormon ist bekannt, dass die Immunkraft bei Tieren zu reduzieren.Studien sind im Gange, um seine Wirkung auf das menschliche Immunsystem zu verstehen.

3. May Cause Allergie:

Sojamilch ist bekannt, Allergien bei manchen Kindern verursachen.Aber diese Art von Allergie ist sehr selten.

[Lesen: Schokolade Rezepte für Kinder ]

4. Kann zu Verdauungsproblemen führen:

Soy ist bekannt, dass die Proteinverdauung im Körper zu hemmen.Dies kann Verdauungsstörungen und Symptome verursachen.

5. erhöht die Chancen für Sinus-Infektion:

Sojamilch kann die Wahrscheinlichkeit von Sinus-Infektion erhöhen.Dies liegt daran, Soja kann überschüssige Schleimproduktion im Körper verursachen.

[Lesen: Sinusitis bei Kindern ]

6. Problem mit Mineral Absorption:

Soja enthält Phytinsäure, von denen bekannt ist, um die Absorption von Mineralien durch den Körper zu hemmen.Dies kann auf mehrere Mängel und sogar Anämie führen.

7. Kann Schilddrüsenproblemen führen:

Übermäßigen Konsum von Soja-Milch kann sich das Niveau von Jod in den Körper zu bringen und Schilddrüsen-Probleme verursachen.

Ist Soja-Milch gut für Kinder?

Die Liste der Nebenwirkungen muss lange suchen, aber es ist wichtig zu erinnern, dass seit Tausenden von Jahren, Soja-Milch ist ein Grundnahrungsmittel in vielen Diäten.Für viele Kulturen ist Sojamilch keine Alternative, aber die Hauptquelle von Nährstoffen.Wir brauchen viel mehr wissenschaftliche Studien, bevor wir ein Urteil über die Wirksamkeit von Soja-Milch.Aber um das Beste aus dieser Alternative zu machen, halten Sie bitte die folgenden Punkte beachten:

  • Weiter Stillen so lange wie Sie können.Nichts kann die Güte der Muttermilch für Ihr Kind zu schlagen.
  • Achten Sie auf Soja-Allergie-Symptome.Wenn Sie eine Allergie vermuten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.
  • Obwohl Soja-Milch enthält Kalzium, es ist bei weitem nicht das, was Ihr Kind braucht.So stellen Sie sicher, Ihr Kind genügend Kalzium aus anderen Quellen.
  • Es ist ratsam, Soja-Milch in Maßen zu konsumieren.Eins - zwei Gläser Milch pro Tag ist, was Sie sollten zu kleben.

[Lesen: Egg Vorteile für Kinder ]

Es gibt nichts, Sie davon, dass Ihr Kind Soja-Milch zu stoppen.So stellen Sie sicher du gibst ihr eine ausgewogene Ernährung mit Soja-Milch.Kuhmilch hat seine Vorteile.Aber Sojamilch ist kein Schwächling.Gehen Sie voran und zählen Soja-Milch in der Ernährung Ihrer Familie!

Haben Sie Ihr Kind Soja-Milch geben?Hat Ihr Kind genießen Sie den Geschmack?Wie machen Sie Sojamilch interessanter?Teile deine geheimen bei uns in den Kommentaren unten!

Empfohlene Artikel:

  • 4 Möglichkeiten, von Nahrungsmittelallergie & amp Entlasten Sie Ihr Kind;Nahrungsmittelunverträglichkeit
  • 7 Home wirksame Rechtsmittel zur Behandlung von Allergien bei Kindern
  • 5 Arten von Soja-Allergien bei Kindern Sie beachten sollten
  • 10 besten Eisen reiche Lebensmittel für Ihre Kinder